Suzuki bietet Sondermodell Swift X-TRA

Dienstag, 13.01.2015 | Tags: Suzuki, Automodelle
Der Cityflitzer Suzuki Swift als Sondermodell "X-TRA", hier in Amethyst-grau.
Der Cityflitzer Suzuki Swift als Sondermodell "X-TRA", hier in Amethyst-grau.
© Suzuki/dpp-AutoReporter

Suzuki bietet sein kleines Erfolgsmodell Swift ab sofort auch als Sondermodell "X-TRA" an. Die reichhaltige Sondermodellausstattung bringt unter anderem silbern/schwarz polierte 16-Zoll-Alufelgen, eine Sitzheizung, das Außendekor Swift "X-TRA", einen Chrom-Kühlergrill und abgedunkelte und hintere Scheiben mit. Als besonderes Highlight verfügt der "X-TRA" zudem über eine Sitzpolsterung, die ebenso wie das höhenverstellbare Sport-Lederlenkrad und der Schaltbalg mit violetten Ziernähten versehen ist.

Der Cityflitzer basiert auf der mittleren Ausstattungslinie Club und hat weiterhin neben Features wie einer Klimaanlage mit Pollenfilter sowie elektrischen Fensterhebern vorn und hinten auch ein umfangreiches Sicherheitspaket mit sieben Airbags, ESP, höhenverstellbaren Sicherheitsgurten und Isofix-Kindersitzbefestigung an den beiden äußeren Rücksitzen mit an Bord. Ebenfalls Teil der Ausstattung sind ein MP3-fähiges CD-Radio inklusive Lenkradfernbedienung und USB-Anschluss, LED-Tagfahrlichter und Nebelscheinwerfer sowie die drei zur Auswahl stehenden Metallic-Lackierungen in grau, schwarz oder weiß. Die unverbindliche Preisempfehlung für das Sondermodell Swift "X-TRA" beträgt 15.490 Euro.

Der angebotene 1,2-Liter-Vierzylinder-Benziner mit Multipoint-Einspritzung leistet 69 kW/94 PS und kommt mit Frontantrieb und 5-Gang-Schaltgetriebe auf einen kombinierten CO2-Ausstoß von 116 g/km sowie einen Verbrauch von 5,0 Litern pro 100 Kilometer im kombinierten Testzyklus. (dpp-AutoReporter/wpr)


Das könnte Sie auch interessieren

In der neuen Conni-Folge "Conni und die Jungs in geheimer Mission" heißt es Jungs gegen Mädchen und umgekehrt! Mit dem 70. Conni-Hörspiel hat sich die Autorin Julia Boehme (Carlsen Verlag) wieder eine spannende Geschichte für ihre Conni-Fans ausgedacht. Fernab der geschlechterspezifischen Rollenklischees, beschreibt diese Geschichte eine... weiterlesen

(djd). Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür - und damit auch die Hochsaison für Erkältungen, Schnupfen und Grippe. Gerade im kommenden Winter könnte unser Immunsystem auf eine harte Probe gestellt werden. Denn mehr als zwei Jahre lang waren strenge Hygienevorschriften Alltag. Durch das Tragen der Masken, durch Desinfektion und Abstandhalten wurden auch viele... weiterlesen

"WILD - Jäger und Sammler" läuft ab 06.10.2022 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Filmplakat: Lakesidefilm 

Ab 06.10.2022 im Kino: "WILD - Jäger und Sammler"

"WILD - Jäger und Sammler" ist der erste Schweizer Kinodokumentarfilm, der mit ganz unterschiedlichen ProtagonistInnen auf die Jagd geht und dem Publikum tiefe Einblicke in eine der urtümliches Arten der Nahrungsbeschaffung ermöglicht. Schauplatz ist die bildgewaltige Gebirgsnatur der Alpen mit ihren faszinierenden Landschaften und Wildtieren. ... weiterlesen

In der sechsten Folge "Die Höhle der Löwen", die VOX heute, am 03.10.2022 zeigt, stellt Alexander Weese (42) seinen Nasenhaarrasierer Silkslide Pro vor, der im Handumdrehen lästige Haare in der Nase entfernen soll. Carsten Maschmeyer wagt den Selbstversuch und unterzieht sich der vom Gründer erfundenen Wortneuschöpfung "Nasur" - einer Nasenhaarrasur. Schneidet das... weiterlesen

KNUSPER, KNUSPER, KNÄUSCHEN! WER KNUSPERT AN MEINEM HÄUSCHEN! Wer kennt diesen Satz nicht? Vor über 200 Jahren erschien die erste Auflage der Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm mit 86 Märchen, die uns auch heute noch in ihren Bann ziehen. Auch in der zweiten Brüder Grimm-Edition von justbridge entertainment GmbH wurden vier der... weiterlesen

(djd). E-Mails, Soziale Netzwerke, Messenger-Dienste: Die schriftliche Kommunikation verläuft heute weitgehend digital. Hat der klassische Briefkasten vor der Haustür also bald ausgedient? Ganz im Gegenteil, es haben sich nur die Anforderungen verlagert. Weniger Briefen steht ein enorm wachsender Internethandel gegenüber, mit hohen Zustellzahlen. Paketdienstleister haben im... weiterlesen

(djd). Weihnachten ist das Fest der Familie und der lieb gewonnenen Traditionen. Ein festlich dekorierter Nadelbaum, der im ganzen Haus seinen zart-würzigen Duft verbreitet, gehört für die meisten dazu. Unangefochtener Favorit bleibt dabei laut einer Statista-Umfrage von 2019 die Nordmanntanne mit einem Anteil von 75 Prozent. Für viele Familien beginnt die Vorfreude aufs... weiterlesen