Wasserbetten sorgen auch in warmen Nächten für ein angenehmes Schlafklima

Sonntag, 24.04.2016 |
  • Wasserbetten sind in den unterschiedlichsten Designs erhältlich, so dass für jeden Einrichtungsstil etwas dabei ist.
    Wasserbetten sind in den unterschiedlichsten Designs erhältlich, so dass für jeden Einrichtungsstil etwas dabei ist.
    © djd/www.profine.be
  • (djd). Tage voller Sonnenschein, laue Abende im Freien - das sind die angenehmen Seiten des Sommers. Etwas anders sieht es oftmals mit den Nächten aus. Denn wenn die Hitze im Schlafzimmer steht, wälzen sich viele Menschen stundenlang ruhelos in den Kissen. Decke weg, Decke her, mal schwitzt man, dann wieder fröstelt es einen. Zwischendurch plagt einen der Durst oder der Wunsch nach einer kalten Dusche. Und am nächsten Morgen steht man wie gerädert auf.

     

    Ein Wasserbett sorgt für angenehme Temperaturen

    Für erholsames Schlummern gerade im Sommer lässt sich jedoch einiges tun. Das beginnt zum Beispiel mit der richtigen Bettdecke, die leicht, atmungsaktiv und mit Baumwollbettwäsche bezogen sein sollte. Optimal ist ein zusätzlicher Satin-Effekt, da dieser ebenfalls kühlend wirkt. Für ein dauerhaft ideales Schlafklima sorgen zudem Wasserbetten, etwa von Profine. Da die Temperatur der wassergefüllten Matratze über ein Thermostat individuell eingestellt wird, kann jeder seine Wohlfühltemperatur selbst bestimmen. Allerdings sollte sie selbst im Hochsommer nicht unter 26 Grad geregelt werden, weil man sonst sogar auskühlen kann. Außerdem sorgt die schwache Wärme dafür, dass Schweiß aus der textilen Auflage schnell verdampfen kann. Zusammen mit der leichten Oberdecke ist so für eine bessere Belüftung und Mikroklimatisierung des Körpers gesorgt. Im Winter liegt man dann bei 28 Grad oder etwas mehr, und mit Kuscheldecke, goldrichtig und mollig warm. Wer sich für ein Wasserbett interessiert, findet unter www.profine.be einen Händler in Wohnortnähe.

    Fenster tagsüber geschlossen halten

    Für heiße Sommernächte raten die Wohnexperten vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de beispielsweise zu weiteren Maßnahmen. So sollte man die Fenster und Rollos tagsüber geschlossen halten und spätabends und frühmorgens bei Durchzug kräftig lüften. Über Nacht darf das Fenster gekippt bleiben. Auch ein Ventilator kann hilfreich sein - allerdings ist darauf zu achten, dass er nicht auf den Körper gerichtet wird, damit kein Zug entsteht und die Muskeln verkrampfen.

    Wellness für die Wirbelsäule

    (djd). Nicht nur in puncto Wärme sorgt ein Wasserbett für erholsamen Schlaf - auch ein verspannter Rücken entspannt sich darin besonders gut. Zudem lässt sich durch die Menge des eingefüllten Wassers das Bett optimal an den Menschen anpassen. Und aufgrund der Verdrängung des Wassers bleibt die Wirbelsäule immer gerade, egal ob man auf dem Rücken oder auf der Seite schlummert. Wer sich noch mehr verwöhnen möchte, kann sich sogar eine Massageeinheit einbauen lassen. Unter www.profine.be gibt es weitere Informationen dazu.


    Das könnte Sie auch interessieren

    Seit 35 Jahren begeistert eine der größten Film-Trilogien das Publikum weltweit: "Zurück in die Zukunft". Anlässlich dieses Jubiläums präsentiert Universal Pictures die Zeitreisen von Marty McFly und Doc Brown den Fans erstmals als 4K Ultra HD. Und damit nicht genug: Am 22. Oktober 2020 erscheint die "Zurück in die Zukunft Trilogie" als streng limitierte... weiterlesen

    (djd). Ob Fenster ihre besten Zeiten gesehen haben und langsam marode werden, spielt in der warmen Jahreszeit keine große Rolle. Im Herbst und Winter dafür umso mehr: Unsanierte Fenster verschwenden unnötig Heizenergie und damit auch viel Geld. Um dies zu vermeiden, sollte man rechtzeitig an den Austausch undichter Fenster denken. Für die Umrüstung oder den Tausch... weiterlesen

    Die drei Kindheitsfreundinnen Julie (Kathryn Newton), Kayla (Geraldine Viswanathan) und Sam (Gideon Adlon) schließen in der Free-TV-Premiere "Der Sex Pakt", die RTL am 19.09.2020 zeigt, einen Pakt: In der Nacht des Abschlussballs wollen sie ihre Jungfräulichkeit verlieren. Wer damit allerdings ein großes Problem hat? Das übervorsichtige... weiterlesen

    Das Erste und ARTE zeigen anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Wiedervereinigung den mehrfach preisgekrönten Film "Gundermann" von Andreas Dresen über den legendären Liedermacher Gerhard "Gundi" Gundermann als TV-Premiere. Am Mittwoch, 23. September, wird der Film um 20.15 Uhr auf ARTE ausgestrahlt. Am 30. September um 20.15 Uhr ist "Gundermann" als... weiterlesen

    (djd). Endlich wieder raus in die Natur, durchatmen, lauschen und den Blick in die Ferne schweifen lassen. Danach sehnen sich nicht wenige. Somit gehört Wandern im Sommer und Herbst zu den besonders angesagten Urlaubsaktivitäten. Vor allem die österreichischen Alpen sind ein attraktives Ziel für gehfreudige Reisende. Denn hier gibt es Regionen, die aufgrund ihrer... weiterlesen

    Die erste Staffel "Pure" ist ab 25.09.2020 auf DVD und Blu-ray erhältlich.
    © justbridge entertainment (Rough Trade Distribution)

    Erste Staffel "Pure" ab 25.09.2020 auf DVD und Blu-ray erhältlich

    Ab 25.09.2020 gibt es die kanadische Crime-Serie über mennonitischen Drogenschmuggel auf Blu-ray und DVD: Noah Funk (Ryan Robbins) wird zum neuen mennonitischen Pastor gewählt. Um seine Gemeinschaft von Drogenhändlern zu befreien, verrät er einen Glaubensbruder an die Polizei. Doch sein Handeln verschärft die Situation noch. Mafiaboss Eli Voss (Peter... weiterlesen

    Die Rentnercops sind Kult: Die humorvollen Geschichten und die grandiosen Darsteller der beliebten Vorabendserie begeistern von Jahr zu Jahr mehr Zuschauer. In Staffel 4 wird Kommissar Günter Hoffmann erstmals von Peter Lerchbaumer verkörpert. Dem neuen Hauptdarsteller gelingt es beeindruckend, den Platz des Ende 2019 verstorbenen Wolfgang Winkler auszufüllen. ... weiterlesen