Auf der sicheren Seite: Zertifizierte Kenntnisse in Microsoft Office können wichtig sein

  • Obwohl es so aussieht, ist es noch gar nicht so lange her, dass man an solchen Computern seine Grundkenntnisse in MS-Office erwerben durfte.
    Obwohl es so aussieht, ist es noch gar nicht so lange her, dass man an solchen Computern seine Grundkenntnisse in MS-Office erwerben durfte.
    © djd/DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
  • (djd). Einen personalisierten Serienbrief erstellen, Tabellenkalkulationen durchführen oder Powerpoint-Präsentationen vorbereiten: Die Anwendungen von Microsoft Office sind aus dem Büroalltag nicht mehr wegzudenken. Die Software bietet unzählige leistungsfähige Funktionen, um die Produktivität zu steigern und Informationen effizient zu verwalten und zu analysieren. Das Problem: Man muss die Vorteile auch alle nutzen können - ein gezieltes Training ist für Anwender daher unverzichtbar.

    Zertifikat stellt Kenntnisse unter Beweis

    Bei einer Bewerbung beispielsweise gehört es schon zum guten Ton, entsprechende Kenntnisse und Fertigkeiten zu präsentieren. Am besten stellt man sie mit einem Zeugnis des Herstellers unter Beweis. Microsoft unterscheidet dabei drei Zertifizierungsniveaus: den "MOS-Specialist" für Basis-Wissen in allen Anwenderprogrammen, den "MOS-Expert" für hervorragende Kenntnisse in Word und Excel und den "MOS-Master", der immer dann verliehen wird, wenn vorher zwei Expert- und zwei weitere Specialist-Zertifikate erworben wurden.

    Bereits seit über 25 Jahren kann man die entsprechenden Kenntnisse bei der Deutschen Angestellten-Akademie (DAA) erwerben, mehr als 150.000 Teilnehmer erlernten bereits den Umgang mit den Programmen. "Mit den Zertifikaten sind Anwender immer auf der sicheren Seite", sagt DAA-Geschäftsführerin Dina Bösch. Man dürfe sicher gespannt sein, welche Entwicklungen die Informationstechnologien im kommenden Vierteljahrhundert nehmen werden - aber auf Word, Excel oder PowerPoint werde man wohl auch in der Zukunft kaum verzichten können. Unter www.daa.de/mos gibt es alle Informationen zu Kursen, Terminen und Prüfungen.

    Prüfung in 50 Minuten

    Die Zertifikate können an insgesamt 107 Standorten bundesweit erworben werden. Über Online-Kurse und mit einer Prüfungssimulationssoftware kann man sich auf die Zertifizierung vorbereiten. Die Prüfung selbst dauert dann nur etwa 50 Minuten.

    Revolution in der Datenverarbeitung

    So lange ist es noch gar nicht her, dass Mobiltelefone noch in Koffern getragen werden mussten und auf Computern ausschließlich DOS-Befehle über monochrome Bildschirme tanzten. Aus dieser Zeit ist nur eine Handvoll Anwendungen übriggeblieben, die weiterentwickelt wurden und auch in der Gegenwart noch an ihren Ursprung erinnern. Eine dieser Anwendungen ist das Office-Paket der Firma Microsoft. Eine Entwicklung, die parallel zur Einführung der ersten Personal-Computer Ende der 80er Jahre am Markt erschien und das Arbeiten mit dem PC revolutionierte.


    Das könnte Sie auch interessieren

    Woher stammt das Porzellan? Der prüfende Blick auf die Unterseite von Tellern und Tassen wird auch "Weidener Griff" genannt.
    © djd/Tourist-Information der Stadt Weiden i.d.OPf./Thomas Kujat

    Keramik ist Kulturgeschichte: Auf den Spuren des weißen Goldes in der Porzellanstadt Weiden

    (djd). Das Auge isst mit. Zu einem schmackhaften Gericht gehört deshalb auch ein schön gedeckter Tisch. Viele Menschen verwenden große Sorgfalt bei der Auswahl ihres Essgeschirrs, denn es ist ein Teil ihrer persönlichen Tischkultur. In manchen Familien ist das gute Service seit Generationen in Gebrauch. Die Anfänge der... weiterlesen

