• Ratgeberbox
  • Geld & Recht
  • An alles gedacht? Homeoffice und Co.: Corona ist auch bei der Steuererklärung eine Herausforderung

An alles gedacht? Homeoffice und Co.: Corona ist auch bei der Steuererklärung eine Herausforderung

Mit der richtigen Software erledigt man die Steuererklärung bequem am eigenen Laptop oder am Smartphone.
Mit der richtigen Software erledigt man die Steuererklärung bequem am eigenen Laptop oder am Smartphone.
© djd/Buhl

(djd). Die meisten deutschen Steuerzahler müssen ihre Steuererklärung für das vorangegangene Jahr üblicherweise bis zum 31. Juli abgeben. Da der Stichtag in diesem Jahr ein Samstag ist, müssen die Unterlagen bis Montag, 2. August, beim Finanzamt eingetroffen sein. Aus Bequemlichkeit wird die Abgabe der Erklärung oft bis kurz vor der Deadline hinauszögert. Im Jahr 2021 könnte dies ein Fehler sein: Denn coronabedingt werden die Steuererklärungen vieler Menschen ganz anders ausfallen als gewohnt. Etwa, weil man im Homeoffice gearbeitet hat oder der Arbeitgeber Kurzarbeit anmelden musste. Je nach persönlicher Steuersituation führt dies zu einer möglicherweise überraschenden Steuererstattung - oder auch zu einer Nachzahlung ans Finanzamt. Da lohnt es sich, rechtzeitig zu prüfen, was die Steuererklärung für 2020 bringt. Mit der richtigen Software für den heimischen Computer oder App für das Smartphone nutzt man alle Möglichkeiten, das Ergebnis zu optimieren.

Corona-SteuerCheck lohnt sich für alle

Gravierende Auswirkungen hat die Pandemie bei vielen Menschen etwa bei der Entfernungspauschale, dazu kommen die oft beträchtlichen Aufwendungen bei der Einrichtung eines Arbeitsplatzes in den eigenen vier Wänden. Steuerlich relevant sind außerdem Corona-Boni und -Prämien sowie die Kurzarbeiterregelungen. Die Software WISO Steuer von Buhl etwa hat deshalb einen separaten Corona-Bereich eingerichtet - den "Corona SteuerCheck". Damit können Angestellte und Selbstständige, die staatliche Corona-Hilfen erhalten haben, Sparchancen nutzen, und es wird vor allem nichts vergessen. Mehr Infos gibt es unter www.wiso-steuer.de. Dort kann man die Software unverbindlich ausprobieren - und damit kostenlos ausrechnen, ob man Steuern erstattet bekommt oder nachzahlen muss. Viele Berufseinsteiger oder Singles in der Steuerklasse 1 sind zur Abgabe einer Steuererklärung nicht verpflichtet, aber auch für sie lohnt sich ein Check - denn ihnen winkt oft eine Erstattung vom Finanzamt. Wer im Kalenderjahr 2020 mehr als 410 Euro Kurzarbeitergeld erhalten hat, muss sogar zwingend bis zum 31. Juli eine Steuererklärung abgeben.

Belege müssen erst auf Nachfrage nachgereicht werden

Die Software macht es Steuerzahlern besonders leicht, Daten für die Steuererklärung zu sammeln und zusammenzuführen. Viele Angaben liegen bereits digital vor, etwa beim Finanzamt. Sie werden automatisch abgerufen und von der App an der richtigen Stelle der Erklärung eingetragen. Oft ist die Steuererklärung damit bereits fertig ausgefüllt. Sind alle Daten erfasst, überträgt das Programm die Steuererklärung digital ans Finanzamt - ganz ohne Papier. Belege müssen nur auf Nachfrage nachgereicht werden.


Das könnte Sie auch interessieren

ALDI Nord - GFA Gewinnspiel (ESS: 14.07.2024)
© Erscheint zusätzlich zur Bildbeschriftung hinter ©

ALDI Nord - GFA Gewinnspiel (ESS: 14.07.2024)

Die ALDI Nord App ist ein vielseitiges Werkzeug für dein smartes Einkaufen! Mit dieser App hast du immer die neuesten Angebote parat und kannst ganz einfach eine Einkaufsliste erstellen, die du mit Familie oder Freunden teilen kannst. Lade die App auf dein Smartphone herunter, um am spannenden GFA Gewinnspiel von ALDI Nord teilzunehmen und tolle Preise zu gewinnen. ... weiterlesen

Willkommen zur Schwerpunktaktion des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) e. V .! Teste dein Wissen im Quiz zum Thema "Aufmerksamkeitsdefizite und Fahrtüchtigkeit" und nimm an einem spannenden Gewinnspiel teil. Mit etwas Glück kannst du einen von 100 fantastischen Sachpreisen gewinnen. Als Hauptpreise winken ein Pedelec im Wert von ca. 3.000... weiterlesen

Alles Käse oder was? Das Portal Ich liebe Käse bietet dir nicht nur eine Fülle an Informationen über die Marken von Savencia Fromage & Dairy Deutschland, sondern auch die Möglichkeit, regelmäßig an kostenlosen Gewinnspielen teilzunehmen und sich als Käsetester zu bewerben. Tauche ein in die Welt des Käses und entdecke neue... weiterlesen

Dr. Oetker feiert das 130-jährige Jubiläum seines beliebten Vanillin-Zuckers, ein Meilenstein in der Geschichte des Backens. Seit seiner Einführung im Jahr 1894 hat sich Vanillin-Zucker zu einem unverzichtbaren Bestandteil in Küchen entwickelt, der für seine Qualität und seine Fähigkeit, Backwaren zu verfeinern, geschätzt wird. Zur... weiterlesen

Bist du ständig auf der Suche nach neuen Geschmackserlebnissen? Dann bist du bei REWE genau richtig. Diesmal dreht sich alles um die kulinarischen Vorlieben deiner vierbeinigen Freunde. Der Produkttest für die ZooRoyal Bio Pasteten könnte perfekt für deine Katze oder deinen Hund sein. Mit den ZooRoyal Bio Pasteten triffst du die beste Wahl für... weiterlesen

Die Fußball-EM 2024 rückt näher und mit Elephant Pretzels und Kaufland bist du bestens für das große Event gerüstet. Die knusprigen Elephant Pretzels sind der perfekte Begleiter, egal ob du die Spiele live im Stadion, gemütlich auf der Couch zuhause oder unterwegs verfolgst. Ihre einzigartige Kombination aus Geschmack und Knusprigkeit... weiterlesen

Der Herbst ist die ideale Zeit für eine Auszeit im Schwarzwald. In einer idyllischen Lage auf fast 1.000 Höhenmetern findest du das familiengeführte Hotel Schöne Aussicht, das im Herzen des Schwarzwaldes liegt. Nach einer freundlichen Begrüßung an der Rezeption und dem Betreten deines Vier-Sterne-Zimmers fühlst du dich sofort wie zuhause. Nach einer ersten... weiterlesen