Rohes Fleisch plus Hagebutten: Eine Rohfütterung von Hunden sollte um spezielle Futtermittel ergänzt werden

Samstag, 21.05.2022 |
Herrchen und Frauchen mischen Ergänzungsfuttermittel einfach täglich mit ins B.A.R.F.-Menü.
Herrchen und Frauchen mischen Ergänzungsfuttermittel einfach täglich mit ins B.A.R.F.-Menü.
© djd/Three Dog Night / Barfshop

(djd). Der Hund gilt als der beste Freund des Menschen - laut der Verbrauchs- und Medienanalyse 2022 leben in deutschen Haushalten über zwölf Millionen. Doch ernähren Herrchen und Frauchen ihren Vierbeiner auch bedarfsgerecht? Einige Tierärzte und Zuchtverbände sehen vor allem Fertigfutter als häufigste Krankheitsursache bei Hunden: Industrielle Produkte enthielten Konservierungsmittel und Geschmacksverstärker, manchmal Spuren von Pflanzenschutzmittel wie Glyphosat. Hinzu komme, dass Vitamine und essenzielle Fettsäuren entweder fehlten oder im Herstellungsprozess zerstört würden. Eine Alternative zur Ernährung mit Fertigprodukten ist die Rohfütterung, die die Hundehalter zusätzlich um einige Ergänzungsfuttermittel erweitern sollten.

Hunde brauchen Vitamine, Spurenelemente und Mineralien

Wer den Begriff „Rohfütterung“ googelt, stößt schnell auf die Abkürzung B.A.R.F, sie steht für: Biologisch Artgerechtes Rohes Futter. Hundehalter orientieren sich dabei daran, worauf sich Hunde evolutionär spezialisiert haben. So stehen überwiegend rohes Fleisch und Knochen auf dem Speiseplan. Allerdings ernähren sich die Vierbeiner nicht nur von ihrer Beute, sondern nehmen auch verschiedene Gräser, Kräuter und Faserstoffe zu sich. Die enthaltenen Vitamine, Spurenelemente und Mineralien stärken den Organismus, fördern eine gesunde Verdauung und sind im naturbelassenen Zustand hoch bioverfügbar. So kann sie der Körper schnell aufnehmen und verwerten. Diesen Bedarf gilt es von Hundehaltern für ihre treuen Begleiter ebenso zu decken. Eine bekannte Expertin zu Barfen und Rohfütterung, Swanie Simon von Three Dog Night, meint: Wer mit seinem Hund täglich im Grünen unterwegs ist, kann mit ein wenig Pflanzenwissen bereits wertvolle Nahrungsergänzungsmittel aus der Natur mitnehmen. Futterkräuter lassen sich zudem mühelos im Garten oder auf dem Balkon züchten.

Naturprodukte in Bioqualität

Für ein rundum ausgewogenes B.A.R.F.-Menü sind Ergänzungsfuttermittel zu empfehlen - unter www.barfshop.de sind viele Naturprodukte in Bio-Qualität erhältlich. Diese mischen Herrchen und Frauchen täglich mit ins Futter. So enthalten Bio-Hagebutten jede Menge Vitamin C und sind reich an sekundären Pflanzenstoffen. Bei der Spirulina Süßwasseralge hingegen handelt es sich um einen Energielieferanten, der obendrein Mineralstoffe wie Zink, Eisen und Magnesium, Vitamine und Enzyme beinhaltet. Erhält der Vierbeiner zwar unzubereitetes Fleisch, jedoch nur wenige oder gar keine Knochen, fehlen deren Mineralstoffe. Daher ist es ratsam, die Rohfütterung mit einem Kalziumlieferanten zu ergänzen. Auf diese Weise ist unser bester Freund mit allem versorgt, was er für ein glückliches Hundeleben braucht.


