Produkttest eufy Saugroboter RoboVac X8 Hybrid mit Wischfunktion: Neue Generation mit doppelter Saugkraft

Dienstag, 19.10.2021 | Tags: Eufy, Saugroboter, Reinigung, Haushalt
Der eufy Saugroboter RoboVac X8 Hybrid mit Wischfunktion kommt in einer hochwertigen Verpackung.
Der eufy Saugroboter RoboVac X8 Hybrid mit Wischfunktion kommt in einer hochwertigen Verpackung.
© Roland Drendel
Der Staubbehälter des eufy Saugroboter RoboVac X8 Hybrid mit Wischfunktion.
Der Staubbehälter des eufy Saugroboter RoboVac X8 Hybrid mit Wischfunktion.
© Roland Drendel
Der Wassertank des eufy Saugroboter RoboVac X8 Hybrid mit Wischfunktion.
Der Wassertank des eufy Saugroboter RoboVac X8 Hybrid mit Wischfunktion.
© Roland Drendel
Der eufy Saugroboter RoboVac X8 Hybrid mit Wischfunktion von unten.
Der eufy Saugroboter RoboVac X8 Hybrid mit Wischfunktion von unten.
© Roland Drendel
Der eufy Saugroboter RoboVac X8 Hybrid mit Wischfunktion bei der Arbeit.
Der eufy Saugroboter RoboVac X8 Hybrid mit Wischfunktion bei der Arbeit.
© Roland Drendel
Der eufy Saugroboter RoboVac X8 Hybrid mit Wischfunktion unter dem Sofa.
Der eufy Saugroboter RoboVac X8 Hybrid mit Wischfunktion unter dem Sofa.
© Roland Drendel
Der eufy Saugroboter RoboVac X8 Hybrid mit Wischfunktion legt eine Karte an (links), Räume kann man nachbearbeiten (Mitte) und mehrere Saugstärken einstellen (rechts). Alles funktioniert über die App.
Der eufy Saugroboter RoboVac X8 Hybrid mit Wischfunktion legt eine Karte an (links), Räume kann man nachbearbeiten (Mitte) und mehrere Saugstärken einstellen (rechts). Alles funktioniert über die App.
© Roland Drendel

Saugroboter, die es mittlerweile auch mit Wischfunktion gibt, haben sich in den letzten Jahren enorm weiter entwickelt. Bereits vor einigen Jahren haben wir uns einen Saugroboter zugelegt (und auch für RatgeberBOX getestet) und waren sowohl vom allgemeinen Konzept dieser Haushaltshelfer als auch mit dem Gerät selbst sehr zufrieden.

Jetzt dürfen wir den brandneuen eufy Saugroboter RoboVac X8 Hybrid mit Wischfunktion testen und sind sichtlich angetan vom technischen Fortschritt. Das Gerät wurde vom Vertrieb kostenfrei für diesen Test zur Verfügung gestellt, RatgeberBOX hat für diesen Test keine Zuwendungen erhalten.

Saugroboter RoboVac X8 Hybrid: Auspacken und Einrichten

Der eufy Saugroboter RoboVac X8 Hybrid mit Wischfunktion wird in einer ansprechenden Verpackung ausgeliefert. Alle Teile sind bruchsicher verpackt, der Roboter ist nach wenigen Handgriffen einsatzbereit. Nach dem Aufladen sollte man bei der ersten Nutzung die komplette Wohnung reinigen lassen. RoboVac X8 Hybrid legt dann nämlich eine Karte an, um zukünftig auch einzelne Räume oder bestimmte Bereiche eines Zimmers reinigen zu lassen.

Von unseren 128 qm Gesamtwohnfläche hat der Roboter 76 qm kartiert (die restliche Fläche gehört zu nicht zugänglichen Räumen bzw. ist von Möbeln verstellt) und auch ein paar Räume erkannt. Hier mussten wir aber nacharbeiten und die restlichen Flächen teilen, um alle Funktionen optimal zu nutzen. Bei weiteren Reinigungseinsätzen muss man dann nicht die komplette Wohnung reinigen, sondern man kann dann entweder einen oder mehrere Räume auswählen oder sogar bestimmte Bereiche innerhalb eines Raumes auswählen. Damit fährt der RoboVac X8 Hybrid sehr geordnet nach diesem Plan. In unserem Test unberücksichtigt bleibt die Funktion mehrere Karten z. Bsp. für unterschiedliche Stockwerke anzulegen.

RoboVac X8 Hybrid: Saugleistung

Der RoboVac X8 Hybrid stellt insgesamt 4 Saugstufen (Pure, Power, Turbo und Maximalmodus) bereit und verfügt zusätzlich über einen Booster. Durch die neue Twin-Turbine-Technologie verspricht der Roboter eine maximale Saugleistung von 2 mal 2.000 Pa. Bei unseren Test lieferte der RoboVac X8 Hybrid bereits in den Stufen "Pure" und "Power" eine sehr ordentliche Saugleistung. Der Staubbehälter fasst 400 ml und ist für unsere Bedürfnisse ausreichend. Die 76 qm reinigte der RoboVac X8 Hybrid in einem Zug in 70 bis 80 Minuten.

