Partytipps für Silvester: So wird die Nacht der Nächte unvergesslich

Für Last-Minute-Schenker: Ein Sofortkalender lässt sich auch direkt am 31. Dezember noch an den Fotostationen im Handel gestalten und gleich mitnehmen.
Für Last-Minute-Schenker: Ein Sofortkalender lässt sich auch direkt am 31. Dezember noch an den Fotostationen im Handel gestalten und gleich mitnehmen.
© djd/Cewe

(djd). Zu einer gelungenen Silvesterfeier gehört neben netten Partygästen und leckerem Essen vor allem die passende Tischdekoration. Sie sorgt für das richtige Ambiente und darf zum Jahreswechsel gern opulent ausfallen. Gold- und Glitzerelemente, Glückssymbole oder Deko-Ideen mit persönlichen Fotos der Gäste sorgen für ausgelassene Partystimmung. Hier gibt es Tipps für die Nacht der Nächte.

Stilvolle Tischdekoration und tolle Erinnerungen

Eine liebevoll vorbereitete Tischdekoration bleibt den Gästen noch lange in Erinnerung. Renner sind Accessoires wie lustige Brillen, Schnurrbärte oder Kussmünder auf den Tischen. Vor Mitternacht bilden sie den dekorativen Rahmen, zu fortgeschrittener Stunde sorgen sie für lustige Erinnerungsfotos. Besonders praktisch: Die 22 schönsten Selfies lassen sich direkt am Abend der Feier per App zu einem "Cewe Fotobuch Pure" zusammenfügen. App öffnen, Fotos auswählen und schon ist das Silvester-Fotobuch fertig gestaltet und kann direkt bestellt werden. Ein schönes Dankeschön für den Gastgeber oder eine Erinnerung für alle Partyteilnehmer.

Bildschöne Serviettenringe selbst machen

Eine einfache, aber effektvolle Tischdekoration lässt sich mit Fotostickern zaubern. Sie individualisieren Serviettenringe, kleine Überraschungen und runden jedes Party-Gedeck ab. Für die Serviettenringe aus weißem Bastelkarton einen Kreis ausschneiden. Ein Streifen aus goldener Pappe wird an den Kreis geklebt und bildet die Halterung für die Serviette. Fotosticker mit den Motiven der Gäste oder mit typischen Glückssymbolen sind unter www.cewe.de gestaltbar und geben der Kreatividee den besonderen Pfiff.

Jahreswechsel mit Knalleffekt

Für einen echten Knalleffekt zum Jahreswechsel sorgen individuell gefertigte Partykracher: Push-Up-Pop-Hüllen - sie sind im Bastel- und Backbedarfhandel erhältlich - mit weißem Papier ummanteln. Wahlweise den Plastikstiel mit glänzenden Steinchen oder Glitter befüllen. Konfetti und Luftschlangen zusammen mit einem kleinen Neujahrsglücksbringer in die Hülle legen. Den Deckel mit goldener Glanzfolie bekleben und die Hülle damit verschließen. Drücken die Gäste den Stiel schwungvoll in Richtung der Hülle, ploppen die Partykracher auf und sorgen für jede Menge gute Laune. Selbstklebende Fotosticker mit Motiven der Party-Teilnehmer oder typischen Glückssymbolen wie Schweinchen, Schornsteinfeger oder das vierblättrige Kleeblatt geben den Deko-Hits die persönliche Note. Erhältlich sind die Fotosticker etwa bei Cewe in unterschiedlichen Formaten auf brillantem Fotopapier in Bögen zu jeweils 4, 8 oder 16 Bildern.

Begleiter durch das neue Jahr

(djd). Für Glücksmomente in der Silvesternacht sorgt ein selbst gestalteter Cewe-Kalender, der den Beschenkten durch das neue Jahr begleitet. Viel Platz für Kreativität bieten Wandkalender, etwa im handlichen Format A5, die unter www.cewe.de bestellbar sind. Zwölf Kalenderseiten plus Deckblatt lassen sich mit Lieblingsmotiven ganz nach Wunsch gestalten. Mit zwei neuen hochwertigen Papierqualitäten "Digitaldruck mit Hochglanzveredelung" und "Digitaldruck in Premium-Matt" kommen die Fotos besonders schön zur Geltung. Ein Tipp für Last-Minute-Schenker: Auch direkt am Silvestertag lassen sich an einer Fotostation im Einzelhandel noch originelle Gastgeschenke kreieren. So ist beispielsweise ein Sofortkalender im Handumdrehen gestaltet und direkt ausgedruckt.


