Auf den VW Jetta zugeschnitten: Vielfältiges Original Zubehör

Donnerstag, 23.10.2014 | Tags: Automodelle, Volkswagen
Die Volkswagen-Endschalldämpferblende bringt noch mehr Dynamik an das Heck des Jetta.
Die Volkswagen-Endschalldämpferblende bringt noch mehr Dynamik an das Heck des Jetta.
© VW/dpp-AutoReprter

Ganz nach dem Motto "Jetzt kommt Jetta" präsentiert sich das Original Zubehör für die Limousine. Volkswagen Zubehör bietet all jenen, die trotz aller Eleganz und Sportlichkeit des neuen Jetta noch mehr dynamisches Design wollen, eine vielfältige Exterieur- und Interieur-Produktwelt. So bringt z.B. die Original Endschall-Dämpferblende noch mehr Dynamik an das Heck des neuen Jetta. Die abgeschrägte Form, der hochglanzpolierte Edelstahl und ein Durchmesser von 76 Millimetern machen das Fahrzeug zum optischen Inbegriff von Sportlichkeit. Wer es etwas dezenter mag, wählt die Variante in Schwarzchrom.

Der Original Heckklappenspoiler macht das Fahrzeug noch aerodynamischer. Er ist aus besonders schlagfestem Material gefertigt und mit nur wenigen Handgriffen auf dem Stufenheck des Jetta angebracht. Sportlich-elegantes Gas geben, Schalten und Bremsen: das machen die griffigen Volkswagen Original Pedalkappen aus gebürstetem Edelstahl möglich. Während das hochwertige Design begeistert, sorgt die Antirutsch-Beschichtung für guten Grip.

Die transparente Volkswagen Original Einstiegsleistenfolie ist ein ebenso sinnvolles wie funktionales Detail, das den Lack des beanspruchten Türschwellers im vorderen und hinteren Einstiegsbereich vor Kratzern und Beschädigungen schützt. Schutz vor Schmutz die Gepäckraumschale mit Jetta Schriftzug, die perfekt in den Kofferraum des Jetta passt. Verschmutzte Sportschuhe oder Golf Equipment sind in ihr gut aufgehoben, denn sie ist abwaschbar, rutschhemmend und säurebeständig. 

Und last but not least - die Fahrrad-, Kajak-, Ski- und Snowboardhalter oder Dachbox bieten für jeden Bedarf das passende Produkt. Die Basis für alle Dachaufbauten bildet der City-Crash-getestete Volkswagen Original Grundträger. (dpp-AutoReporter/hhg)


Das könnte Sie auch interessieren

Die Free-TV-Premiere "Wer ist Daddy?" läuft am 27.01.2021 um 20.15 Uhr bei ProSieben.
© HappySpots / Cover: Warner Bros (Universal Pictures)

Free-TV-Premiere "Wer ist Daddy?" am 27.01.2021 bei ProSieben

In der Free-TV-Premiere der Komödie "Wer ist Daddy?", die ProSieben am 27.01.2021 zeigt, begeben sich Owen Wilson und Ed Helms auf den verrücktesten Roadtrip ihres Lebens: Als die zweieiigen Zwillinge Kyle (Owen Wilson) und Peter Reynolds (Ed Helms) erfahren, dass ihr Vater noch am Leben ist und nicht - wie von ihrer Mutter behauptet - an Krebs starb, steht für die beiden eins... weiterlesen

(djd). Mit zunehmendem Alter wird vieles anstrengender und dadurch die Sehnsucht nach Komfort größer – ob beim Reisen, beim Schuhwerk oder bei der Matratze. Auch die Augen brauchen jetzt oft mehr Unterstützung. Denn altersbedingte Einschränkungen der Sehkraft reduzieren Kontraste, erhöhen die Blendempfindlichkeit und lassen die Sehorgane rascher ermüden.... weiterlesen

Das TV-Angebot am Sonntagabend (24. Januar 2021) hält zur Primetime um 20.15 Uhr für jeden Geschmaxck etwas bereit. In der ARD läuft ein neuer Tatort mit Wotan Wilke Möhrung. Das ZDF strahlt den neuen Herzkino-Film "Ein Sommer auf Elba" aus. Auf RTL läuft "Central Intelligence - Zwei Buddies gegen die CIA" mit Dwayne "The Rock" Johnson und Kevin Hart in den... weiterlesen

Leslie Clio hat es geschafft. Sie hat das vergehende Jahr exzellent genutzt. Und zwar, um aus sich selbst aufzuerstehen. "Mein innerer Kompass ist ausgerichtet und stark geworden", sagt die Sängerin, die uns in den nächsten Wochen ihre Richtung in mehreren neuen Singles vorstellen wird. Die Songs der Sängerin klingen weniger dunkel, viel mehr erhaben,... weiterlesen

(djd). Trainieren ist derzeit für die meisten Menschen nur eingeschränkt möglich. Wer aktiv werden will, geht in der Regel allein oder zu zweit laufen, walken und Ähnliches – oder absolviert beispielsweise Online-Workouts vor dem Computer. Eines ist jedenfalls klar: Durch die Folgen der Corona-Krise werden Breiten- und Spitzensport seit Monaten extrem ausgebremst.... weiterlesen

(djd). Sattgrün, dicht und kräftig: So stellt sich jeder Gartenbesitzer die heimische Rasenfläche vor. Die Realität sieht oft anders aus. Moos und Filz rauben dem Gras buchstäblich die Luft zum Atmen, braune oder kahle Stellen verunstalten den grünen Teppich. Die Lage des Grundstücks, beispielsweise mit zu viel Schatten oder Nässe, kann bei diesen... weiterlesen

Eigentlich war für heute Abend (23.01.2021) ein Krimi-Duell zwischen ARD und ZDF geplant. DASERSTE zeigt um 20:15 Uhr den hochkarätig besetzten Kriminalfilm "Unschuldig". Nach rund 3 Stunden Krimikost und den anschließenden Tagesthemen komplettiert ab 23:35 Uhr ein Fall aus der "Donna Leon"-Reihe mit Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) das Abendprogramm. Das ZDF wollte... weiterlesen