• Ratgeberbox
  • Essen & Trinken
  • Eintauchen in fantastische Welten: Mit Fantasy-Büchern und einem heißen Früchtetee an kalten Tagen entspannen

Eintauchen in fantastische Welten: Mit Fantasy-Büchern und einem heißen Früchtetee an kalten Tagen entspannen

Tags: Tee
Mit einem spannenden Fantasy-Roman und einem guten Tee entspannen: So sieht ein beliebtes Freizeitprogramm für Herbst- und Wintertage aus.
Mit einem spannenden Fantasy-Roman und einem guten Tee entspannen: So sieht ein beliebtes Freizeitprogramm für Herbst- und Wintertage aus.
© djd/www.messmer.de

(djd). Bei nasskaltem Herbst- und Winterwetter zieht es kaum noch jemanden freiwillig vors Haus. Jetzt ist die Zeit, um es sich mit einem Buch gemütlich zu machen. Denn gute Literatur, ob in gedruckter Form oder auf einem elektronischen Lesegerät, kommt nicht aus der Mode. 61 Prozent der befragten Personen lesen regelmäßig, hat eine Studie des "Buchreports" ergeben. Am beliebtesten sind Krimis und Thriller, aber auch Fantasy-Romane verfügen über eine große und treue Fangemeinde. Jeder Fünfte lässt sich gerne und regelmäßig in zauberhafte Welten entführen.

Moderne Märchen für Erwachsene

Was macht den Reiz der Fantasy-Bücher aus? Als moderne Märchen für Erwachsene geht es um den klassischen Kampf Gut gegen Böse. Die Leser können in ihrer Fantasie auf Drachen reiten oder Gegner einfach wegzaubern. Viele Motive und Handlungen wurzeln in Mythen, Volksmärchen und alten Sagen. Viele können sich in die dicken Schmöker über Stunden vertiefen und dabei den Alltag komplett vergessen. Ein passender Begleiter zu dieser Auszeit ist eine wohlig-warme Tasse Tee. Nicht nur für die Lesestunden von Fantasy-Fans bietet etwa Meßmer mit seinen "Fabelhaften Tees" eine angemessene Auswahl. Schon die Namen der vollmundigen Kreationen regen die Vorstellungskraft an. Teegenießer können sich unter anderem vom "Zauber der Zwerge" in den Bann ziehen lassen, die "Glut der Drachen" spüren, sich der "Fantasie der Feen" hingeben oder vom "Elixier der Elfen" trinken.

Tipps zur Zubereitung von Früchte- und Kräutertees

Nur wie gelingen Früchte- oder Kräutertees so, dass alle Geschmacksnuancen gut zur Geltung kommen? Hier drei wichtige Tipps dazu.

Tipp 1: Früchte- und Kräutertees enthalten kein Teein und werden deshalb auch nach längerer Ziehzeit nicht bitter. Früchte- und Kräutertee am besten mit frischem Wasser, das kurz sprudelnd aufkocht, zubereiten. Kräutertees entfalten nach 6 Minuten ihr volles Aroma und Früchtetees sind nach 8 Minuten am leckersten.

Tipp 2: Für einen vollmundigen Geschmack und die ideale Trinktemperatur lässt man den aufgebrühten Tee etwa eine Minute in der Tasse abkühlen. Die Teetemperatur liegt dann bei rund 65 Grad und die Aromen lassen sich besonders gut herausschmecken. 

