Porsche Panamera Exclusive Series: Luxuriös ausgestattete Kleinserie des Panamera

Donnerstag, 30.10.2014 | Tags: Automodelle, Porsche
Porsche Panamera Exclusive Series
Porsche Panamera Exclusive Series
© Porsche
Porsche Panamera Exclusive Series
Porsche Panamera Exclusive Series
© Porsche

Erlesenen Luxus sowie eine besonders umfangreiche Serienausstattung bietet die Porsche Panamera Exclusive Series. Die in der Exclusive Manufaktur veredelte Kleinserie ist weltweit auf 100 Stück limitiert. Sie basiert auf dem Panamera Turbo S Executive, der 570 PS (419 kW) leistenden Top-Version des Gran Turismo mit langem Radstand und äußerst großzügigem Fondraum. Die Weltpremiere findet auf der Los Angeles Auto Show 2014 statt.

Bei der Panamera Exclusive Series bietet Porsche erstmals eine zweifarbige Verlaufslackierung an: Ein zeitloses Tiefschwarzmetallic wird im Bereich unterhalb der Türgriffe durch ein elegantes Maronenbraunmetallic kontrastiert, das nach hinten entlang der Karosserielinien dunkel ausläuft. Jedes der 100 Fahrzeuge wird von Hand lackiert, um einen harmonischen Farbverlauf sicherzustellen. Ebenfalls tiefschwarzmetallic sind beispielsweise die vorderen Lufteinlassgitter und die 20-Zoll-Räder im Sport Classic-Design.

Der Innenraum ist ebenfalls sehr edel ausgestattet. Die gesamte Sitzanlage sowie die Flächen unterhalb der Türbrüstungen sind mit Leder der renommierten italienischen Marke Poltrona Frau in der Farbe Agatha Maronenbraun bezogen. Für die Panamera Exclusive Series kommen ausschließlich handverlesene, äußerst weiche Häute zur Verwendung. Um die Sitzbelüftung zu ermöglichen, sind die Sitzmittelbahnen perforiert – nur für diese Kleinserie in Form des Porsche-Wappens. Die Flächen oberhalb der Türbrüstungen tragen schwarzes Walknappaleder. Maronenbraune Kontrastnähte an ausgewählten Stellen setzen Akzente. Inspiriert durch die zweifarbige Exterieur-Lackierung haben die Dekorleisten ebenfalls einen Farbverlauf: Klassisches Nussbaum-Wurzelholz läuft nach hinten in einer tiefschwarzen Klavierlackoberfläche aus.

In der Panamera Exclusive Series hat das neu von Porsche entwickelte Rear Seat Entertainment System Plus seine Premiere. Hauptkomponenten der dort serienmäßigen Multimedia-Anlage sind zwei hochauflösende 10,1-Zoll-Bildschirme (Touchscreen) im Fond mit eingebauter Kamera und integriertem DVD-Player. Es ermöglicht umfangreiche Business- und Unterhaltungsfunktionen, auch in Verbindung mit einem mobilen Internetzugang. Die Tonwiedergabe erfolgt über drahtlose Kopfhörer oder das Burmester High-End Surround Sound-System.

Jedes Fahrzeug der Panamera Exclusive Series trägt im Innenraum eine Plakette mit der individuellen Limitierungsnummer. Außen weisen handgefertigte Plaketten hinter den vorderen Lufteinlässen wie eine Signatur auf die Herkunft aus der Porsche Exclusive Manufaktur hin.

Optional bietet Porsche ein passgenaues fünfteiliges Gepäckset an, das ebenfalls aus hochwertigem Poltrona Frau-Leder gefertigt und mit einer Perforation in Form des Porsche-Wappens sowie Exclusive Series Prägung versehen ist.

Die Porsche Panamera Exclusive Series kann ab sofort bestellt werden und kostet 249.877 Euro inklusive Mehrwertsteuer und länderspezifischer Ausstattung. Die Kleinserie ist ausschließlich als Linkslenker lieferbar.

Porsche Exclusive steht für die höchste Form der Individualisierung ab Werk. Limitierte Kleinserien zeigen dabei seit der Gründung im Jahr 1986 immer wieder neue Designideen und das technisch Machbare. Von Hand vollendet in der Porsche Exclusive Manufaktur, betont jedes Fahrzeug die Handwerkskunst und Liebe zum Detail des Herstellers.