Das könnte Sie auch interessieren

In Folge 3 von "Das perfekte Promi Dinner: Goodbye Deutschland - Viva Mallorca" wollen diese Auswanderer-Couples zeigen, was sie mit dem Kochlöffel draufhaben: Lisha & Lou ("Das Sommerhaus der Stars"), Tamara & Marco Gülpen ("Goodbye Deutschland!"), das Mutter-Tochter-Gespann Danni Büchner & Joelina Karabas ... weiterlesen

(djd). Die Preise für Energie, Sprit und Lebensmittel sind 2022 teilweise exorbitant gestiegen, ein Ende dieser Entwicklung ist nicht in Sicht. Ein immer größerer Teil des Einkommens geht für lebensnotwendige Dinge wie den täglichen Einkauf drauf. Eine Sparmöglichkeit gibt es aber und die wird zunehmend beliebter: Schnäppchenjäger können sich... weiterlesen

7 spektakuläre Wetten, 3 prominente Gäste, die um Geld zocken und ein Moderator, der durch die Sendung in bester Lagerfeuer-Manier führt. Das sind die Zutaten der neuen Show "Ich setz auf Dich", moderiert von Guido Cantz! Wie viel Geld wird Sonja Zietlow auf Tobias Anthöfer wetten, der, im Rollstuhl sitzend, behauptet, einen 22 Tonnen schweren Paradetruck des CSD -... weiterlesen

(djd). Im Winter zu kalt, im Sommer zu heiß: Das passende Raumklima ist ganz entscheidend für das Wohlgefühl zu Hause und im Büro. Wer bei Sommerhitze in Wohnzimmer und Co. nicht schwitzen und bei Winterfrost nicht frieren möchte, muss deshalb nicht auf energiehungrige Klimaanlagen zurückgreifen oder seine Heizkosten in die Höhe treiben. Laut einer... weiterlesen

Sechs Jahre lang hat Karsten Walter zusammen mit Feuerherz deutsche Schlagergeschichte geschrieben - mit über 30 Millionen Streams, 28 Millionen YouTube-Klicks, drei Top-Ten-Alben in Folge sowie ausverkauften Konzerten gehörte Feuerherz zu den ganz Großen ihres Genres. Nun macht sich der charismatische Sänger Karsten Walter auf, die Herzen... weiterlesen

(djd). Ein möglichst nachhaltiger Umgang mit Ressourcen und ein entsprechend umweltbewusster Lebensstil sind immer mehr Menschen in Deutschland wichtig. Viele Erwachsene und Jugendliche setzen sich aktiv dafür ein, dass die Grundlagen für eine lebenswerte Zukunft bewahrt bleiben. Wenn im Spätsommer und Herbst wieder Hunderttausende eingeschult werden, können Eltern... weiterlesen

Das Drama "Abenteuer eines Mathematikers" läuft ab 30.06.2022 in den deutschen Kinos.
© Filmposter: Filmwelt Verleihagentur GmbH

Ab 30.06.2022 im Kino: "Abenteuer eines Mathematikers"

Cambridge/Massachusetts inmitten des 2. Weltkriegs. Stan Ulam (Philippe Tlokinski), ein 30-jähriger begabter polnisch-jüdischer Mathematiker, lebt hier mit seinem Bruder Adam. Die Nachrichten aus der polnischen Heimat werden immer düsterer, doch es ist für Stan unmöglich geworden, dorthin zurückzugehen und nach seiner Familie zu suchen. ... weiterlesen

(djd). E-Mobilität gewinnt stark an Bedeutung. Die Nachfrage nach E-Bikes etwa nimmt Jahr für Jahr zu. So wurden dem Portal Statista zufolge 2021 insgesamt rund zwei Millionen E-Bikes verkauft. Zum Vergleich: 2018 waren es 980.000. Auf Straßen und Wegen sieht man aber auch immer häufiger E-Scooter. Die beliebten Scooter werden vor allem gerne für die Wege zur Arbeit... weiterlesen