• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Einmal quer über den Globus: Anfang 2022 führt eine dreieinhalbmonatige Kreuzfahrt bis nach Australien

Einmal quer über den Globus: Anfang 2022 führt eine dreieinhalbmonatige Kreuzfahrt bis nach Australien

Hongkong bei Nacht: Die chinesische Sonderverwaltungszone zählt zu den Metropolen, die der Ocean Liner Queen Mary 2 bei seiner großen Weltentdeckerreise ansteuern wird.
Hongkong bei Nacht: Die chinesische Sonderverwaltungszone zählt zu den Metropolen, die der Ocean Liner Queen Mary 2 bei seiner großen Weltentdeckerreise ansteuern wird.
© djd/Cunard/HK Aerial Photography Co.

(djd). Kreuzfahrten waren von der Corona-Krise besonders stark betroffen. Im März 2020 löste die Pandemie einen kompletten Shutdown der Branche weltweit aus. Die grundsätzliche Lust auf diese Reiseform ist den Menschen deshalb aber nicht vergangen. Denn auf einer Kreuzfahrt kann man in kurzer Zeit bequem verschiedene attraktive Ziele in vielen Teilen der Welt entdecken. Spätestens 2022 dürfte wieder eine gewisse Normalität eingekehrt sein. Buchbar sind diverse Reisen schon heute.

Weltentdeckerreise startet in Southampton, Gäste aus Deutschland können "Zubringer" nutzen

Die Queen Mary 2 der Reederei Cunard beispielsweise wird Anfang 2022 wieder auf ihre nächste große Weltentdeckerfahrt gehen. In 104 Nächten reisen die Gäste nach Australien, mit zwischenzeitlichen Anlaufpunkten auf der Arabischen Halbinsel, im Nahen Osten und in Fernost. Los geht es am 10. Januar im englischen Southampton, hier wird das Schiff am 24. April auch zurückerwartet. Ob Kabine mit Aussicht oder luxuriöse Suite: Bei den komfortablen Unterkünften haben die Passagiere verschiedene Optionen. Auf dem 345 Meter langen Schiff können knapp 2.700 Gäste reisen, um sie kümmert sich eine Crew von fast 1.200 Personen. Informationen und Buchungsmöglichkeiten gibt es unter www.cunard.com. Gäste aus Deutschland können das Schwesterschiff, die Queen Victoria, als "Zubringer" nutzen, indem sie am 8. Januar in Hamburg einsteigen und zwei Tage später in Southampton auf die Queen Mary 2 umsteigen.

Schiff steuert viele attraktive Ziele an

Viele reizvolle Städte und spektakuläre Sehenswürdigkeiten wird die Queen Mary 2 während ihrer Weltentdeckerreise ansteuern. Erste Station ist das spanische Cadiz, danach geht es über Athen ins israelische Haifa, zum Suezkanal in Ägypten und zur archäologischen Gedenkstätte Petra in Jordanien. Maskat (Oman) und Dubai heißen die Anlaufpunkte auf der Arabischen Halbinsel, bevor das Schiff seine Reise nach Colombo (Sri Lanka), Kuala Lumpur (Malaysia), Singapur und Vietnam fortsetzt. Das nächste Highlight ist die chinesische Sonderverwaltungszone Hongkong, danach geht es über Indonesien nach Australien. Hier werden die Großstädte Sydney, Melbourne, Adelaide und Perth angesteuert. Bali ist die erste von vielen Stationen auf der Rückfahrt, kurz vor Ende der Reise legt der Ocean Liner noch zu Stippvisiten in den europäischen Metropolen Rom und Lissabon an.


Das könnte Sie auch interessieren

Wie klingt eigentlich Handwerk? Der Sänger Benoby hat diese Frage mit seinem Song "Was für immer bleibt" musikalisch beantwortet. Der Song beschreibt das Lebensgefühl von über 5,6 Millionen Handwerker*innen, er fängt ihre besondere Haltung und ihren inneren Antrieb ein. Denn so vielfältig die einzelnen Handwerker*innen und ihre Gewerke auch sind, sie alle sind... weiterlesen

Heute, am 17.09.2021, veröffentlicht Bob Dylan ein neues Album und damit ein weiteres Kapitel seiner Bootleg Series "Bob Dylan - Springtime In New York/The Bootleg Series Vol. 16 (1980 - 1985)". Das neuste Kapitel der von Fans und Medien gleichermaßen hochgelobten Serie beschäftigt sich mit der etwas in Vergessenheit geratenen Schaffensphase Dylans... weiterlesen

(djd). Mit der internationalen Filmproduktion "Die Zauberflöte" ("The Magic Flute") unter der Regie von Florian Sigl und produziert von Christopher Zwickler, Fabian Wolfart und Roland Emmerich wurde Mozarts beliebteste Oper nun aufwendig neu für die Kinoleinwand verfilmt. Mit dabei: Zahlreiche internationale Opern- und Schauspielstars wie Rolando Villazón, Sabine Devieilhe,... weiterlesen

RTL überträgt heute (16.09.2021) ab 20:15 Uhr die Gala "Der Deutsche Fernsehpreis 2021" mit Barbara Schöneberger. Der von RTL, ZDF, SAT.1, ARD und der Deutschen Telekom gestiftete Deutsche Fernsehpreis wird in diesem Jahr zum 22. Mal verliehen. Über die Nominierungen und Auszeichnungen hat eine unabhängige Fachjury unter dem Vorsitz von Produzent Wolf Bauer... weiterlesen

Die ARD strahlt heute (16.09.2021) als Donnerstagskrimi die Wiederholung "Nord bei Nordwest - Dinge des Lebens" aus. Dabei handelt es sich um die neute Episode der Krimireihe "Nord bei Nordwest" mit Hinnerk Schönemann in der Rolle des ehemaligen Polizisten Hauke Jacobs. Dieser unterstützt die Ortspolizistin Lona Vogt (Henny Reents) im (fiktiven) Dorf Schwanitz bei ihrer Arbeit. In... weiterlesen

(djd). Eine gleichmäßige Ausleuchtung macht in jedem Raum den Alltag einfacher und bequemer: vor dem Badezimmerspiegel beim Styling, in der Küche beim sicheren Hantieren mit Küchenutensilien sowie im Homeoffice beim konzentrierten Arbeiten. So sind im gesamten Zuhause Einbauleuchten eine Allzwecklösung für unterschiedlichste Anforderungen. Sie integrieren sich... weiterlesen

(djd). Der Wind fegt um die Häuserecken, auf den Bürgersteigen haben sich große Pfützen gebildet und der Himmel ist wolkenverhangen: Bei solchen Wetterverhältnissen hat man nicht gerade Lust auf einen Stadtbummel. Doch wer rausgeht in die Natur, wird feststellen, dass hier draußen eine ganz besondere Stimmung über der Landschaft liegt, die ihre eigene... weiterlesen

Seit über 50 Jahren läuft die Fahndungssendung "Aktenzeichen XY... ungelöst". Heute (15.09.2021) strahlt das ZDF ab 20:15 Uhr eine neue Ausgabe mit Rudi Cerne aus. Der Tathergang wird dabei filmisch nachgestellt und die bisherigen Ermittlungsergebnisse der Polizei zusammengefasst. "Aktenzeichen XY... ungelöst" lebt von den Zuschauerhinweisen, welche nach wie vor zahlreich... weiterlesen