Porsche Modellreihe Panamera: Kraftstoffverbrauch kombiniert 10,7–6,4 l/100 km; CO2-Emissionen 249–169 g/km; Effizienzklasse: F–B

Porsche Panamera Turbo S Executive: Kraftstoffverbrauch innerstädtisch 15,1 l/100 km; außerstädtisch 7,9 l/100 km; kombiniert 10,5 l/100 km; CO2-Emissionen 245 g/km; Effizienzklasse: E


Das könnte Sie auch interessieren

Zwei Männer, ausgestattet mit nichts außer ihrem Verstand und einem Schiffswrack, eine entlegene Insel und zahlreiche Herausforderungen: Um dem Januar-Blues zu entfliehen, gibt Ihnen Prime Video mit dem Trailer einen ersten Einblick in die neue Amazon Original Serie "The Great Escapists" mit den beiden bekannten Moderatoren Richard Hammond ("The Grand Tour") und Tory Belleci... weiterlesen

Die 80er Jahre sind schon seit Jahren ein angesagter Retrotrend. Ihr Einfluss auf die heutige Popkultur ist überall spürbar. Popstars wie David Guetta, Sia, Miley Cyrus und Dua Lipa trimmen ihre Hits aktuell voll auf die Synthie-Sounds der 80´s. Die Künstler und Bands der 80er & 90er sind gefragter denn je. Doch nicht nur in der Musik sind die 80er zurück. Viele... weiterlesen

(djd). Wer bereits einmal einen Arm oder ein Bein in Gips hatte, weiß genau: Selbst banale, alltägliche Dinge wie die Körperpflege können plötzlich sehr anstrengend werden. Älteren Menschen, deren Beweglichkeit eingeschränkt ist, ergeht es ähnlich. Rutschige Bodenbeläge oder ein allzu hoher Einstieg in die Dusche stellen potenzielle Unfallquellen... weiterlesen

(djd). In den vergangenen Monaten haben viele Berufstätige gelernt, was es bedeutet, im Homeoffice zu arbeiten. Der beruflichen Tätigkeit plötzlich in den eigenen vier Wänden nachzugehen, verlangt den Betroffenen einiges ab. Während lange Fahrtzeiten, Stau und Parkplatzsuche der Vergangenheit angehören, gibt es nun andere Herausforderungen, die es zu meistern... weiterlesen

Heute Abend (21. Januar 2021) läuft um 20.15 Uhr bei RTL die dritte Episode der neunten Staffel der RTL Erfolgsserie "Der Lehrer" mit Hendrik Duryn als Lehrer Stefan Vollmer. Und doch ist nach der Folge "Nichts ist für immer, außer die Veränderung" alles anders. Nach 9 erfolgreichen Jahren steigt Schauspieler Hendrik Duryn heute Abend aus. Und darum geht es in... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Crazy Rich" läuft am 23.01.2021 um 20.15 Uhr bei ProSieben.
© Cover: Warner Bros. Entertainment Inc. and Kimmel Distribution LLC.

Free-TV-Premiere "Crazy Rich" am 23.01.2021 bei ProSieben

Lassen Sie sich von Hollywood-Regisseur Jon Chu in der Verfilmung "Crazy Rich" in die Welt des superreichen Südostasiens entführen! ProSieben zeigt am 23.01.2021 die Free-TV-Premiere der Komödie: Als die New Yorkerin Rachel Chu (Constance Wu) die Familie ihres Freundes Nick Young (Henry Golding) in Singapur kennenlernt, wird ihr Leben völlig auf den Kopf gestellt. ... weiterlesen

(djd). Die außergewöhnlichen Umstände der vergangenen Monate haben viele Beziehungen auf die Probe gestellt. Manche Paare verbrachten deutlich mehr Zeit miteinander als gewohnt. Andere waren wider Willen über längere Phasen getrennt. Experten haben jedoch festgestellt, dass funktionierende Partnerschaften in den meisten Fällen gestärkt aus dieser Zeit... weiterlesen

(djd). Am Tag der Abreise entscheiden, wohin es gehen wird und bleiben, wo man will: Es sind vor allem die Unabhängigkeit und Flexibilität, die für einen Urlaub mit dem Wohnmobil sprechen. Zudem sind Camper-Reisen eine gute Möglichkeit, um mit Abstand zu anderen Menschen Urlaub zu machen. Wer für die Auszeit im rollenden Zuhause auf der Suche nach einem neuen Ziel... weiterlesen

Pingu ist mit seiner Familie aus einem kleinen Dorf in die große Stadt gezogen. Er trifft viele andere Pinguine, die interessante Arbeiten verrichten, vom Koch über Floristen bis hin zum Lieferanten. Das ist alles so aufregend für den neugierigen kleinen Pinguin! Pingu versucht, den anderen Pinguinen unter die Arme zu greifen, aber manchmal bringt ihn seine... weiterlesen