Olaz erweitert die Regenerist Luminous Pflegelinie

Donnerstag, 30.10.2014 | Tags: Kosmetik
  • Neu: Olaz Regenerist Luminous Hautton Perfektionierendes Serum und Olaz Regenerist Luminous Aufhellende & Schützende Creme
    Neu: Olaz Regenerist Luminous Hautton Perfektionierendes Serum und Olaz Regenerist Luminous Aufhellende & Schützende Creme
    © Olaz
  • Die Erkenntnisse der Olaz Forschung zeigen, dass ein strahlender, ebenmäßiger Teint bei der Alterswahrnehmung noch wichtiger ist, als Linien und Fältchen. Seit August 2014 gibt es die Olaz Regenerist Luminous Pflegelinie, die zusätzlich zu Anti-Aging besonders auf eine Perfektion des Hauttons setzt. Ab November 2014 erweitert die weltweite Nr. 1 der Gesichtspflegemarken für Frauen* diese Pflegelinie um das Regenerist Luminous Hautton Perfektionierende Serum und die Regenerist Luminous Aufhellende & Schützende Creme. Die zwei neuen Pflegeprodukte enthalten innovative Technologien, die dunkle Flecken nach und nach sichtbar aufhellen und so für einen ebenmäßigen und strahlenden Teint sorgen.

    Olaz Forschung stellt eine Verbindung zwischen Zellenergie und Hautton her

    Als Pioniere in der Hautpflegeforschung haben Olaz Wissenschaftler die Theorie der Hautermüdung begründet: Interne und externe Stressfaktoren, wie z. B. unausgewogene Ernährung und UV-Strahlen, wirken sich negativ auf die Zellenergie aus. Als Folge entstehen Hauttonunregelmäßigkeiten. Auf Basis dieser Erkenntnis erweitert Olaz ab November 2014 gezielt die Regenerist Luminous Pflegelinie. „Die zwei neuen Produkte der Regenerist Luminous Pflegelinie schützen die Haut vor den Auswirkungen von Stress und niedriger Zellenergie: das konzentrierte Serum für eine gezielte Anwendung und die Tagespflege mit LSF, die die Haut vor sonnenbedingten Schäden, Altersflecken und Hyperpigmentierung schützt“, so Siân Morris, wissenschaftliche Expertin für Olaz.

    Zwei neue Pflegeprodukte mit innovativen, hautaufhellenden Technologien

    Für einen ebenmäßigen Hautton kombinieren die Olaz Regenerist Luminous Produkte bewährte Inhaltsstoffe jeweils mit einer innovativen, hautaufhellenden Technologie, die das Erscheinungsbild dunkler Flecken nach und nach sichtbar reduziert.

    Die neue Olaz Regenerist Luminous Aufhellende & Schützende Creme beinhaltet N-Acetyl Glucosamin und Niacinamid. Diese fortschrittliche aufhellende Formulierung regelt den Melanintransfer in die Zellen. Gleichzeitig schützt die Feuchtigkeitspflege mit Lichtschutzfaktor 20 die Haut vor sonnenbedingten Schäden. Das Olaz Regenerist Luminous Hautton Perfektionierende Serum enthält Niacinamid in Kombination mit dem hoch aktiven Hautton optimierenden Wirkstoff Undecylenoyl Phenylalanin. Dieser konzentrierte, aufhellende Komplex reguliert den Impuls zur Melaninproduktion und beugt so der Hyperpigmentierung vor. Durch die einzigartige hochwirksame Formulierung erzielt das Olaz Regenerist Luminous Hautton Perfektionierende Serum eine schnelle und sichtbare Verbesserung des Hauttons in 4 Wochen.

    Die neuen Produkte der Olaz Regenerist Luminous Pflegelinie dringen dank der einzigartigen Formulierung zehn Schichten tief in die Haut ein und verleihen einen ebenmäßigen Hautton. Anti-Oxidantien schützen die äußeren Hautschichten zusätzlich vor Schäden durch freie Radikale. Glycerin spendet intensive Feuchtigkeit. So sorgen die neuen Olaz Regenerist Luminous Pflegeprodukte für eine gesund aussehende, jugendliche Ausstrahlung.