Wischfunktion des RoboVac X8 Hybrid

Mit einem Handgriff ist der Wassertank (Kapazität 250 ml) mit dem wahlweise waschbaren Wischtuch oder Einwegwischtuch angebracht und die Wischfunktion kann genutzt werden. Für die komplette Reinigung mit Wischfunktion benötigte der RoboVac X8 Hybrid bei uns nur unwesentlich mehr Zeit. Allerdings war das Wasser vorher aufgebraucht (vermutlich wegen der rauhen Bodenfliesen), es gibt leider keine Warnfunktion zum nachfüllen. Da die Wischfunktion ohne Zugabe von Reinigungsmitteln erfolgt, kann man hier nicht die Entfernung hartnäckiger Flecken oder Verkrustungen erwarten. Beim kombinierten Saugen/Wischen wird aber besonders feiner Staub aufgenommen und es entsteht ein gewisses "Frischegefühl". Die Steuerung des RoboVac X8 Hybrid kann direkt über die Tasten am Roboter oder bequem über eine App erfolgen. Wer eine "Alexa" besitzt, kann die Reinigung sogar per Sprachsteuerung starten.

Testfazit zum RoboVac X8 Hybrid

Der eufy Saugroboter RoboVac X8 Hybrid mit Wischfunktion überzeugt vor allem durch seine Kartenfunktionen, mit denen auch einzelne Räume oder Bereiche gereinigt werden können. Bereits in den unteren Saugstufen hat der Roboter bei uns trotz Haustier (Hund) sehr gute Ergebnisse erzielt. Mit der Wischfunktion wird auch der letzte Feinstaub entfernt, Flecken schafft diese nicht. Der eufy Saugroboter RoboVac X8 Hybrid wird aktuell bei Amazon.de zum Preis von 549,99 Euro (Stand 18.10.2021) angeboten, ohne Wischfunktion ist der Roboter 50 Euro günstiger.

Mehr Infos zu den eufy Saugrobotern unter de.eufylife.com.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Die Preise für Energie, Sprit und Lebensmittel sind 2022 teilweise exorbitant gestiegen, ein Ende dieser Entwicklung ist nicht in Sicht. Ein immer größerer Teil des Einkommens geht für lebensnotwendige Dinge wie den täglichen Einkauf drauf. Eine Sparmöglichkeit gibt es aber und die wird zunehmend beliebter: Schnäppchenjäger können sich... weiterlesen

7 spektakuläre Wetten, 3 prominente Gäste, die um Geld zocken und ein Moderator, der durch die Sendung in bester Lagerfeuer-Manier führt. Das sind die Zutaten der neuen Show "Ich setz auf Dich", moderiert von Guido Cantz! Wie viel Geld wird Sonja Zietlow auf Tobias Anthöfer wetten, der, im Rollstuhl sitzend, behauptet, einen 22 Tonnen schweren Paradetruck des CSD -... weiterlesen

(djd). Im Winter zu kalt, im Sommer zu heiß: Das passende Raumklima ist ganz entscheidend für das Wohlgefühl zu Hause und im Büro. Wer bei Sommerhitze in Wohnzimmer und Co. nicht schwitzen und bei Winterfrost nicht frieren möchte, muss deshalb nicht auf energiehungrige Klimaanlagen zurückgreifen oder seine Heizkosten in die Höhe treiben. Laut einer... weiterlesen

Sechs Jahre lang hat Karsten Walter zusammen mit Feuerherz deutsche Schlagergeschichte geschrieben - mit über 30 Millionen Streams, 28 Millionen YouTube-Klicks, drei Top-Ten-Alben in Folge sowie ausverkauften Konzerten gehörte Feuerherz zu den ganz Großen ihres Genres. Nun macht sich der charismatische Sänger Karsten Walter auf, die Herzen... weiterlesen

(djd). Ein möglichst nachhaltiger Umgang mit Ressourcen und ein entsprechend umweltbewusster Lebensstil sind immer mehr Menschen in Deutschland wichtig. Viele Erwachsene und Jugendliche setzen sich aktiv dafür ein, dass die Grundlagen für eine lebenswerte Zukunft bewahrt bleiben. Wenn im Spätsommer und Herbst wieder Hunderttausende eingeschult werden, können Eltern... weiterlesen

Das Drama "Abenteuer eines Mathematikers" läuft ab 30.06.2022 in den deutschen Kinos.
© Filmposter: Filmwelt Verleihagentur GmbH

Ab 30.06.2022 im Kino: "Abenteuer eines Mathematikers"

Cambridge/Massachusetts inmitten des 2. Weltkriegs. Stan Ulam (Philippe Tlokinski), ein 30-jähriger begabter polnisch-jüdischer Mathematiker, lebt hier mit seinem Bruder Adam. Die Nachrichten aus der polnischen Heimat werden immer düsterer, doch es ist für Stan unmöglich geworden, dorthin zurückzugehen und nach seiner Familie zu suchen. ... weiterlesen