Den Venen Beine machen: Mit Lasertherapie lassen sich Krampfadern unkompliziert behandeln

Das Laserlicht wird durch die Sonde gezielt von innen radial in die Vene abgestrahlt.
Das Laserlicht wird durch die Sonde gezielt von innen radial in die Vene abgestrahlt.
© djd/biolitec

(djd). Die Beine fühlen sich unangenehm dick und schwer an, es kribbelt und sticht in den Waden und bläuliche Adern treten stark hervor: Das sind die typischen Anzeichen einer Venenschwäche. Bis zu 40 Prozent der Frauen und 20 Prozent der Männer leiden darunter. Allein in Deutschland gibt es Expertenschätzungen zufolge 22 Millionen Betroffene. In der warmen Jahreszeit verstärken sich die Beschwerden meist noch, weil sich bei hohen Temperaturen die Gefäße weiten und der Rückfluss des Blutes zum Herzen zusätzlich erschwert wird.

Auch für Ältere und Risikopatienten geeignet

Da Krampfadern nicht nur ein ästhetischer Makel sind, sondern auch zu Komplikationen wie Venenentzündungen, Thrombosen und dem "offenen Bein" führen können, ist eine frühzeitige Behandlung wichtig. Zur Verfügung stehen etwa das sogenannte Venenstripping oder die Radiofrequenztherapie. Ein besonders sanftes Verfahren ist beispielsweise die minimalinvasive ELVeS Radial-Lasertherapie der biolitec. Sie ist auch für viele Risikopatienten geeignet - so wie Stefanie Husemann (34) aus Bad Bevensen: Seit einer Lungenembolie muss sie dauerhaft blutverdünnende Medikamente einnehmen. Vor einem Jahr bekam sie dann plötzlich Schmerzen in der Leiste. "Diese entpuppten sich als nicht mehr voll funktionsfähige Beinvenen", erzählt die junge Frau. "Mir wurde somit eine Laseroperation vorgeschlagen. In Absprache mit meiner Krankenkasse habe ich diesen Eingriff durchführen lassen." Bei der ELVeS Radial-Methode wird die Sonde durch einen kleinen Einschnitt in die betroffene Krampfader vorgeschoben. Die Wärme des dann gezielt ausgestrahlten Laserlichts verschließt die Vene nahezu schmerzfrei. "Da die Lasertherapie bei Krampfadern ambulant durchgeführt werden kann, musste ich mein blutverdünnendes Medikament nicht absetzen. Das war ein großer Vorteil", so Stefanie Husemann.

Die Beine im Sommer unterstützen

In der Regel dauert die Behandlung nur 30 Minuten und wird bei örtlicher Betäubung durchgeführt. Dazu ist sie risikoarm, verursacht keine Narbenbildung und erlaubt eine schnelle Wiederaufnahme der normalen Alltagsaktivitäten. Unter www.info-krampfader.de gibt es weitere Informationen sowie einen Arztfinder. So lässt sich den Venen zum Sommer Beine machen. Um ihnen in dieser Jahreszeit ihre Arbeit grundsätzlich zu erleichtern, sind kalte Güsse, regelmäßige Venengymnastik, viel Bewegung und Hochlegen der Füße empfehlenswert.


Das könnte Sie auch interessieren

Die Marke Yayla ist bekannt für ihre vielfältigen türkischen und mediterranen Köstlichkeiten. Im Sortiment findest du Milchprodukte, Halal-Fleisch, Teigwaren, Hülsenfrüchte und vieles mehr. Derzeit bietet Yayla ein spannendes Barbeque-Gewinnspiel an. Der Hauptpreis ist ein VW Multivan (Camper) T6.1 California , mit dem jeder... weiterlesen

Der Tiefkühl-Heimservice eismann veranstaltet ein spannendes Gewinnspiel für Kinder. Dabei werden 10 Gärtnersets für Kinder verlost. Jedes Set besteht aus einer Kinder-Gartenschürze mit praktischer Brusttasche, Gartenhandschuhen und vier kleinen Gartengeräten: Spaten, Harke, Schaufel und Blumengabel. Diese robusten... weiterlesen

Die UEFA-Europameisterschaft 2024 steht vor der Tür und die Vorfreude steigt. DB Regio Bus NRW rüstet sich für die kommenden Großereignisse mit einer speziellen EM-Sonderzuglinie und zusätzlichen Shuttlebussen, um den erwarteten Besucherströmen gerecht zu werden. Besonders in Nordrhein-Westfalen, wo mit Dortmund, Düsseldorf, Gelsenkirchen... weiterlesen

XUXU - Instagram Gewinnspiel (ESS: 29.05.2024)
© Erscheint zusätzlich zur Bildbeschriftung hinter ©

XUXU - Instagram Gewinnspiel (ESS: 29.05.2024)

XUXU begeistert als köstlicher Erdbeerdrink mit kristallklarem Vodka. Die frischen Erdbeeren werden so schonend zu Erdbeermark verarbeitet, dass der aromatische Geschmack der ganzen Früchte erhalten bleibt. Jetzt hast du die Chance, diesen einzigartigen Drink selbst zu genießen, denn auf Instagram läuft ein kostenloses Gewinnspiel. In diesem... weiterlesen

SPORT 2000 bietet eine breite Palette an Sportbekleidung, Ausrüstung und den neuesten Trends für Outdoor, Running, Fußball, Training, Bike und Wintersport. Hier findest du alles, was das Sportlerherz begehrt. Und jetzt gibt es noch einen weiteren Grund, sich für SPORT 2000 zu begeistern: das "Mission Outdoor"-Gewinnspiel, bei dem du tolle Preise gewinnen... weiterlesen

Ozeanien 1984. Die Welt ist in drei Machtblöcke aufgeteilt, die sich im permanenten Krieg gegeneinander befinden. Unter den strengen Augen des allmächtigen "Großen Bruders" fälscht Winston (John Hurt) im Ministerium für Wahrheit die Geschichte. Sein monotones Leben ändert sich, als er seine Arbeit kritisch zu hinterfragen beginnt, Tagebuch führt und damit... weiterlesen

Caffè Borghetti ist nicht nur ein Getränk, sondern ein Stück italienischer Kultur. Seit seiner Erfindung im Jahr 1860 hat dieser Kaffeelikör die Herzen vieler Menschen erobert. Mit seiner einzigartigen Mischung aus Arabica- und Robusta-Bohnen, die zu echtem Espresso verarbeitet werden, bietet Caffè Borghetti ein authentisches Geschmackserlebnis. Ob pur, auf Eis,... weiterlesen

(DJD). Die Reiselust der Deutschen ist ungebrochen: Laut Reiseanalyse 2024 der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e. V. lagen die Gesamtausgaben für Urlaubsreisen im letzten Jahr mit 87 Milliarden Euro auf Rekordniveau. Den Krisen zum Trotz planen 73 Prozent der Bevölkerung auch im laufenden Jahr 2024 zu verreisen. Auf Platz 1 und 2 der Traumziele liegen erneut die Klassiker... weiterlesen

Willst du atemberaubende Landschaften und faszinierende Städte im hohen Norden erleben? Dann verpasse nicht das kostenlose Gewinnspiel von BRIGITTE . Costa Kreuzfahrten verlost hier eine 15-tägige All-inclusive-Kreuzfahrt nach Norwegen für 2 Personen im Wert von ca. 5.500 Euro. Die Reise beinhaltet Vollpension, ein Getränkepaket und... weiterlesen