So fühlt sich Sommer an: Die Terrasse sanieren und mit einem Boden in edler Steinoptik gestalten

Sonnige Aussichten für die Gartensaison: Mit einem neuen Belag wirkt die Terrasse noch wohnlicher und gemütlicher.
Sonnige Aussichten für die Gartensaison: Mit einem neuen Belag wirkt die Terrasse noch wohnlicher und gemütlicher.
© djd/Renofloor

(djd). Fröhliche Spielabende mit der Familie, das gemeinsame Grillen oder eine entspannende Lesestunde unter freiem Himmel: Mit steigenden Temperaturen verlagert sich ein Großteil des Freizeitlebens wieder nach draußen. Der Garten ist für viele der bevorzugte Ort zum Entspannen - fast so wie ein täglicher Kurzurlaub. Zum Wohlfühlen trägt insbesondere die liebevolle Gestaltung bei, von bunt blühenden Beeten über den gepflegten Rasen bis hin zur Terrasse. Wenn deren Bodenbelag sichtbar in die Jahre gekommen ist, kann dies jedoch das gesamte Bild empfindlich trüben. Mit speziellen Renovierungssystemen kann der Heimwerker die Terrasse in nur einem Tag komplett neu gestalten.

Schnell sanieren mit Naturstein

Wind und Wetter setzen der Terrasse unweigerlich zu. Holzbeläge verwittern mit der Zeit, besonders wenn sie nicht regelmäßig einen pflegenden Anstrich erhalten. Aber auch Fliesen oder andere Bodenplatten weisen nach einigen Jahren der Nutzung deutliche Gebrauchsspuren auf. Platten können sich lösen oder durch die wechselseitige Einwirkung von Feuchtigkeit und Frost Risse bekommen. In diesem Fall empfiehlt sich eine baldige Sanierung, damit eindringende Nässe nicht zu weitergehenden Schäden führt. Mit einem Teppich aus Naturstein erhält der Bereich auf zeitsparende Weise wieder eine intakte und hochwertige Oberfläche. Die Sanierungssysteme etwa von Renofloor lassen sich oft direkt auf den vorhandenen Belag aufbringen, das mühevolle Entfernen der alten Platten kann sich der Heimwerker somit sparen. Hochwertige Quarz- oder Marmorgranulate sind in einem klaren Harz gebunden und in einen Glasfaserrahmen eingebettet, per Klicksystem werden die einzelnen Elemente schnell und unkompliziert miteinander verbunden. Aufgrund der geringen Aufbauhöhe von nur 13 Millimetern steht der neue Steinteppich auch der Terrassentür nicht im Wege. 

Vor Feuchtigkeit geschützt

Im Vergleich zu anderen Terrassenbelägen ist der witterungsbeständige und frostsichere Natursteinteppich zudem besonders pflegeleicht. Ein gelegentliches Säubern mit dem Besen und etwas Wasser reichen aus. Die Drainage ist direkt in die Elemente integriert, sodass es nicht zu Staunässe kommen kann. Unter www.renofloor.de gibt es mehr Informationen und erläuternde Videos zur Terrassensanierung. Hausbesitzer können den Belag mühelos selbst verlegen oder ein Handwerksunternehmen damit beauftragen. Mit der persönlichen Wunschfarbe, verschiedenen Verlegemustern oder Designideen erhält die Terrasse zudem einen individuellen und wohnlichen Look.


Das könnte Sie auch interessieren

PJ Masks - jetzt nichts wie los! Denn in der Nacht sind wir ganz groß! Die Superhelden Connor, Amaya und Greg müssen die Mondrauschbälle von Luna Girl zurückzuschlagen. Mit der Kraft ihrer Tieramulette nehmen sie neue Gestalt an: Greg wird zu Gecko, Amaya zu Eulette und Connor zu Catboy. Dabei mögen ihre Outfits wie Pyjamas aussehen, doch in Wahrheit... weiterlesen

Die Soziologiestudentin Lera lebt zusammen mit ihrer depressiven Mutter in einem heruntergekommenen Apartmentkomplex. Regelmäßig werden sie von dem gewalttätigen und alkoholabhängigen Vater terrorisiert, der die Familie erst kürzlich für eine andere Frau verlassen hat. Um sich und ihre Mutter durchzubringen, arbeitet Lera nachts als... weiterlesen

In Folge 3 von "Das perfekte Promi Dinner: Goodbye Deutschland - Viva Mallorca" wollen diese Auswanderer-Couples zeigen, was sie mit dem Kochlöffel draufhaben: Lisha & Lou ("Das Sommerhaus der Stars"), Tamara & Marco Gülpen ("Goodbye Deutschland!"), das Mutter-Tochter-Gespann Danni Büchner & Joelina Karabas ... weiterlesen

(djd). Die Preise für Energie, Sprit und Lebensmittel sind 2022 teilweise exorbitant gestiegen, ein Ende dieser Entwicklung ist nicht in Sicht. Ein immer größerer Teil des Einkommens geht für lebensnotwendige Dinge wie den täglichen Einkauf drauf. Eine Sparmöglichkeit gibt es aber und die wird zunehmend beliebter: Schnäppchenjäger können sich... weiterlesen

7 spektakuläre Wetten, 3 prominente Gäste, die um Geld zocken und ein Moderator, der durch die Sendung in bester Lagerfeuer-Manier führt. Das sind die Zutaten der neuen Show "Ich setz auf Dich", moderiert von Guido Cantz! Wie viel Geld wird Sonja Zietlow auf Tobias Anthöfer wetten, der, im Rollstuhl sitzend, behauptet, einen 22 Tonnen schweren Paradetruck des CSD -... weiterlesen

(djd). Im Winter zu kalt, im Sommer zu heiß: Das passende Raumklima ist ganz entscheidend für das Wohlgefühl zu Hause und im Büro. Wer bei Sommerhitze in Wohnzimmer und Co. nicht schwitzen und bei Winterfrost nicht frieren möchte, muss deshalb nicht auf energiehungrige Klimaanlagen zurückgreifen oder seine Heizkosten in die Höhe treiben. Laut einer... weiterlesen

Sechs Jahre lang hat Karsten Walter zusammen mit Feuerherz deutsche Schlagergeschichte geschrieben - mit über 30 Millionen Streams, 28 Millionen YouTube-Klicks, drei Top-Ten-Alben in Folge sowie ausverkauften Konzerten gehörte Feuerherz zu den ganz Großen ihres Genres. Nun macht sich der charismatische Sänger Karsten Walter auf, die Herzen... weiterlesen

(djd). Ein möglichst nachhaltiger Umgang mit Ressourcen und ein entsprechend umweltbewusster Lebensstil sind immer mehr Menschen in Deutschland wichtig. Viele Erwachsene und Jugendliche setzen sich aktiv dafür ein, dass die Grundlagen für eine lebenswerte Zukunft bewahrt bleiben. Wenn im Spätsommer und Herbst wieder Hunderttausende eingeschult werden, können Eltern... weiterlesen