• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Zu zweit in die Ferne schweifen - Das sollten reisefreudige Paare beachten

Zu zweit in die Ferne schweifen - Das sollten reisefreudige Paare beachten

  • Auf einer längeren Flugreise sollte man schweren Beinen oder einer Reisethrombose mit speziellen Strümpfen vorbeugen.
    Auf einer längeren Flugreise sollte man schweren Beinen oder einer Reisethrombose mit speziellen Strümpfen vorbeugen.
    © djd/Ofa Bamberg
  • (djd). Viele gut situierte Paare mit erwachsenen Kindern oder ohne Nachwuchs nutzen ihre finanziellen Möglichkeiten gern für weite Reisen. Ferne Länder wie Südafrika, Australien oder Asien sind dabei beliebte Ziele. Doch solche Langstrecken-Reisen sollten gut vorbereitet sein. Neben der gründlichen Planung der Route, der Auswahl der Unterkünfte und der Buchung sind auch gesundheitliche Fragen zu klären. So ist zum Beispiel eine Krankenversicherung für Auslandsreisen unverzichtbar, die Reiseapotheke muss dem Urlaubsland angepasst werden, je nach Ferienziel stehen Malariaprophylaxe und verschiedene Impfungen an.

    Gesundheitsvorsorge auf Reisen

    Wichtig ist bei Langstreckenflügen oder bei langen Bahnfahrten auch die Vorsorge gegen die Reisethrombose. Mit speziellen Reisestrümpfen kann man auf einfache Art für wirkungsvollen Schutz sorgen. Mit ihnen ist man auch gegen unangenehm geschwollene Beine gut gewappnet und kann sich darüber freuen, dass die Schuhe bei der Ankunft noch genauso gut passen wie zu Beginn der Reise. Die entsprechenden Strümpfe gibt es beispielsweise von Gilofa in unterschiedlichen Ausführungen und Materialien: als Kniestrümpfe für Damen und Herren oder auch als halterlose Feinstrümpfe mit Spitzenhaftband und Strumpfhosen speziell für Damen.

    Der passende Strumpf für jedes Bein

    Frauen können sich beispielsweise über die seidig glänzende Eleganz der Serie "Gilofa Style" freuen. Für eine perfekte Passform wird die passende Größe dieser Modelle anhand der individuellen Beinmaße ermittelt. Die ausgewogene Stützwirkung fördert den Rückfluss des Blutes zum Herzen und sorgt dafür, dass die Beine auch nach einer langen Anreise im engen Flugzeug nicht schwer werden oder gar schmerzen. Männer und sportlich gekleidete Damen setzen eher auf Modelle aus modernen Funktionsgarnen. Unter www.gilofa.de kann man sich einen Überblick über die Varianten verschaffen: Reisestrümpfe mit natürlicher Baumwolle, mit atmungsaktiver Mikrofaser oder mit pflegender Aloe Vera stehen zur Wahl.

    Gute Reise mit leichten Beinen

    (djd). Wer seinen Beinen lange Reisen erleichtern möchte, dem helfen fünf Tipps:

    1. Zur Vorbeugung gegen Reisethrombose sollte man Reisestrümpfe tragen.
    2. Unterwegs so oft wie möglich die Beine in Bewegung halten: Venengymnastik-Übungen findet man auf www.ofa.de.
    3. Immer ausreichend trinken - das unterstützt die Zirkulation des Blutes.
    4. Die Beine sollte man auch bei langem Sitzen nicht übereinander schlagen, das kann den Fluss des Blutes unterbrechen.
    5. Bequeme und lockere Kleidung tragen, damit das Blut ungehindert fließen kann.

     


    Das könnte Sie auch interessieren

    Arena frei für Pocher-Dreier, sexy Single und den Küchengott! Der Kampfgeist von Steffen Henssler ist trotz des Muskelfaserrisses im Gluteus Maximus und der letzten Niederlagen ungebrochen: "Meinem Arsch geht es schon besser. Aber es wird Zeit, dass ich mal wieder eine Sendung gewinne!" Doch leicht wird das nicht, weiß Laura Wontorra: "Für den heutigen... weiterlesen

    (djd). Wenn die Düfte frischgebackener Plätzchen durchs ganze Haus ziehen, wird wohl jeder schwach. Naschereien, am liebsten selbst gemacht, gehören zur Winter- und Adventszeit einfach dazu. Was sich die meisten Hobbyköche hingegen gerne ersparen möchten, ist das schier endlose Ausstechen. Viel einfacher und schneller gelingen die süßen Leckerbissen mit... weiterlesen

    (djd). Blogger, YouTuber und Co. spielen im Leben vieler Kinder und Teenager eine große Rolle. Ihr Einfluss ist nicht zu unterschätzen. Umso sorgfältiger sollten Eltern hinschauen, wem der Nachwuchs da täglich "folgt". Auch Kinder sollten erfahren, dass das eigene Leben noch immer die besten Geschichten schreibt und nicht das Internet mit seinen vielen Angeboten, Likes... weiterlesen

    (djd). Regionale Lebensmittel einkaufen, das Fahrrad häufiger nutzen und Strom sparen: Ein nachhaltiger Lebensstil ist heute vielen Menschen wichtig. Auch beim Kauf von Bekleidung wie Schuhen hat das Interesse an der Nachhaltigkeit von Produktion und Produkten zugenommen. Die Unternehmen reagieren darauf. So gibt es mittlerweile zahlreiche Schuhlabels, die umweltfreundlich produzieren... weiterlesen

    (djd). Von Fernreisen sehen viele Menschen derzeit ab. Eine erholsame Auszeit wünschen sie sich dennoch, denn Stress und Alltagsbelastung sind in Zeiten von Homeoffice und Maskenpflicht nicht weniger geworden. Ein Kurzurlaub ohne weite Anreise ist jetzt genau das Richtige, um ein paar Tage abzuschalten. Für die kältere Jahreszeit bietet sich ein Thermenurlaub an, der... weiterlesen

    In Miranda Wells (Katie Holmes) Leben scheint gerade alles schief zu laufen. Der alleinerziehenden Mutter von drei Kindern wächst alles über den Kopf. Das Geld reicht hinten und vorne nicht mehr, seitdem ihr Mann vor ein paar Jahren bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam. Als hätte sich das Schicksal gegen sie gerichtet, kracht während eines Hurrikans auch noch ein Ast... weiterlesen