Erste Etappe des Volvo Ocean Race 2014/2015: 12.000 Kilometer über den Atlantik bis zum Tafelberg

Sonntag, 12.10.2014 | Tags: Sport, Volvo
Die sieben Teams des Volvo Ocean Race sind auf dem Weg nach Kapstadt.
Die sieben Teams des Volvo Ocean Race sind auf dem Weg nach Kapstadt.
© Volvo/dpp-AutoReporter

Die härteste Segelregatta der Welt ist mit einer Überraschung gestartet: Das jüngste der sieben Teams, Alvimedica, entschied das Hafenrennen vor Alicante für sich - und holte damit den ersten Sieg beim Volvo Ocean Race 2014/2015. Doch gestern wurde es für die Segel-Crews mit dem Start in die erste Hochsee-Etappe nach Kapstadt, Südafrika, erst richtig ernst. 40 Jahre nach dem ersten Zieleinlauf legen die Segler in den kommenden neun Monaten insgesamt 38.739 Seemeilen (rund 71.745 Kilometer) zurück und steuern elf Häfen auf fünf Kontinenten an, bevor sie am 27. Juni 2015 die Heimatstadt von Volvo, das schwedische Göteborg, erreichen.

Das In-Port-Rennen in Alicante, dem Heimat- und Startort des Volvo Ocean Race, bildete den Auftakt zum wohl anspruchsvollsten Segelrennen aller Zeiten. Mit nur fünf Sekunden Vorsprung sicherte sich das unter türkischer Flagge segelnde Team Alvimedica mit dem 29-jährigen US-Skipper Charlie Enright knapp den Sieg vor dem erfahrenen Team Abu Dhabi Ocean Racing; auf dem dritten Platz landete das spanische Team Mapfre.

Die erste von neun Hochsee-Etappen führt die Teams nach Kapstadt in Südafrika, die Teilnehmer sind dabei in den erstmals baugleichen Yachten Volvo Ocean 65 unterwegs. Die 6.487 Seemeilen (12.014 Kilometer) lange Route führt die Crews durch die heikle Straße von Gibraltar und dann quer durch den Atlantischen Ozean. Bevor der Kompass in Richtung "Cape Town" eingestellt werden kann, muss die Inselgruppe Fernando de Noronha vor der brasilianischen Küste umrundet werden. Erwartet werden die Segelyachten im ersten Etappenziel Anfang November. (dpp-AutoReporter/hhg)


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Campen gibt es in sehr unterschiedlichen Ausprägungen. Der eine packt sein Zelt in den Kofferraum und fährt drauflos ins Grüne. Ein anderer ist im luxuriösen Wohnmobil mit allen Extras unterwegs. In jedem Fall hatten noch nie zuvor so viele Menschen Lust aufs Campen. Die Corona-Pandemie hat den Trend zusätzlich verstärkt. Man brauchte eine heimische... weiterlesen

(djd). Ein sorgsam angelegter Teich ist ein anziehender Blickpunkt in jedem Garten und eine Wohlfühloase für die Besitzer. Mit einer Sitzecke in Teichnähe kann man beim sanften Plätschern eines Wasserspiels herrlich entspannen. Gleichzeitig gibt das Feuchtbiotop zahlreichen Tieren wie Insekten, Fröschen oder Fischen Lebensraum. So richtig genießen lässt... weiterlesen

Nazan Eckes übernimmt ab dem heutigen Montag (12.04. ab 22.30 Uhr) wieder die Moderation von RTL EXTRA. Die 44-Jährige hatte vor vier Monaten eine Auszeit genommen, um sich der Pflege ihres Vaters und der Unterstützung ihrer Mutter widmen zu können. Aufgrund einer fortschreitenden Alzheimer-Erkrankung ihres Vaters, hatte sich die Moderatorin zu diesem persönlichen... weiterlesen

Im ARD-Vorabendprogramm läuft heute (12.04.2021) eine neue Ausgabe der erfolgreichen Quizshow "Wer weiß denn sowas?". Moderator Kai Pflaume hält wieder wieder knifflige Fragen für seine beiden Rateteam-Kapitäne Bernhard Hoëcker und Elton bereit. Unterstützt werden diese von den prominenten Studiogästen. Am Montag sind das Art Garfunkel junior und... weiterlesen

SAT.1 geht heute (12.04.2021) mit der neuen Staffel "Promis unter Palmen - Für Geld mache ich alles!" an den Start. Mit 15 Minuten Verspätung startet ab 20:30 Uhr die erste Folge. In der Realityshow "Promis unter Palmen" ziehen 12 extrovertierte TV-Promis gemeinsam in die prachtvolle Villa am Palmenstrand von Thailand und werden mit den Höhen und Tiefen des WG-Lebens... weiterlesen

(djd). Selten war die weite Welt so unerreichbar wie im vergangenen Jahr. Doch diesen Sommer soll sie uns wieder ein wenig näherkommen: in Bremerhaven. Dort werden – wenn alles gut geht – zur Lütte Sail 2021 vom 11. bis 15. August zahlreiche Schiffe aus nah und fern zu einem maritimen Fest erwartet. Nachdem die große Sail Bremerhaven 2020 ausfallen musste, laden... weiterlesen

In der Gründer-Show "Die Höhle der Löwen" auf VOX ist heute Abend (12.04.2021 ab 20:15 Uhr) Justus Lauten (31 Jahre) aus Köln zu Gast. Er stellt seine KI-App "Werksta.tt" zur Vermeidung von Überproduktion in der Bäckereibranche. Mit seiner Software will er einen Beitrag leisten, um unnötige Lebensmittelverschwendung zu reduzieren. ... weiterlesen