Fiat 500X Opening Edition: Streng limitierte Sonderserie zum Start des kompakten Crossover

Dienstag, 14.10.2014 | Tags: Automodelle, Fiat
Das Sondermodell Fiat 500X Opening Edition mit exklusiver Ausstattung wird nur 2.000 Mal gebaut.
Das Sondermodell Fiat 500X Opening Edition mit exklusiver Ausstattung wird nur 2.000 Mal gebaut.
© Fiat

Die Weltpremiere auf dem Pariser Autosalon hat der Fiat 500X erfolgreich absolviert. Nächstes Etappenziel für den kompakten Crossover ist der Marktstart Anfang 2015. Für schnell entschlossene Fans wird es aus diesem Anlass eine Fiat 500X Opening Edition geben, ein auf 2.000 Exemplare limitiertes Sondermodell, davon 500 Stück für den deutschen Markt, mit besonders reichhaltiger Serienausstattung. Zur Wahl stehen ausschließlich zwei Karosseriefarben, die beide Seiten des neuesten Mitglieds der Baureihe Fiat 500 perfekt widerspiegeln: Arte Grau für eher urban orientierte Käufer und die Dreischicht-Lackierung Amore Rot für Kunden auf der Suche nach dem idealen Begleiter bei Freizeitaktivitäten.

Technik und Stil des exklusiven Fiat 500X Opening Edition werden ausführlich im Internet (www.500X.Fiat500.com) vorgestellt. Über diese Website können Interessenten außerdem direkt ein Angebot beim bevorzugten Fiat Händler anfordern - der sicherste Weg, einer der ersten 2.000 Kunden zu sein, die einen Fiat 500X bekommen.

Das Sondermodell Fiat 500X Opening Edition, das an der exklusiven „Opening Edition" Badge zu erkennen ist, wird in Deutschland, Italien, Frankreich, Spanien, Österreich und der Schweiz angeboten. Zur Wahl stehen drei Antriebsvarianten: zweimal mit Vorderradantrieb, entweder mit Turbodiesel-Triebwerk 1.6 16V Multijet (88 kW/120 PS) oder Turbobenziner 1.4 16V Turbo MultiAir (103 kW/140 PS) sowie mit Vierradantrieb und dem Turbodiesel 2.0 16V Multijet (103 kW/140 PS) in Verbindung mit einem hochmodernen 9-Stufen-Automatikgetriebe.

Der Fiat 500X Opening Edition mit Vorderradantrieb wird ausschließlich in der eleganten Karosseriefarbe Arte Grau gefertigt. Zur Serienausstattung gehören unter anderem Klimaautomatik, 18-Zoll-Leichtmetallräder, getönte Fensterscheiben hinten, das schlüssellose Türöffner- und Startsystem sowie das Fahrassistenz Paket, das ein Auffahrwarnsystem, einen Spurhalteassistent, den Totwinkel-Assistent sowie die Rückfahrkamera enthält. Für entspannte Fahrten sorgt außerdem das Komfort-Paket mit mittlerer Armstütze und verstellbarer Lordosenstütze für den Fahrer.

Das kräftige Amore Rot ist optisches Kennzeichen der Fiat 500X 4X4 Opening Edition mit Vierradantrieb, der beim Sondermodell immer mit dem neuen 9-Stufen-Automatikgetriebe kombiniert ist. Die Serienausstattung ist besonders umfangreich. Unter anderem das Navigationssystem Uconnect® mit 6,5-Zoll-Monitor und zusätzlichem USB-Anschluss im Ablagefach der vorderen Armlehne, Innenausstattung in zweifarbigem Leder (rot/schwarz), Licht- und Regensensor, elektrisch anklappbare Außenspiegel, der automatisch abblendende Innenspiegel sowie Schaltwippen am Lenkrad sind serienmäßig an Bord. Zusätzlichen Komfort bietet das Winter Paket bestehend aus der beheizbaren Frontscheibe, Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer sowie einer Lenkradheizung.

