• Ratgeberbox
  • Schule & Karriere
  • Zeitgemäß und attraktiv: Das ist der Direktvertrieb von heute - Digitalisierung stärkt Karrieremöglichkeiten in jeder Lebenslage

Zeitgemäß und attraktiv: Das ist der Direktvertrieb von heute - Digitalisierung stärkt Karrieremöglichkeiten in jeder Lebenslage

  • Kirsten Ehrenberg sieht im Direktvertrieb eine attraktive Karrierechance für Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen.
    Kirsten Ehrenberg sieht im Direktvertrieb eine attraktive Karrierechance für Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen.
    © djd/LR Health & Beauty/Ehrenberg
  • (djd). Erfüllend ist ein Job dann, wenn er gut zum eigenen Lebensmodell passt. Egal ob im Studium, in der Elternzeit, als Geringverdiener oder Rentner: Für jeden, der sich nach flexiblen Arbeitszeiten, Selbstverwirklichung oder einem Zusatzeinkommen sehnt, stellt der Direktvertrieb ein gutes Standbein dar. Da bei diesem Geschäftsmodell der persönliche Kontakt zum Kunden und die individuelle Beratung im Vordergrund stehen, sollten auch die Freude am Umgang mit Menschen und ein Faible für qualitative Produkte vorhanden sein. Bestens eignet sich der Direktvertrieb auch als Familien-Business, wie die 59-jährige Kirsten Ehrenberg und ihre Tochter Carolin aus Pfaffenhofen zu berichten wissen.

    Zwei Generationen - eine Leidenschaft

    Die Arbeitsweisen von Mutter und Tochter als selbstständige Vertriebspartner bei LR Health & Beauty ähneln sich, wie Kirsten erklärt. Carolin sei aufgrund ihres betreuungsintensiven Alltags mit drei kleinen Kindern allerdings "noch etwas digitaler unterwegs" als sie selbst. "Ich treffe meine Vertriebspartner und Kunden unter anderem in Zoom-Videokonferenzen. Ansonsten halte ich den Kontakt schwerpunktmäßig über Facebook, FaceTime, WhatsApp und E-Mails", berichtet die 35-Jährige. Die junge Mutter schätzt an diesen Tools, dass sie kostengünstig und zeitlich flexibel einsetzbar sind. Für die Wirksamkeit digitaler Medien in diesem Bereich spricht auch ein Studienergebnis der Universität Mannheim. Eine Umfrage im Auftrag des Bundesverbandes Direktvertrieb Deutschland e. V. (BDD) ergab, dass Facebook im Jahr 2018 zu 37 Prozent als Plattform für die Gewinnung neuer Vertriebspartner genutzt wurde. 20 Prozent der befragten deutschen Direktvertriebsunternehmen gaben an, für die Ansprache Instagram zu verwenden.

    Mischung zwischen "offline" und "online" ist wichtig

    Neben der Online-Ansprache legen Kirsten und Carolin Ehrenberg viel Wert darauf, ihre Team-Mitglieder und Kunden auch persönlich kennenzulernen. "Das LR Business ist ein Mensch-zu-Mensch-Geschäft und das wird es auch immer bleiben", betont Carolin. Sie schätzt als studierte Sozialpädagogin vor allem die Flexibilität im Direktvertrieb - nähere Infos dazu gibt es unter www.lrworld.com. "Ich kann frei entscheiden, wann, wie, wo und mit wem ich mein LR Geschäft ausübe." Das Mutter-Tochter-Gespann empfindet die Zusammenarbeit im Familien-Business als bereichernd und harmonisch. "Auch freue ich mich darauf, in ein paar Jahren mein aufgebautes Geschäft - also mein Lebenswerk - an meine Tochter übergeben zu können", sagt die 59-jährige Kirsten. Sogar eine dritte Generation stehe womöglich schon in den Startlöchern.


    Das könnte Sie auch interessieren

    Igby Slocumb, 17-jähriger Spross aus reichem Hause, ist ein Rebell von Dean`schem Format, der aber sehr genau weiß, was er zu tun hat: Nur weg von dieser Familie! Von der pillenschluckenden Mutter, dem schizophrenen Vater, dem angepassten Bruder und dem skrupellosen Onkel. Von älteren Frauen an-, von Freunden und Familien immer wieder heruntergezogen,... weiterlesen

    (djd). Zeigt her eure Füße: So heißt es im Fitnessstudio, beim Yoga oder in der Sauna, beim Schwimmbadbesuch, am Strand, im Freizeitoutfit mit offenen Schuhen oder entspannt zu Hause. Barfußlaufen ist eigentlich nichts Besonderes. Unangenehm wird es den meisten Menschen dann, wenn dabei "Peinliches" zutage tritt - beispielsweise lästiger Nagelpilz. Eine aktuelle... weiterlesen

    Der Frankfurter Weihnachtsmarkt gehört zu den bedeutendsten und schönsten in Deutschland.
    © djd/Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main

    Frankfurt am Main: Weihnachtsmarkt mit jahrhundertelanger Tradition

    Update vom 26.10.2020: Der Weihnachtsmarkt in Frankfurt (Main) 2020 wurde leider wegen der Coronavirus-Pandemie abgesagt. (rgz) Wenn in der Adventszeit der Frankfurter Weihnachtsmarkt zum Verweilen und Schlemmen einlädt, liegt der Duft von gebrannten Mandeln, Glühwein und Grillwürstchen über dem... weiterlesen

    Luisa (Mala Emde) ist 20 Jahre alt, stammt aus gutem Haus, studiert Jura im ersten Semester. Und sie will, dass sich etwas verändert in Deutschland. Alarmiert vom Rechtsruck im Land und der zunehmenden Beliebtheit populistischer Parteien, tut sie sich mit ihren Freunden zusammen, um sich klar gegen die Faschos zu positionieren. Schnell findet sie Anschluss... weiterlesen

    (djd). Als über Wochen hinweg Restaurants und Kantinen in Deutschland geschlossen waren, erlebte das Kochen zu Hause seine Renaissance. Lecker und vielseitig, aber nicht zu aufwendig sollten die Gerichte sein. Schließlich arbeiteten viele im Homeoffice, gleichzeitig stand oft eine ganztägige Kinderbetreuung auf dem Programm. "Nicht nur in solchen Situationen freut es mich... weiterlesen

    Für Fans der Hörspielserie "Die kleine Schnecke Monika Häuschen" von Autorin Kati Naumann, gibt es in diesem Jahr noch einen ganz besonderen Ohrenschmaus! Bevor der Graugänserich Günter in den Süden fliegt und die kleine Schnecke Monika und ihr Freund, der Regenwurm Schorsch, sich ein Plätzchen zum Überwintern in der Erde suchen, unternehmen sie... weiterlesen

    (djd). Opa und Oma wohnen mit im Haus, aber in einer abgetrennten Wohneinheit. Die Einliegerwohnung wird vermietet und kann später bei Bedarf von einer Pflegekraft genutzt werden. Geht es um die Planung eines neuen Hauses, entscheiden sich immer mehr Bauherren für ein Zweifamilienhaus oder ein Haus mit Einliegerwohnung. Das bringt viele Vorteile mit sich. Auch in finanzieller... weiterlesen