Von der Musterhausausstellung zum Eigenheim: Bauwillige können sich vorab Inspirationen für die eigenen vier Wände holen

Dieses Musterhaus verfügt mit knapp 150 Quadratmetern über ausreichend Wohnfläche für eine junge Familie und überzeugt durch eine moderne und funktionale Architektur.
Dieses Musterhaus verfügt mit knapp 150 Quadratmetern über ausreichend Wohnfläche für eine junge Familie und überzeugt durch eine moderne und funktionale Architektur.
© djd/WeberHaus

(djd). Es gibt viele Gründe, ein Haus zu bauen. An erster Stelle steht meistens der Wunsch, in den eigenen vier Wänden zu leben. Auch in jungen Jahren wollen viele Menschen raus aus der Miete - und sich stattdessen ein Zuhause nach den eigenen Vorstellungen erschaffen. Das Problem: Bauwillige haben heute die Qual der Wahl unter vielen verschiedenen Architekturstilen und Hausformen, alle haben ihre Besonderheiten und Vorzüge. Orientierung bieten Musterhausausstellungen. Sie zeigen zahlreiche Optionen für das eigene Heim auf, hier kann man sich über unterschiedliche Architektur- und Grundrisskonzepte informieren und Anregungen zu den Themen Ausstattung und Einrichtung sammeln.

Musterhausausstellung in Baden-Württemberg

Viele Inspirationen bietet beispielsweise der Bau- und Erlebnispark World of Living von WeberHaus im baden-württembergischen Rheinau-Linx in der Nähe von Offenburg. Hier kann man sich Ideen für die eigenen vier Wände holen und anschließend das Projekt individuell planen und realisieren. Aktuell befinden sich im schön angelegten Erlenpark acht Häuser, das neunte, eine moderne Villa mit Wellness-Bereich, wird im Sommer 2020 eröffnet. Jedes Haus ist anders: von der Stadtvilla über den barrierearmen Bungalow bis hin zum Einfamilienhaus mit intelligenter Haussteuerung. In der "Halle der Kreation" steht auf 3.500 Quadratmetern eine große Auswahl an Sanitärobjekten, Küchen und vieles mehr. Mehr Informationen und alle Häuser im Überblick gibt es unter www.worldofliving.de. Neu im Musterpark ist das Konzept aus der Baureihe sunshine. Das Gebäude verfügt mit 150 Quadratmetern über ausreichend Wohnfläche und eine moderne und funktionale Architektur. Zugeschnitten auf die Bedürfnisse einer jungen Familie bietet das Haus zeitgemäße Zonen des Wohnens - etwa flexible Arbeitsbereiche, Rückzugsorte oder kommunikative Bereiche für Familie und Freunde. Zudem ist das Gebäude ein KfW-Effizienzhaus 40 Plus und somit besonders energieeffizient. Künftige Bauherren kommen in den Genuss einer KfW-Förderung mit einem Tilgungszuschuss von bis zu 34.000 Euro.

Mehr als eine Musterhausausstellung

Für Familien ist noch Weiteres geboten: Im "Universum der Zeit" erleben Besucher eine Zeitreise durch 20.000 Jahre Bau- und Wohngeschichte. Die Reise beginnt in der Steinzeit, führt über das alte Ägypten und endet in der Zukunft. Die Musterhausausstellung in Südbaden wird im Übrigen auch als Veranstaltungsort genutzt. Hier kann man Feste wie Hochzeiten oder runde Geburtstage feiern. Es finden regelmäßig Veranstaltungen wie Tag der offenen Tür, Sommerfest, Messen und Konzerte statt. Alle Termine stehen auf der Website der Musterhausausstellung.


Das könnte Sie auch interessieren

Heute gibt es im ARD-Vorabendprogramm eine neue Folge der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Kai Pflaume. Knifflige Fragen sind für die beiden Rätselmeister Bernhard Hoëcker und Elton kein Problem, denn an ihrer Seit stehen wechselnde prominente Studiogäste. Am 14.04.2021 dürfen wir uns auf eine doch eher seltene Konstellation freuen, denn mit Matthias Reim... weiterlesen

Am 14.04.2021 zeigt das ZDF ab 20:15 Uhr eine weitere Ausgabe der Quizshow "Da kommst Du nie drauf!". Johannes B. Kerner stellt heute erneut "ziemlich schräge Fragen". Bei den kuriosen Fragen ist Kreativität bei den prominenten Kandidaten gefragt. Bei den Antworten dürfte es wieder die eine oder andere Überraschung geben. Besondere Personen und unfassbare Tatsachen machen... weiterlesen

Auf VOX feiert heute Abend (14.04.2021 ab 20:15 Uhr) die neue Dramedy-Serie "Tonis Welt" Premiere. Dabei handelt es sich um ein Spin-Off der preisgekrönten Serie "Club der roten Bänder". Die Hauptrollen spielen Ivo Kortlang als Asperger-Autist Toni und Amber Bongard als Valerie, die das Tourette-Syndrom hat. Beide Figuren kennen die Fernsehzuschauer bereits aus "Club der roten... weiterlesen

Kaum eine internationale Comedy-Serie konnte in den letzten Jahren so viele Preise abräumen wie die kanadische Produktion "Schitt´s Creek". Bei den 72. Primetime Emmy-Awards 2020 erhielt die 6. und letzte Staffel sage und schreibe neun Emmys in den sieben wichtigen Comedy-Kategorien, darunter Herausragende Comedy-Serie sowie Herausragendes Drehbuch und Herausragende Regie für... weiterlesen

Heute am 14.04.2021 läuft bei RTL ab 20:15 Uhr die erste von zwei neuen Ausgaben der investigativen Show "Mario Barth deckt auf!". Die umstrittene Erfolgsshow des Comedians hat es sich zur Aufgabe gemacht, Behördenirrsinn und Steuerverschwendung gnadenlos aufzudecken. Mario Barth und seine prominenten Spürnasen zeigen auf, wo in Deutschland wieder unser sauer verdientes... weiterlesen

(djd). Auch in diesem Jahr werden die Menschen wieder mehr Zeit im eigenen Haus und Garten verbringen. Um dafür gewappnet zu sein, nutzen Heimwerker und Hobbygärtner die kommenden Wochen und Monate. Die meisten von ihnen sind gerade zu Saisonbeginn voller Tatendrang und wollen neue Projekte schnell umsetzen. "Bei allem Überschwang darf aber nicht die Sicherheit auf der Strecke... weiterlesen

Heute Abend (13.04.2021) läuft im ARD-Vorabendprogramm wieder die werktägliche Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Kai Pflaume als Moderator. Er hält für die beiden Rateteam-Kapitäne Bernhard Hoëcker und Elton wieder knifflige Fragen bereit. Heute werden mit Amelie Stiefvatter und Tobias Krell zwei Prominente erwartet, welche vor allen den jüngeren... weiterlesen