    TV-Shows, Festival Auftritte, Castingshow, internationale Auszeichnungen bis hin zum sensationellen 4. Platz beim ESC 2019 - Luca Hänni macht immer wieder von sich reden. Ein Multitalent oder "nur" ein Castingsternchen? In diverse Schubladen gesteckt, abgestempelt als Eintagsfliege und Möchtegernstar, etabliert sich Luca allen Unkenrufen zum Trotz als ernstzunehmender Musiker. Er... weiterlesen

    (djd). Die gute Nachricht: Das Photovoltaikpotenzial in Deutschland ist enorm, vor allem, wenn es um die Nutzung von Dachflächen auf Neubauten geht. Die schlechte: Das Potenzial wird noch völlig unzureichend ausgenutzt. Als Konsequenz daraus kommt in immer mehr Bundesländern eine sogenannte Solarpflicht. In Baden-Württemberg gilt sie ab 2022 zunächst für... weiterlesen

    Als der 22-jährige Rainer Werner Fassbinder 1967 die Bühne des Antiteaters in München stürmt und kurzerhand die Inszenierung an sich reißt, ahnt niemand der Anwesenden, dass dieser dreiste Typ einmal der bedeutendste Filmemacher Deutschlands werden wird. Schnell schart der einnehmende wie fordernde Mann zahlreiche Schauspielerinnen, Selbstdarsteller und... weiterlesen

    (djd). Hoher Arbeitsdruck, familiäre Probleme oder die Extra-Belastungen durch die Corona-Pandemie. Stress und Ängste machen heute vielen Menschen zu schaffen. Das aber wirkt sich nicht nur auf die seelische Gesundheit aus, sondern beeinträchtig auch das Immunsystem. Eine erhöhte Infektionsanfälligkeit, Entzündungsreaktionen, Schlafstörungen,... weiterlesen

    Mit "Vytal" haben Sven Witthöft und Tim Breker ein Mehrwegsystem mit eigenen Leihboxen für Take-Away und Lieferessen entwickelt - ohne Pfand! Damit wollen die beiden Gründer dem Einwegverpackungsmüll den Kampf ansagen. Noch sind ihre Verpackungen nicht für alle Gerichte geeignet. Um das zu ändern, suchen sie einen Investor zur Unterstützung, um neue... weiterlesen

    (djd). Die meisten Einschränkungen des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens in Deutschland wurden mittlerweile aufgehoben, auch die meisten Sportvereine können unter erschwerten Bedingungen ihren Betrieb wieder aufnehmen. Viele Vereine spüren allerdings bereits die Auswirkungen des Lockdowns in Form von Mitgliederabwanderung: Sport wird nun oft privat über... weiterlesen

    Das neue Hörspiel "Conni geht auf Schatzsuche" wird am 02.10.2020 bei Universal Music Family Entertainment/Karussell veröffentlicht.
    © Universal Music Family Entertainment/Karussell

    Hörspiel-CD und Buch "Conni geht auf Schatzsuche" erhältlich ab 02.10.2020

    Mit "Conni geht auf Schatzsuche" hat sich Julia Boehme, die Autorin der Buchreihe "Conni", wieder eine besonders schöne und spannende Geschichte für alle Conni-Fans ab 5 Jahren ausgedacht. Dabei bietet die Geschichte allen, die in den Ferien zu Hause bleiben müssen, ein wenig Trost. Auch für Conni, unserer kleinen Hörspielheldin aus der Reihe "Meine Freundin Conni",... weiterlesen

    (djd). Die Einschränkungen während der Coronakrise haben so manchen Menschen in Deutschland auch ein paar überflüssige Kilos beschert. Nun geht es darum, mit bewusster Ernährung und einer Neugestaltung der Bewegungsgewohnheiten möglichst nachhaltig wieder zum Wohlfühlgewicht zurückzukehren. Und wer sich dann in seinem eigenen Körper... weiterlesen