Der neue Fiat 500X Opening Edition mit Vorderradantrieb und 1,4-Liter-Turbobenziner kostet in Deutschland 22.040 Euro. Die Topversion mit Vierradantrieb, Neungang-Automatikgetriebe und Zweiliter-Turbodiesel bietet zum Startpreis von 32.330 Euro einen Preisvorteil von mehr als 2.800 Euro. 

Der Fiat 500X Opening Edition ist ein Präsent an die treuesten Fans der Marke, die den Marktstart des kompakten Crossover kaum erwarten können. Sie können sich auf ein Fahrzeug freuen, dass eine weitere Evolution der Baureihe Fiat 500 darstellt und zeigt, wie sich die DNA der Marke Fiat technisch und gestalterisch weiterentwickelt hat. Der Fiat 500X steht für den Sprung in eine völlig neue Dimension des Fiat 500. Sein extravaganter Stil ist die automobile Interpretation der eleganten italienischen Haute Couture. 2.000 Kunden haben das Glück, den Fiat 500X als limitiertes Sondermodell Opening Edition vor allen anderen zu erleben. (Fiatpress.de)


Das könnte Sie auch interessieren

Sind Sie bereit für ein neues Weltraumabenteuer? Mit "Star Trek Prodigy: Supernova" erschien im Oktober ein brandneues Videospiel. Im Game können junge Spieler und Spielerinnen der Starfleet beitreten, in die Rollen von Dal R´El und Gwyndala schlüpfen und ein spannendes Action-Abenteuer erleben: Nachdem die Protostar seltsame Signale von einem... weiterlesen

Mehr als ein modernes Märchen - Oscar©-Preisträger George Miller webt als Drehbuchautor, Regisseur und Produzent mit "Three Thousand Years of Longing" die fantastische Geschichte eines Dschinns, vom Hof der legendären Königin von Saba bis in die Neuzeit, wo er von einer Literaturwissenschaftlerin erneut aus seiner Flasche befreit wird und seine Dienste anbietet. ... weiterlesen

Herzlich willkommen zum diesjährigen Adventskalender Gewinnspiel von Advents-Shopping.de. Zum 15. Mal präsentieren wir im Dezember hinter 24. Türchen tolle Produkte und verlosen diese unter allen GewinnspielteilnehmerInnen. Weber-Stephen, Erfinder des Kugelgrills, bietet seit 1952 mit erstklassigem Know-how, einer einzigartigen Produktvielfalt und... weiterlesen

"Mistletoe Ranch - Wo das Herz wohnt" läuft ab 01.12.2022 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Filmplakat: Wild Bunch Germany

Ab 01.12.2022 im Kino: "Mistletoe Ranch - Wo das Herz wohnt"

Aimée, eine junge aufstrebende Fotografin, kehrt nach jahrelanger Abwesenheit in der Vorweihnachtszeit in ihre Heimatstadt zurück. Dort trifft sie auf ihren Ex-Verlobten, einen gutaussehenden Cowboy, was ihre Pläne einer internationalen Karriere ins Wanken geraten lässt. Aimée ist eigentlich gerade dabei als Assistentin eines... weiterlesen

(djd). Die Tage werden kürzer und das Wetter mit kalten Temperaturen, Regen und Wind immer ungemütlicher. Im Herbst und Winter können Kerzen dennoch Atmosphäre in die eigenen vier Wände zaubern und uns die dunkle Jahreszeit genießen lassen. Spätestens in der Adventszeit dürfen auch Adventskranz und Weihnachtsbaum nicht fehlen. Der romantische... weiterlesen

" Wer wär ich heute, wenn ich damals nicht gegangen wär? " fragt sich Martin Bruchmann. Für ihn ist klar, ohne Musik wäre er ein anderer Mensch. Musik ist seine Medizin, auch wenn wir ihn bislang vorrangig als Schauspieler kenngelernt haben. „Ich will Menschen, mit dem was ich tue, inspirieren und das mit den Mitteln, die mir zur Verfügung stehen: meiner... weiterlesen