Das könnte Sie auch interessieren

Heute Abend (13.04.2021) läuft im ARD-Vorabendprogramm wieder die werktägliche Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Kai Pflaume als Moderator. Er hält für die beiden Rateteam-Kapitäne Bernhard Hoëcker und Elton wieder knifflige Fragen bereit. Heute werden mit Amelie Stiefvatter und Tobias Krell zwei Prominente erwartet, welche vor allen den jüngeren... weiterlesen

Bei ProSieben läuft heute Abend (13.04.2021 ab 20:15 Uhr) wieder die Spielshow "Joko & Klaas gegen ProSieben. Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf (Joko und Klaas) müssen gegen einen von ProSieben benannten Gegner antreten, wenn sie die 15 Minuten Live-Sendezeit gewinnen wollen. Moderiert wird "Joko & Klaas gegen ProSieben" von Steven Gätjen. Letzte Woche... weiterlesen

Heute Abend (13.04.2021) läuft bei SAT.1 eine neue Folge der Reportage-Reihe "112 Notruf Deutschland". Urspünglich sollte heute Abend eine weitere Episode "Claudias House of Love" laufen. Da die Datingshow kurzfristig abgesetzt wurde, werden auch die weiteren Folgen von "112 Notruf Deutschland" jeweils dienstags ab 20:15 Uhr laufen. Die Reportage-Reihe von SPIEGEL TV begleitet... weiterlesen

Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird beauftragt, einen Koffer mit streng geheimem Inhalt zu befördern und sich dafür an Bord einer B-17 Flying Fortress zu begeben. Die rein männliche Besatzung ist über die Anwesenheit der jungen Frau nicht begeistert und verweist sie auf den Platz im kugelförmigen Waffenturm... weiterlesen

(djd). Campen gibt es in sehr unterschiedlichen Ausprägungen. Der eine packt sein Zelt in den Kofferraum und fährt drauflos ins Grüne. Ein anderer ist im luxuriösen Wohnmobil mit allen Extras unterwegs. In jedem Fall hatten noch nie zuvor so viele Menschen Lust aufs Campen. Die Corona-Pandemie hat den Trend zusätzlich verstärkt. Man brauchte eine heimische... weiterlesen

(djd). Ein sorgsam angelegter Teich ist ein anziehender Blickpunkt in jedem Garten und eine Wohlfühloase für die Besitzer. Mit einer Sitzecke in Teichnähe kann man beim sanften Plätschern eines Wasserspiels herrlich entspannen. Gleichzeitig gibt das Feuchtbiotop zahlreichen Tieren wie Insekten, Fröschen oder Fischen Lebensraum. So richtig genießen lässt... weiterlesen

Nazan Eckes übernimmt ab dem heutigen Montag (12.04. ab 22.30 Uhr) wieder die Moderation von RTL EXTRA. Die 44-Jährige hatte vor vier Monaten eine Auszeit genommen, um sich der Pflege ihres Vaters und der Unterstützung ihrer Mutter widmen zu können. Aufgrund einer fortschreitenden Alzheimer-Erkrankung ihres Vaters, hatte sich die Moderatorin zu diesem persönlichen... weiterlesen

Im ARD-Vorabendprogramm läuft heute (12.04.2021) eine neue Ausgabe der erfolgreichen Quizshow "Wer weiß denn sowas?". Moderator Kai Pflaume hält wieder wieder knifflige Fragen für seine beiden Rateteam-Kapitäne Bernhard Hoëcker und Elton bereit. Unterstützt werden diese von den prominenten Studiogästen. Am Montag sind das Art Garfunkel junior und... weiterlesen