• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Ferienregion Kraichgau-Stromberg: Natur, Kultur und Geschichte aktiv erleben

Ferienregion Kraichgau-Stromberg: Natur, Kultur und Geschichte aktiv erleben

Montag, 25.05.2015 | Tags: Deutschland, Wandern
Vom Augenberg bei Sternenfels genießen Wanderer eine schöne Aussicht vom Schwarzwald bis zu den Waldenburger Bergen.
Vom Augenberg bei Sternenfels genießen Wanderer eine schöne Aussicht vom Schwarzwald bis zu den Waldenburger Bergen.
© djd/Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V.

(djd/pt). Zwischen Rhein und Neckar liegt das "Land der 1000 Hügel" - die Ferienregion Kraichgau-Stromberg. Sanft geschwungene Weinberge, Spargelfelder und idyllische Wiesen wechseln sich hier ab mit schroffen Höhenrücken und romantischen Flusstälern. Zahlreiche Wanderwege durchziehen die reizvolle Landschaft und laden zu Entdeckungstouren ein. Tipps, Tourenvorschläge und kostenlose Broschüren zum Bestellen und Downloaden gibt es unter www.kraichgau-stromberg.com und unter www.wanderSüden.de.

Kunst am Wanderweg

Natur, Kultur und Geschichte aktiv erleben - das kann man beispielsweise auf dem 42 Kilometer langen Eppingen-Linien-Weg, der die Fachwerkstadt Eppingen mit dem UNESCO-Weltkulturerbe Kloster Maulbronn und der Stadt Mühlacker verbindet. Die landschaftlich schöne Strecke mit weiten Ausblicken über den Kraichgau ist auch für ungeübte Wanderer empfehlenswert und kann als Zweitagestour mit Zwischenhalt in Sternenfels oder aber in einzelnen Teilstücken erwandert werden. Tafeln informieren über die Geschichte des einstigen Verteidigungswalls, nach dem der Weg benannt wurde. Wer sich mehr Zeit für die vielen kulturellen Angebote lassen möchte, plant eine Zwischenübernachtung in Kürnbach oder Maulbronn ein. "Als besonderes Highlight schmücken neun Großplastiken des bekannten Gemminger Künstlers Hinrich Zürn den Wegesrand", weiß Martin Blömer vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de.

Für Naturfreunde und Genießer

Auch die ÖkoRegio-Tour Kraichgau zwischen dem Rheintal und den Ausläufern des Naturparks Stromberg-Heuchelberg ist eine reizvolle Strecke für Naturfreunde und Genießer. Geheimnisvolle Hohlwege, alte Weinberge und bunte Streuobstwiesen bieten hier einer Vielzahl an Tieren und Pflanzen Lebensraum. Unterwegs locken Sehenswürdigkeiten wie die Michaelskapelle in Bruchsal-Untergrombach oder das Wasserschloss in Kraichtal-Menzingen, aber auch regionale Gaumenfreuden in gemütlichen Besenwirtschaften und bei heimischen Erzeugern, die ihre Produkte direkt am Hof anbieten. Die 120 Kilometer lange Tour ist gut an das S-Bahn-Netz angeschlossen, so dass auch Abkürzungen möglich sind.


Das könnte Sie auch interessieren

Das ZDF stahlt heute (20.10.2021) um 20:15 Uhr den Krimi "Breisgau - Bullenstall" aus. Der Pilotfilm für die geplante ZDF-Samstagskrimi-Reihe "Breisgau" spielt in Freiburg im Breisgau. Die Rostocker Ermittlerin Tanja Wilken (Katharina Nesytowa) lässt sich in die Freiburger Mordkommission versetzen, um Abstand zu ihrem kriminellen Vater zu gewinnen. Aber Tanjas erster Fall im... weiterlesen

(djd). Allein in Deutschland werden jährlich zig Millionen kunststoffbeschichtete Einweg-Papierbecher verbraucht. Die Beschichtung ist notwendig, damit die Becher nicht undicht werden oder aufweichen. Das Problem: Nach Gebrauch landen sie im Müll, da der Verbundstoff einen Recyclingprozess ausbremst. Ein neues Verfahren macht künftig das nachhaltige Recyceln von jeglichen... weiterlesen

(djd). Viele Menschen entwickeln im Laufe der gemeinsamen Jahre eine innige Beziehung zu ihren Katzen und Hunden. Die vierbeinigen Gefährten gehören einfach zur Familie. Klar, dass man dann auch gemeinsam durch dick und dünn geht. Dazu gehört, sich liebevoll zu kümmern, wenn die ersten Wehwehchen beginnen oder die Tiere im Alter mehr Komfort brauchen. ... weiterlesen

Saugroboter, die es mittlerweile auch mit Wischfunktion gibt, haben sich in den letzten Jahren enorm weiter entwickelt. Bereits vor einigen Jahren haben wir uns einen Saugroboter zugelegt (und auch für RatgeberBOX getestet) und waren sowohl vom allgemeinen Konzept dieser Haushaltshelfer als auch mit dem Gerät selbst sehr zufrieden. Jetzt dürfen wir den brandneuen... weiterlesen

Saugroboter, die es mittlerweile auch mit Wischfunktion gibt, haben sich in den letzten Jahren enorm weiter entwickelt. Bereits vor einigen Jahren haben wir uns einen Saugroboter zugelegt (und auch für RatgeberBOX getestet) und waren sowohl vom allgemeinen Konzept dieser Haushaltshelfer als auch mit dem Gerät selbst sehr zufrieden. Jetzt dürfen wir den brandneuen... weiterlesen

Saugroboter, die es mittlerweile auch mit Wischfunktion gibt, haben sich in den letzten Jahren enorm weiter entwickelt. Bereits vor einigen Jahren haben wir uns einen Saugroboter zugelegt (und auch für RatgeberBOX getestet) und waren sowohl vom allgemeinen Konzept dieser Haushaltshelfer als auch mit dem Gerät selbst sehr zufrieden. Jetzt dürfen wir den brandneuen... weiterlesen

Saugroboter, die es mittlerweile auch mit Wischfunktion gibt, haben sich in den letzten Jahren enorm weiter entwickelt. Bereits vor einigen Jahren haben wir uns einen Saugroboter zugelegt (und auch für RatgeberBOX getestet) und waren sowohl vom allgemeinen Konzept dieser Haushaltshelfer als auch mit dem Gerät selbst sehr zufrieden. Jetzt dürfen wir den brandneuen... weiterlesen