Der neue Mini 5-Türer: Offener, größer, praktischer

Erst auf den zweiten Blick erkennt man die Modell-Veränderungen.
Erst auf den zweiten Blick erkennt man die Modell-Veränderungen.
© Foto: dmd/Mini

(dmd). Ein neues Mini-Modell-Zeitalter bricht an: Ab sofort ist er auch als Fünftürer erhältlich – und bereichert damit das mobile Leben nicht nur der Hinterbänkler. Mit der Überarbeitung legt der Kleinwagen auch an Raum und Länge zu. Ab Oktober steht die neue Version bei den Händlern. 

Es ist nicht das erste Mal, dass ein Mini in fünftüriger Version über den Asphalt rollt. Schon der Mini Countryman öffnete sich seinen Nutzern vorne und hinten. Doch während sich das Modell mit dem etwas ruppigeren Design an eine spezielle Zielgruppe wendete, sollte mit den zwei zusätzlichen Türen für den Klassiker auch das typische Mini-Publikum angesprochen werden und davon profitieren. 

900 Euro mehr muss der Käufer für die neue Version hinlegen. Für diese Summe bekommt er nicht nur zwei Türen mehr, sondern auch noch einen Zuwachs an Länge und Höhe. Der Radstand wurde um sieben Zentimeter verlängert. Das Dach schwebt 11 Millimeter höher über den Insassen. 

Von außen betrachtet ist der Unterschied vor allem von vorn betrachtet so gut wie nicht zu erkennen. Perfekt fügen sich die beiden zusätzlichen Türen in die unveränderte Form des Blechkleids ein. Drei Sitzplätze bieten Platz für die Hinterbänkler. Handelt es sich dabei um drei Erwachsene, wird der Raum doch eher knapp. Auch nach der neuesten Überarbeitung handelt es sich auch trotz des Größenzuwachses um einen Kleinwagen. Daran ändern auch die beiden zusätzlichen Einstiegsmöglichkeiten und die gewachsene Länge und Höhe nichts. 

Schon allerdings am Fassungsvermögen des Kofferraums. Dies wuchs ebenfalls um 67 Liter auf 278 Liter. Ansonsten wurden alle spezifischen Merkmale des Dreitürers auf den Neuzugang übertragen, inklusive der zahllosen Extras vom Headup-Display über die Verkehrszeichenerkennung bis hin zur Notbremsfunktion bei drohender Kollision. Natürlich gegen Aufpreis. Der Preis für die Mini Fünftürer-Version startet bei 20.600 Euro für den 136 PS-Benziner. Die teuerste Version kostet 26 250 Euro und wird angetrieben von einem Dieselmotor mit 170 PS.

 


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Der Wunsch nach Natur und Weite sowie die charakteristisch skandinavische Behaglichkeit, gepaart mit einer Portion Bullerbü-Charme: Viele Gründe sprechen dafür, dass Schwedenhäuser auch hierzulande immer mehr Liebhaber finden. Eine Holzfassade in der persönlichen Wunschfarbe, helle und freundliche Innenräume, dazu viel Platz draußen auf der Terrasse... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Creed II - Rocky´s Legacy" läuft am 28.02.2021 um 20.15 Uhr bei RTL.
© HappySpots / Cover: Warner Bros (Universal Pictures)

Free-TV-Premiere "Creed II - Rocky´s Legacy" am 28.02.2021 bei RTL

Am 28.02.2021 zeigt RTL die Free-TV-Premiere des Sport-Dramas "Creed II - Rocky´s Legacy". Darum geht´s: Adonis Creed (Michael B. Jordan) hat es geschafft, er ist Boxweltmeister im Schwergewicht. Doch so richtig happy ist er damit nicht. Als Ivan Drago (Dolph Lundgren), der bei einem Schaukampf einst Adonis´ Vater Apollo Creed getötet hat,... weiterlesen

(djd). Ob beim Wandern, beim Joggen oder Gassigehen mit dem Hund: Ständig hat man das gleiche Problem. Wohin mit Schlüssel, Handy und Co? Die Wertsachen sollen einerseits sicher verstaut sein, dürfen andererseits bei den Aktivitäten nicht stören. Klimpernde Schlüssel und Kleingeld in der Hosentasche nerven schnell. Und Smartphones sind inzwischen häufig so... weiterlesen

Nach dem Anna Funk (Alex Paxton-Beesley) und ihre Kinder Tina (Jessica Clementi) und Isaak (Dylan Everett) von ihrer Glaubensgemeinschaft verstoßen wurden, müssen sie sich außerhalb der Gemeinde zurechtfinden. Auf Noahs (Ryan Robbins) Unterstützung können sie dabei nicht zählen – er hat seine Familie verlassen, um wieder zu Gott zu finden.... weiterlesen

(djd). Enzianwurzel, Tausendgüldenkraut, Pomeranzenschalen, Kardamomfrüchte und vieles mehr: In hochwertigen Kräuter-Elixieren entfalten sich die charakteristischen Nuancen von über 30 Bitterkräutern, Blüten und Wurzeln. Pur als Digestif oder mit ein paar Eiswürfeln als Aperitif sind die feinen Spirituosen ein wahres Erlebnis für die Geschmacksknospen... weiterlesen