Verbraucherschutz: Bei Medikamenten spielt Luftfracht eine wichtige Rolle

Sonntag, 20.12.2015 |
Beim Transport von Medikamenten und Impfstoffen sind sichere Kühlketten unverzichtbar, damit Ärzte und Verbraucher die Präparate in einwandfreiem Zustand bekommen.
Beim Transport von Medikamenten und Impfstoffen sind sichere Kühlketten unverzichtbar, damit Ärzte und Verbraucher die Präparate in einwandfreiem Zustand bekommen.
© djd/FedEx

(djd). In Flugzeugen reisen nicht nur Menschen in alle Regionen der Welt - auch der Transport von Waren unseres Alltags ist ohne Luftfracht fast undenkbar geworden. Mit dem Flugzeug wird vor allem zeitsensible, schnell verderbliche und teure Fracht verschickt, für die der Land- oder Seeweg keine Alternative ist. In der Autoindustrie etwa kann der Versand von Teilen per Luftfracht insbesondere bei unvorhergesehenen Lieferengpässen entscheidend sein, um teure Produktionsstillstände zu verhindern. Auch bei der Beförderung von temperatursensiblen Pharmazeutika spielt das Flugzeug häufig eine wichtige Rolle.

 

Herausforderung für globale Logistik-Dienstleister

Beim Transport von Medikamenten und Impfstoffen sind sichere Kühlketten obligatorisch, damit Ärzte und Verbraucher die Präparate in einwandfreiem Zustand bekommen. Die Temperatur der Sendung muss von der Lagerung, dem Transport über die Straße und in der Luft bis hin zur Übergabe an den Empfänger in einem festgelegten Bereich gehalten werden. Gerade wenn es schnell gehen muss - etwa in Krisenzeiten, wenn Medikamente in großen Mengen gebraucht werden - ist es wichtig, dass Logistik-Dienstleister auf Verzögerungen wie zum Beispiel durch schlechtes Wetter schnell reagieren können.

Wie Wikipedia für Piloten

Um schnell zu reagieren, gibt es beispielsweise beim weltweit größten Express-Transportunternehmen FedEx in Memphis, Tennessee, ein firmeneigenes "Global Operations Control Center" (GOCC). 220 Flugdienstberater, Meteorologen und Techniker arbeiten rund um die Uhr daran, mögliche Abweichungen vom normalen Transportweg frühzeitig zu erkennen und Alternativen zu erarbeiten. Die unterschiedlichsten Herausforderungen können auftauchen "von Schwierigkeiten beim Betanken eines Flugzeugs in Asien über einen Vulkan in Alaska bis hin zu einem Erdbeben in Europa", sagt Paul Tronsor, Managing Director im GOCC. Für die Piloten der über 650 FedEx Flugzeuge sei das GOCC ein bisschen wie Wikipedia, erklärt Flugkapitän Steve Zeigler. "Wo immer wir in der Welt unterwegs sind, können wir hier Antworten bekommen, die unsere Arbeit enorm erleichtern."

2,6 Prozent mehr Luftfracht im Jahr 2014

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes ist die auf deutschen Flughäfen empfangene oder versandte Luftfrachtmenge 2014 um 2,6 Prozent auf 4,4 Millionen Tonnen gestiegen. 4,2 Millionen Tonnen gingen ins Ausland oder kamen aus dem Ausland - die innerdeutsch transportierte Menge entsprach somit lediglich einem Anteil von etwa fünf Prozent am gesamten Luftfrachtaufkommen. Fracht wird im Übrigen nicht nur in speziellen Maschinen transportiert - knapp 50 Prozent der Waren werden im Laderaum von Passagiermaschinen verschickt.


Das könnte Sie auch interessieren

Das TV-Angebot am Sonntagabend (24. Januar 2021) hält zur Primetime um 20.15 Uhr für jeden Geschmaxck etwas bereit. In der ARD läuft ein neuer Tatort mit Wotan Wilke Möhrung. Das ZDF strahlt den neuen Herzkino-Film "Ein Sommer auf Elba" aus. Auf RTL läuft "Central Intelligence - Zwei Buddies gegen die CIA" mit Dwayne "The Rock" Johnson und Kevin Hart in den... weiterlesen

Leslie Clio hat es geschafft. Sie hat das vergehende Jahr exzellent genutzt. Und zwar, um aus sich selbst aufzuerstehen. "Mein innerer Kompass ist ausgerichtet und stark geworden", sagt die Sängerin, die uns in den nächsten Wochen ihre Richtung in mehreren neuen Singles vorstellen wird. Die Songs der Sängerin klingen weniger dunkel, viel mehr erhaben,... weiterlesen

(djd). Trainieren ist derzeit für die meisten Menschen nur eingeschränkt möglich. Wer aktiv werden will, geht in der Regel allein oder zu zweit laufen, walken und Ähnliches – oder absolviert beispielsweise Online-Workouts vor dem Computer. Eines ist jedenfalls klar: Durch die Folgen der Corona-Krise werden Breiten- und Spitzensport seit Monaten extrem ausgebremst.... weiterlesen

(djd). Sattgrün, dicht und kräftig: So stellt sich jeder Gartenbesitzer die heimische Rasenfläche vor. Die Realität sieht oft anders aus. Moos und Filz rauben dem Gras buchstäblich die Luft zum Atmen, braune oder kahle Stellen verunstalten den grünen Teppich. Die Lage des Grundstücks, beispielsweise mit zu viel Schatten oder Nässe, kann bei diesen... weiterlesen

Eigentlich war für heute Abend (23.01.2021) ein Krimi-Duell zwischen ARD und ZDF geplant. DASERSTE zeigt um 20:15 Uhr den hochkarätig besetzten Kriminalfilm "Unschuldig". Nach rund 3 Stunden Krimikost und den anschließenden Tagesthemen komplettiert ab 23:35 Uhr ein Fall aus der "Donna Leon"-Reihe mit Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) das Abendprogramm. Das ZDF wollte... weiterlesen

Es ist Samstag (23. Januar 2021) und damit wird es heute Abend wieder Zeit für eine neue Ausgabe von "Deutschland sucht den Superstar". RTL strahlt die 6. Castingshow ab 20.15 Uhr aus. Die Kandidaten unterziehen sich auf dem DSDS Rheinschiff den kritischen Blicken der Jury mit Dieter Bohlen, Maite Kelly und Mike Singer. Neben den Auftritten der DSDS Bewerber sorgt heute Abend die... weiterlesen

Das Label Folgenreich, das seit 2008 bereits bestehende und neue Jugend- und Erwachsenen-Hörspielserien aus dem Haus Universal Music unter einem Dach vereint, hat sich zu einem der erfolgreichsten im Hörspielbereich entwickelt. Diverse Auszeichnungen, vor allem auch bei Fan-Preisen, machte Folgenreich darüber hinaus bei Hörspielfans zu einem der beliebtesten! Nun... weiterlesen

(djd). Wieder zu reisen – das steht bei vielen Deutschen in diesem Jahr ganz oben auf der Prioritätenliste. Die Vorstellung, ohne Hotelwechsel jeden Morgen in einer anderen Stadt aufzuwachen, klingt für Entspannungssuchende besonders verlockend. Wie wäre es also im Frühjahr oder im Sommer mit einer Flusskreuzfahrt durch holländische und belgische Kanäle?... weiterlesen