"Carmina Burana" - Im Einklang mit den berühmtesten Ouvertüren und Opernchören

Donnerstag, 13.04.2017 | Tags: Gewinnspiel
  • "Carmina Burana": Im Einklang mit den berühmtesten Ouvertüren und Opernchören anlässlich des 35. Todestages von Carl Orff
    "Carmina Burana": Im Einklang mit den berühmtesten Ouvertüren und Opernchören anlässlich des 35. Todestages von Carl Orff
    © Christian Egner I - Carmina Burana
  • Ein einmaliges Konzert-Highlight erwartet Klassikliebhaber am 20.05.2017 im Tempodrom in Berlin. Ein Abend ganz im Zeichen der Fazination, wenn die berühmtesten Ouvertüren und Opernchöre auf Carl Orff´s Carmina Burana treffen. Als einer der führenden Komponisten des 20. Jahrhunderts hat er mit diesem frühen Meisterwerk Klassikliebhaber weltweit begeistert und wird das Publikum in Berlin in Hochstimmung versetzen.

    Im ersten Teil werden die Besucher mit einem stilvollen "Cavalleria Rusticana" vom Orchester der Nordböhmischen Philharmonie Teplice in den Abend entführt. Werke wie "Nabucco" und "La forza del destino" Giuseppe Verdis, "Carmen" von Georges Bizet bis hin zu Richard Wagner´s "Lohengrin" und Alexander Borodins "Fürst Igor" lassen die Stimmen des National Chores Prag in einem unvergesslichen Glanz erstrahlen.

    Liebhaber der klassischen Musik werden verzaubert und können sich auf ein Klassikkonzert ganz im Zeichen der Carmina Burana einstimmen lassen.

    Anschließend schildert die "Carmina Burana" in drei Teilen von der schicksalhaften Kreisbewegung des Werdens und Vergehens, von Lebensfreude, Liebe und Liebeswerbung, Mystik und Romantik. Das durchdringende "O Fortuna" zu Ehren der Göttin des Schicksals und des Glücks, die unentwegt das Rad des Lebens dreht, umrahmt kunstvoll das Geschehen. Auf das Elementare besinnt und mit Harmonie und Schlichtheit in der Melodie, beeindruckt das Orff‘sche Werk an diesem Abend bis in die letzten Reihen.

    Die großartigen Stimmen der Solisten Luisa Albrecht, Jan Mikuschek und Nikolay Nekrasov begleitet von den starken Klängen des Chores und dem Orchester, der Nordböhmischen Philharmonie Teplice bewirken, dass der einzigartige Stil Carl Orffs auf der Bühne lebensfroh auflebt. 

    "Carmina Burana" - ein einmaliges Konzerterlebnis. Tickets für die Klassikinszenierung & weitere Informationen gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.opern-festspiele.de und über die Tickethotline  0180 - 60 50 400 (0,20€/Anruf aus dem dt. Festnetz; max. 0,60€/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz).

    "Carmina Burana"  Termine*

    • 15.05.2017 - Düsseldorf, Tonhalle
    • 20.05.2017 - Berlin, Tempodrom
    • 21.05.2017 - Hamburg, Laeiszhalle

     

    * Änderungen vorbehalten

    Osterkalender Gewinnspiel

    Hinter dem 21. Türchen des großen Osterkalenders von Oster-Gewinnspiele.de am 21.04.2017 verbergen sich 2x 2 Gästelistenplätze für das Konzert-Highlight "Carmina Burana" am 20.05.2017 in Berlin. Sie können täglich bis zum 17.04.2017 an diesem Gewinnspiel durch Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse teilnehmen.

    Die Teilnahme am Gewinnspiel ist beendet. Einsendeschluss war der 17.04.2017 um 23:59 Uhr
     


    Das könnte Sie auch interessieren

    Geigenbauer Sebastian Oberlin und Musiker Adrian Rennertz haben ein Gedächtnisspiel, bei dem Karten aufgedeckt und Paare gefunden werden müssen, umgedacht und zu einem hörbaren Erlebnis gemacht. "Klang2" sind kleine Holzquadrate, die über ein Handy Sounds abspielen, wie z.B. Klassische Musik oder Tiergeräusche. Um noch mehr Klangspiele anbieten zu können, suchen... weiterlesen

    (djd). In vielen Berufen gehört es zum Alltag, über Stunden am Schreibtisch zu sitzen. Wer im Homeoffice arbeiten muss, kommt erst gar nicht vor die Tür. Andere fahren häufig mit dem Auto ins Büro und machen es sich am Abend auf der Couch vor dem Fernseher, am Laptop oder Handy bequem. Bewegung? Fehlanzeige. Wie eine Statista-Umfrage 2018 ergab, bewegen sich zwei... weiterlesen

    "Jeder, der mich nicht kennt, fragt: ´Wieso muss er übertreiben, statt einfach nur beim Film zu bleiben? Schuster bleib bei deinen Leisten!´ / Bin mein Leben lang was nachgejagt / aber glücklich hat´s mich nicht gemacht / frag` die Menschen, die mich lieben und mir nah sind / die wissen das"“, spricht eine leise, brüchige Stimme zu behutsam gespielten... weiterlesen

    Seit 35 Jahren begeistert eine der größten Film-Trilogien das Publikum weltweit: "Zurück in die Zukunft". Anlässlich dieses Jubiläums präsentiert Universal Pictures die Zeitreisen von Marty McFly und Doc Brown den Fans erstmals als 4K Ultra HD. Und damit nicht genug: Am 22. Oktober 2020 erscheint die "Zurück in die Zukunft Trilogie" als streng limitierte... weiterlesen

    (djd). Ob Fenster ihre besten Zeiten gesehen haben und langsam marode werden, spielt in der warmen Jahreszeit keine große Rolle. Im Herbst und Winter dafür umso mehr: Unsanierte Fenster verschwenden unnötig Heizenergie und damit auch viel Geld. Um dies zu vermeiden, sollte man rechtzeitig an den Austausch undichter Fenster denken. Für die Umrüstung oder den Tausch... weiterlesen

    Die drei Kindheitsfreundinnen Julie (Kathryn Newton), Kayla (Geraldine Viswanathan) und Sam (Gideon Adlon) schließen in der Free-TV-Premiere "Der Sex Pakt", die RTL am 19.09.2020 zeigt, einen Pakt: In der Nacht des Abschlussballs wollen sie ihre Jungfräulichkeit verlieren. Wer damit allerdings ein großes Problem hat? Das übervorsichtige... weiterlesen

    Das Erste und ARTE zeigen anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Wiedervereinigung den mehrfach preisgekrönten Film "Gundermann" von Andreas Dresen über den legendären Liedermacher Gerhard "Gundi" Gundermann als TV-Premiere. Am Mittwoch, 23. September, wird der Film um 20.15 Uhr auf ARTE ausgestrahlt. Am 30. September um 20.15 Uhr ist "Gundermann" als... weiterlesen

    (djd). Endlich wieder raus in die Natur, durchatmen, lauschen und den Blick in die Ferne schweifen lassen. Danach sehnen sich nicht wenige. Somit gehört Wandern im Sommer und Herbst zu den besonders angesagten Urlaubsaktivitäten. Vor allem die österreichischen Alpen sind ein attraktives Ziel für gehfreudige Reisende. Denn hier gibt es Regionen, die aufgrund ihrer... weiterlesen