• Ratgeberbox
  • Geld & Recht
  • Corona kompliziert das deutsche Steuerrecht - Umfrage: Mehr professionelle Unterstützung bei Steuererklärung gesucht

Corona kompliziert das deutsche Steuerrecht - Umfrage: Mehr professionelle Unterstützung bei Steuererklärung gesucht

Die Umfrage zeigt, dass der Bedarf an professioneller Unterstützung durch einen Steuerberater steigt.
Die Umfrage zeigt, dass der Bedarf an professioneller Unterstützung durch einen Steuerberater steigt.
© djd/Gelbe Seiten

(djd). Das deutsche Steuerrecht ist komplex und wird durch die Corona-Regelungen noch unübersichtlicher. Private Haushalte und Gewerbetreibende müssen sich immer wieder mit neuen Bestimmungen auseinandersetzen. Das hat ebenfalls Auswirkungen auf steuerliche Angelegenheiten, bei denen beispielsweise nun Homeoffice, Kurzarbeitergeld und geringere Pendlerpauschalen berücksichtigt werden müssen. Für Privatpersonen, aber auch für kleine und mittlere Unternehmen, kann sich gerade jetzt die Unterstützung durch einen Steuerberater lohnen.

Abgabefrist der Steuererklärung verlängert

Laut einer aktuellen Umfrage von Gelbe Seiten in Zusammenarbeit mit dem Meinungsforschungsinstitut Mentefactum ziehen 45 Prozent der Befragten, die eine Steuererklärung erstellen, dafür einen Experten zurate. Gleichzeitig wollen 31 Prozent derjenigen, die diese Aufgabe bislang selbst erledigt haben, in Zukunft lieber Hilfe von einem Steuerberater in Anspruch nehmen. Der Wunsch nach professioneller Unterstützung spiegelt die Verunsicherung bei den Verbrauchern durch die Corona-Sonderregelungen wider. Allerdings sind viele Steuerberater zurzeit überlastet. Das Bundesfinanzministerium hat bereits reagiert und die offizielle Abgabefrist der Steuererklärung 2019 verlängert.

Einfache und schnelle Vermittlung von Steuerberatern

Wer seine steuerlichen Angelegenheiten zum ersten Mal in fachliche Hände geben will, steht vor einer wichtigen Entscheidung. Denn Steuerberatung ist Vertrauenssache. Um die Suche nach zuverlässigen, professionellen Dienstleistern in Wohnortnähe zu erleichtern, bietet etwa Gelbe Seiten einen kostenlosen Vermittlungsservice auf ihrer Internetseite vermittlungsservice.gelbeseiten.de an. Verbraucher und Unternehmen können direkt online nach Fachleuten verschiedener Branchen suchen und werden dort auch fündig, wenn es um das Thema Steuererklärung geht. Sie erhalten in der Regel innerhalb einer Stunde eine E-Mail mit passenden Anbietern aus ihrer Nähe, die Interesse an ihrer Anfrage haben.


Das könnte Sie auch interessieren

Sonntagabend ist Tatort-Zeit im ERSTEN. Heute (11.04.2021) läuft ein neuer Tatort aus Ludwigshafen. Die ARD zeigt heute ab 20:15 Uhr den Krimi "Der böse König". Mit Ulrike Folkerts ermittelt Lena Odenthal als dienstälteste Tatort-Kommissarin bereits zum 74. Mal. Unterstützt wird sie von Lisa Bitter als Hauptkommissarin Johanna Stern. Das Ludwigshafener Tatort-team... weiterlesen

(djd). Dauerhaft mindestens 25 Grad Celsius, permanent Sonnenschein und den Blick auf unzählige aktive Vulkane und den höchsten Berg der Welt direkt um die Ecke. Ja, der Gipfel des Chimborazo ist, vom Meeresgrund aus gesehen, tatsächlich der am weitesten entfernte Punkt auf der Erde. So studiert Ralf Biebeler aus Heidelberg den IST-Bachelor-Studiengang Kommunikation und... weiterlesen

(djd). So ist das laut Murphys Gesetz: Missgeschicke und Defekte passieren meist genau dann, wenn man sie gar nicht gebrauchen kann. Wenn die Heizung am Wochenende oder an einem Feiertag ausfällt, bedeutet dies kalte Räume und kein warmes Wasser mehr. Die erste Herausforderung lautet, zunächst den Heizungsnotdienst zu erreichen. Der Handwerker kommt ins Haus, um den Schaden zu... weiterlesen

Irgendwo läuft fast jeden Abend eine Tatort-Wiederholung. Heute am 10.04.2021 dürfen sich die Zuschauer im Verlaufe des Samstagabend aber gleich auf 5 alte Tatort-Folgen in den dritten Programmen der ARD freuen. DER WDR zeigt zur Primetime ab 20:15 Uhr den Köln-Tatort "Pechmarie". Zu später Stunde ab 23:30 Uhr sind Ballauf und Schenk dan noch einmal im NDR in der... weiterlesen

Heute am 10.04.2021 ab 20:15 Uhr wird die aktuelle Staffel von "The Voice Kids" mit der ersten Battle-Folge auf SAT.1 fortgesetzt. Die Musik-Castingshow basiert auf dem Konzept von "The Voice of Germany". In den #VoiceKids-Battles singen immer drei Kids aus einem Team gemeinsam einen Song. Battle-Sieger:in wird, wer den eigenen Coach am meisten mit seinem Auftritt überzeugt. ... weiterlesen