Tipp 3: Wer von seinen Büchern tief in den Bann gezogen wird, sollte die Tasse abdecken, um ein zu starkes Abkühlen zu verhindern und den Tee länger warm genießen zu können.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). So angesagt die Badezimmerfliesen im kräftigen Azurblau einmal waren - früher oder später hat man sich einfach an jeder Einrichtung sattgesehen. Zudem ändern sich Geschmäcker und Wohnstile mit der Zeit. Wer der privaten Wellnessoase einen neuen freundlichen Look verleihen will, muss deshalb aber nicht hohe Kosten, Lärm und Bauschmutz befürchten.... weiterlesen

Hinter dem 9. Türchen unseres Adventskalender Gewinnspiels verbirgt sich ein kleiner Begleiter, mit dem Sie überall Ihre Lieblingsmusik genießen können.  Mit dem Bluetooth-Lautsprecher HEADSOUND tube haben Sie einen handlichen und zugleich eleganten Reisebegleiter in einem leichten Aluminiumgehäuse für guten Klang, der drahtlosen Musikgenuss und... weiterlesen

Rechtzeitig zur besinnlichen Advents- und Weihnachtszeit hat The Dark Tenor seine erste deutschsprachige Single "Millionen Sterne" veröffentlicht. In diesen besonderen Zeiten geht es in "Millionen Sterne" um bedingungslose Liebe. Egal wer du bist, egal wen du küsst, Liebe ist universell und hält uns alle in diesen Zeiten unter Millionen Sternen zusammen. ... weiterlesen

Hinter dem 8. Türchen des Advents-Shopping Adventskalenders verbirgt sich je ein Jahresabonnement der Zeitschriften Men’s Health, Women’s Health und Runner’s World.
©  Men’s Health / Women’s Health / Runner’s World 

Adventskalender Gewinnspiel 08.12.2022 bei Advents-Shopping.de

Seit 1996 gibt es  Men’s Health , das Lifestyle- und Fitness-Magazin für Männer, in Deutschland. Die monatlich erscheinende Zeitschrift ist mit über 18 Millionen Lesern das verbreiteteste Männermagazin der Welt. Für die Zielgruppe werden Ratgeber zu den Themen Sport und Fitness, Gesundheit und Ernährung, Unterhaltung und Freizeit,... weiterlesen

(djd). Immer wieder begegnen uns kleinere oder größere Herausforderungen im Alltag. Die Kraft unserer Gedanken hat dabei einen großen Einfluss, wie wir mit diesen umgehen und ob wir unsere Aufgaben auch an kalten, trüben Regentagen motiviert anpacken. Selbst gestaltete Motivationskarten helfen dabei, eine positive innere Haltung anzunehmen und sind gut sichtbar... weiterlesen

Hinter dem 7. Türchen unseres Advetnskalender Gewinnspiels verlosen wir passend zum Heimkinostart 3 DVDs "Mia and me: Das Geheimnis von Centopia".
© Constantin Film (Universal Pictures)

Adventskalender Gewinnspiel 07.12.2022 bei Advents-Shopping.de

Mia, die beliebte Heldin aus der erfolgreichen TV-Serie "Mia and me" schafft nun den Sprung auf die große Leinwand! Im November diesen Jahres erschien der Film fürs Heimkino.  Als Mia mit ihrem Großvater in das alte Familiensommerhaus zurückkehrt, leuchtet plötzlich der Stein in ihrem magischen Armreif auf – ein Hilferuf aus Centopia!... weiterlesen

Hinter dem 6. Türchen unseres Advents-Shopping.de Adventskalender Gewinnspiels verbirgt sich gemäß unserer Tradition am Nikolaustag ein Preis für die Jüngsten: Eine Tefal Studio Küche mit Waschmaschine! So viele Spielmöglichkeiten in einem Produkt - In der Smoby Tefal Studio Küche mit Waschsalon lässt sich sowohl Kochen, als auch Waschen und... weiterlesen

(djd). Die enorm gestiegenen Preise für Gas, Strom, Benzin und Lebensmittel belasten viele Haushalte. Immerhin 39 Prozent der Menschen in Deutschland befürchten, ihre Energierechnung nicht oder nur noch schwer zahlen zu können. Das hat laut Statista eine Umfrage im September 2022 ergeben. Da sich die Einnahmen bei den meisten nicht beliebig steigern lassen, wächst die... weiterlesen