    NEU ab November 2014: Olaz Regenerist Luminous Hautton Perfektionierendes Serum 40 ml 19,99 Euro (UVP)
    NEU ab November 2014: Olaz Regenerist Luminous Aufhellende & Schützende Creme 50 ml Pumpspender 19,99 Euro (UVP)


    Das könnte Sie auch interessieren

    Geigenbauer Sebastian Oberlin und Musiker Adrian Rennertz haben ein Gedächtnisspiel, bei dem Karten aufgedeckt und Paare gefunden werden müssen, umgedacht und zu einem hörbaren Erlebnis gemacht. "Klang2" sind kleine Holzquadrate, die über ein Handy Sounds abspielen, wie z.B. Klassische Musik oder Tiergeräusche. Um noch mehr Klangspiele anbieten zu können, suchen... weiterlesen

    (djd). In vielen Berufen gehört es zum Alltag, über Stunden am Schreibtisch zu sitzen. Wer im Homeoffice arbeiten muss, kommt erst gar nicht vor die Tür. Andere fahren häufig mit dem Auto ins Büro und machen es sich am Abend auf der Couch vor dem Fernseher, am Laptop oder Handy bequem. Bewegung? Fehlanzeige. Wie eine Statista-Umfrage 2018 ergab, bewegen sich zwei... weiterlesen

    "Jeder, der mich nicht kennt, fragt: ´Wieso muss er übertreiben, statt einfach nur beim Film zu bleiben? Schuster bleib bei deinen Leisten!´ / Bin mein Leben lang was nachgejagt / aber glücklich hat´s mich nicht gemacht / frag` die Menschen, die mich lieben und mir nah sind / die wissen das"“, spricht eine leise, brüchige Stimme zu behutsam gespielten... weiterlesen

    Seit 35 Jahren begeistert eine der größten Film-Trilogien das Publikum weltweit: "Zurück in die Zukunft". Anlässlich dieses Jubiläums präsentiert Universal Pictures die Zeitreisen von Marty McFly und Doc Brown den Fans erstmals als 4K Ultra HD. Und damit nicht genug: Am 22. Oktober 2020 erscheint die "Zurück in die Zukunft Trilogie" als streng limitierte... weiterlesen

    (djd). Ob Fenster ihre besten Zeiten gesehen haben und langsam marode werden, spielt in der warmen Jahreszeit keine große Rolle. Im Herbst und Winter dafür umso mehr: Unsanierte Fenster verschwenden unnötig Heizenergie und damit auch viel Geld. Um dies zu vermeiden, sollte man rechtzeitig an den Austausch undichter Fenster denken. Für die Umrüstung oder den Tausch... weiterlesen

    Die drei Kindheitsfreundinnen Julie (Kathryn Newton), Kayla (Geraldine Viswanathan) und Sam (Gideon Adlon) schließen in der Free-TV-Premiere "Der Sex Pakt", die RTL am 19.09.2020 zeigt, einen Pakt: In der Nacht des Abschlussballs wollen sie ihre Jungfräulichkeit verlieren. Wer damit allerdings ein großes Problem hat? Das übervorsichtige... weiterlesen

    Das Erste und ARTE zeigen anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Wiedervereinigung den mehrfach preisgekrönten Film "Gundermann" von Andreas Dresen über den legendären Liedermacher Gerhard "Gundi" Gundermann als TV-Premiere. Am Mittwoch, 23. September, wird der Film um 20.15 Uhr auf ARTE ausgestrahlt. Am 30. September um 20.15 Uhr ist "Gundermann" als... weiterlesen

    (djd). Endlich wieder raus in die Natur, durchatmen, lauschen und den Blick in die Ferne schweifen lassen. Danach sehnen sich nicht wenige. Somit gehört Wandern im Sommer und Herbst zu den besonders angesagten Urlaubsaktivitäten. Vor allem die österreichischen Alpen sind ein attraktives Ziel für gehfreudige Reisende. Denn hier gibt es Regionen, die aufgrund ihrer... weiterlesen