• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Österreich: Im Salzburger Lungau kann man erleben, was "Echtsein" bedeutet

Österreich: Im Salzburger Lungau kann man erleben, was "Echtsein" bedeutet

Das "Sammeln" der insgesamt mehr als 60 Bergseen gleicht einer Schatzsuche. Hier im Bild der Obere Schönalmsee in der Nähe von Obertauern.
Das "Sammeln" der insgesamt mehr als 60 Bergseen gleicht einer Schatzsuche. Hier im Bild der Obere Schönalmsee in der Nähe von Obertauern.
© djd/Ferienregion Salzburger Lungau

(djd). Zwischen den Niederen Tauern und den Nockbergen lädt die unberührte Natur des Salzburger Lungaus Gäste zur Entschleunigung in den Bergen ein. Hier gibt es genügend Freiraum, sich in der bunten Landschaft zu entfalten und zwischen schroffen Gipfeln, sanften Almen und schillernden Bergseen die Alpen im ganz eigenen Rhythmus zu entdecken. Das Motto lautet "Echtsein". Dafür sorgt nicht nur die als Unesco-Biosphärenpark ausgezeichnete Natur- und Kulturlandschaft, sondern dafür stehen auch die herzlichen und authentischen Gastgeber. Unter www.lungau.at gibt es alle Informationen zur Region und zu Unterkunftsmöglichkeiten. Die vom 1. Juni bis zum 31. Oktober 2021 gültige LungauCard bietet einen kostenlosen oder ermäßigten Zugang zu vielen Attraktionen.

Wandern und Bergseen "sammeln"

Der Almsommer im Salzburger Lungau gilt als Geheimtipp für Familien und aktive Gäste, die ihren Urlaub mitten in der Natur, umgeben von mächtigen Bergen verbringen wollen. Ob allein oder geführt – die Wanderrouten reichen von sanften Wegen im Tal über gemütliche Hütten- bis hin zu Bergseewanderungen. Das "Sammeln" der insgesamt mehr als 60 Bergseen gleicht einer Schatzsuche. Aus der Freude an einem entdeckten See entspringt die Neugier auf den nächsten.

Genusswandern und regionale Köstlichkeiten genießen

Zwischen den Wanderungen kann man sich in einer der rund 70 bewirtschafteten Almhütten mit Lungauer Schmankerln kulinarisch verwöhnen lassen. Nach einer Tour in der prickelnden Höhenluft schmecken die heimischen Speisen noch besser. Im Salzburger Lungau legt man auf Tradition mit „Biss“ besonders viel Wert: Hier werden regionale Spezialitäten wie das süße Lungauer Rahmkoch, die würzige Kasknödelsuppe oder der Lungauer Eachtling - also die Kartoffel - kredenzt.

Entspannen und entschleunigen

Raufkommen zum Runterkommen: Zwischen Berg und Tal beginnt sich der Mensch wieder zu spüren und Bäume, Pflanzen und Tiere intensiv wahrzunehmen. Entspannen und Entschleunigen, beides geht im Lungau. Und zwar sowohl “still” als auch “prickelnd”. Die Echtsein-Partnerbetriebe der Region haben sich auf diese Themen spezialisiert. Auf über 1.000 Meter Höhe vertreiben Natürlichkeit und Beschaulichkeit Stress und sorgen für Gelassenheit.

Radtouren aller Art

Durch die Kombination aus einem breiten, offenen Talboden mit bezaubernden Seitentälern ist der Salzburger Lungau wie geschaffen für Radtouren aller Art. Es gibt ein sorgfältig ausgeschildertes Netz mit abwechslungsreichen Strecken für lockere E-Bike-Ausflüge oder Familientouren, etwa auf dem Flussradweg "Murradweg". Auf sportliche Radler warten 17 Mountainbike-Routen und die Tour "Lungau Extrem" mit vier Etappen.


Das könnte Sie auch interessieren

Deutschland und die Digitalisierung - zwei Dinge, die nicht immer gut zusammenpassen. Mario Barth versucht in der heutigen Folge "Mario Barth deckt auf!", am 25.05.2022, in Berlin zum Beispiel einen zeitnahen Bürgertermin zu ergattern und ist fassungslos, dass man viele Dinge immer noch nicht online erledigen kann. Auch bei der Testphase des bundesweiten elektronischen Rezeptes und der... weiterlesen

(djd). Ein Städtetrip mit Kindern wird dann zum besonderen Erlebnis, wenn das Reiseziel vielfältige Freizeitmöglichkeiten bietet - wie zum Beispiel Karlsruhe. Mit ihrem breiten Kulturangebot für Familien sowie den weitläufigen Grünflächen und Naturräumen ist die badische Metropole eine Stadt der perfekten Gegensätze - Tipps gibt es unter weiterlesen

(djd). Werden nur alte Leute irgendwann schwerhörig? Hören wir wirklich ausschließlich mit den Ohren? Und verschlimmert das Tragen eines Hörgeräts ein schlechtes Gehör? Es sind eine Menge Halbwahrheiten und Vorurteile rund um das Thema Hören im Umlauf. Was aber stimmt nun, und was gehört in das Reich der Mythen verbannt? Richtig ist zum Beispiel, dass... weiterlesen

Mit "Zombieland: Doppelt hält besser" zeigt ProSieben heute, am 22.05.2022, die Free-TV-Premiere der Fortsetzung der US-amerikanischen Zombie-Filmkomödie: Nach der Zombieapokalypse findet das actionfreudige Quartett aus Tallahassee, Columbus, Wichita und Little Rock im Weißen Haus Unterschlupf und arrangiert sich sehr gut mit der herausfordernden Situation. ... weiterlesen

Pony-Freunde aufgepasst: Jetzt wird aufgesattelt für ein weiteres magisches Abenteuer im Königreich Equestria! Die Ponys Hitch, Izzy, Zipp und Pipp scharren schon mit den Hufen, um Sunny bei der Ausrichtung des Maretime Bucht-Festes zu unterstützen. Sunny möchte die Magie zurück nach Equestria bringen, aber ein anderes Pony will ihre Pläne... weiterlesen