Der Fleck muss weg: Unschöne Gebrauchsspuren auf Wänden ganz schnell und einfach ausbessern

Samstag, 01.12.2018 |
Schnell weg mit dem Fleck: Ausbesserungsfarbe aus der Tube sorgt einfach wieder für strahlend weiße Wände.
Schnell weg mit dem Fleck: Ausbesserungsfarbe aus der Tube sorgt einfach wieder für strahlend weiße Wände.
© djd/Schöner Wohnen-Farbe

(djd). So ist das mit Murphys Gesetz: Was schiefgehen kann, passiert einem auch. Da hat man gerade erst die Wände im strahlenden Weiß neu gestrichen und am nächsten Tag sorgt das Zurückschieben des Stuhls für unschöne Flecken. Diese sollen natürlich wieder weg - allerdings mit so wenig Aufwand wie möglich. Mit Farbe in speziellen Ausbesserungsgrößen wird das Entfernen von Flecken, leichten Abriebspuren und ähnlichen Gebrauchsspuren an weißen Wänden jetzt deutlich einfacher.

Farbe aus der Tube

Selbermacher können unschöne Flecken und ähnliche Missgeschicke ganz einfach unter einem makellosen Weiß wieder verschwinden lassen. Besonders praktisch sind zu diesem Zweck Farbtuben wie etwa die Ausbesserungsgröße von Schöner Wohnen Polarweiss: Sie verfügt über einen Bürstenkopf für ein unkompliziertes und sauberes Auftragen der frischen Farbe in einem matten Weiß. Wie gewohnt die Farbe nur trocknen lassen, schon sind viele Flecken und Alltagsspuren dank der besonders hohen Deckkraft des Deckkraft-Champions von Schöner Wohnen Farbe vergessen. Mit einem Inhalt von 200 Millilitern ist die Tube, die in Bau- und Fachmärkten erhältlich ist, genau auf kleine Malheurs und gelegentliche Verschönerungen ausgelegt - immer dann, wenn ein Farbtopf mit mehreren Litern viel zu groß wäre. Das spart Geld und schont gleichzeitig die Ressourcen.

Renovieren auf umweltschonende Art

Was Qualität und Langlebigkeit angeht, ist die Farbe aus der Tube nicht von den größeren Gebinden zu unterscheiden. Neben der optischen Wirkung kommt es dabei auch auf die Inhaltsstoffe an. Die Farbe ist frei von Konservierungsmitteln, weist gesundheits- und umweltschonende Eigenschaften auf und trägt das Umweltzeichen "Blauer Engel" für geringe Emissionen. Zudem wurde die hohe Deckkraft ebenfalls vom TÜV Rheinland bestätigt. Unter www.polarweiss.com gibt es mehr Details und Verarbeitungsvideos zum Verschönern des Zuhauses.

Strahlend weiß

(djd). Makellose weiße Wände, so wünschen sich viele ihr Zuhause. Weiß ist nach wie vor der Favorit der Bundesbürger bei der Wandgestaltung. Für einen gut deckenden Anstrich in nur einem Arbeitsgang sorgt zum Beispiel das Polarweiss von Schöner Wohnen Farbe. Mit seiner extremen Deckkraft lässt die matte Wandfarbe sogar alte Anstriche in kräftigen Farben zuverlässig mit einem Anstrich verschwinden. Unabhängige Tester bestätigen die Vorteile der Wandfarbe, von ihrer hohen Deckkraft bis zur leichten Verarbeitung. Bei Stiftung Warentest wurde Polarweiss der Testsieger mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Und dies mit der Gesamtnote "gut" (1,6) im Wandfarbenvergleich (Ausgabe 9/2017).


Das könnte Sie auch interessieren

Alles hat ein Ende, auch die ARD Kultserie "Um Himmels Willen". Nach 20 Staffeln läuft heute die 260. und damit letzte Folge der Familienserie. 20 Jahre lang lieferten sich Fritz Wepper als Bürgermeister Wolfgang Wöller und Janina Hartwig als Schwester Hanna (bzw. anfangs Jutta Speidel als Schwester Lotte) dienstags Auseinandersetzungen rund um das Kloster im fiktiven Ort... weiterlesen

Auch während der Fußball-EM müssen Quizfreunde nicht auf "Wer weiß denn sowas?" verzichten. Heute (15.06.2021) läuft im ARD-Vorabendprogramm eine Wiederholung der "Wer weiß denn sowas?"-Ausgabe mit Stefan Waggershausen und Sasha als Studiogäste. Mit dabei natürlich auch wieder Quizmaster Kai Pflaume und die beiden Rateteam-Kapitäne Bernhard... weiterlesen

(djd). Licht macht mehr aus dem Zuhause. Das gilt nicht nur für den Innenbereich, sondern erst recht für Garten und Terrasse. Hier sorgt eine gut geplante Beleuchtung zunächst einmal für mehr Sicherheit, indem sie Stufen und Wege bei Dunkelheit trittsicher ausleuchtet. Vor allem aber bringen moderne Lichtsysteme mit energiesparender LED-Technik mehr Atmosphäre und... weiterlesen

(djd). Den Körper anspannen, den Blick aufs Ziel richten – und einputten: Wer beim Minigolf als Sieger vom Platz geht, darf schon ein bisschen stolz sein. Die fantasievoll angelegten Bahnen mit verschiedensten Hindernissen sind ein beliebter Freizeitspaß für Familien oder im Freundeskreis. Wer wiederum den Spaß beim Minigolf mit dem sportlichen Anreiz des... weiterlesen

(djd). In dem rauen Klima und der endlosen Weite der Taiga wächst die Sibirische Zirbelkiefer, besser bekannt unter dem Namen Sibirische Zeder. Der "Lebensbaum", wie er in der russischen Bevölkerung auch genannt wird, bringt eine ganz besondere "Frucht" hervor: die Zedernuss. Drei bis vier Jahre lange brauchen die Samen, um in den großen Zapfen am Baum zu reifen, bevor sie... weiterlesen

(djd). Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Schon gar nicht, wenn es um den persönlichen Einrichtungsstil und die Möblierung des eigenen Zuhauses geht. In einem Punkt allerdings sind sich fast alle einig: Weiß bleibt unangefochten der beliebteste Farbton in Deutschland. Das dürfte gleich mehrere Gründe haben: Der helle Ton lässt jeden... weiterlesen

Pierce Brosnan als James Bond in "James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie".
© TVNOW / © 1997 Danjaq, LLC and Eighteen Leasing Corporation. All Rights Reserved

RTL Kinosommer am 13.06.2021: "James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie" mit Pierce Brosnan als James Bond

Heute (13.06.2021) läuft im Rahmen des RTL Kinosommers zu später Stunde noch ein "James Bond"-Film. Ab 21:55 Uhr zeigt RTL den mit "James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie" den 18. Film aus der James-Bond-Reihe. Die Rolle des James Bond wird in diesem Film von Pierce Brosnan verkörpert. Als sein Gegenspieler Elliot Carver ist  Jonathan Pryce zu sehen. Michelle Yeoh und... weiterlesen