Nissan Qashqai 360 Grad: Neues Sondermodell für maximalen Komfort und höchste Sicherheit

Mittwoch, 29.10.2014 | Tags: Automodelle, Nissan
  • Markantes Design, Nissan Connect und Around View Monitor serienmäßig verspricht das Sondermodell Nissan Qashqai 360 Grad.
    Markantes Design, Nissan Connect und Around View Monitor serienmäßig verspricht das Sondermodell Nissan Qashqai 360 Grad.
    © Nissan
  • Der Name ist Programm: Der neue Nissan Qashqai 360 Grad ist ein rundum überzeugendes Angebot. Das ab sofort bestellbare Sondermodell kombiniert markantes Design mit maximalem Komfort und höchster Sicherheit.

    Das Herzstück des Sondermodells bildet die serienmäßige Technik: Ganz im Sinne der Nissan Philosophie, Technologien jedermann zugänglich zu machen, fährt der neue Qashqai 360 Grad serienmäßig mit dem Around View Monitor vor. Das System zeigt das Fahrzeug aus der Vogelperspektive und vereinfacht das Manövrieren auf engstem Raum – Einparken wird so zum Kinderspiel, zumal zum Serienumfang des auf der mittleren Ausstattungslinie Acenta basierenden Sondermodells auch Einparkhilfen vorn und hinten gehören.

    Das Infotainment-System Nissan Connect bindet nicht nur das Smartphone ins Fahrzeug ein, der Fahrer kann auch über das integrierte Satelliten-Navigationssystem und dessen 7-Zoll-Farbtouchscreen unter anderem die Send-to-Car-Funktion von Google nutzen. Zusätzlichen Komfort versprechen das schlüssellose Zugangssystem Intelligent Key mit Startknopf sowie der automatisch abblendende Innenspiegel. Für die Sicherheit ist das preisgekrönte Fahrassistenz-Paket an Bord, das verschiedene Assistenzsysteme wie den autonomen Notbrems-Assistenten, die Verkehrszeichen-Erkennung, den Spurhalte-Assistenten sowie den Fernlicht-Assistenten verbindet.

    Optisches Erkennungszeichen des zu Preisen ab 25.500 Euro erhältlichen Editionsmodells sind 18-Zoll-Leichtmetallfelgen in schwarzem Diamantschnitt, die perfekt mit den verdunkelten hinteren Seitenscheiben harmonieren. Optional erhältlich ist außerdem ein vollflächiges Panoramadach mit Dachreling. Für den Vortrieb steht die komplette Palette aus zwei Benzin- und zwei Dieselmotorisierungen zur Wahl. Sie decken ein Leistungsspektrum von 81 kW (110 PS) bis 120 kW (163 PS) - mit dem ab Januar 2015 erhältlichen starken Benziner - ab.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (djd). Wer eine Terrasse neu anlegen oder sanieren möchte, sollte auf hochwertige Dielen achten. Denn die Beläge im Freien sind dauerhaft einer hohen Belastung ausgesetzt. Im Sommer werden sie durch die alltägliche Nutzung strapaziert und oft von direkter Sonneneinstrahlung getroffen. Im Winter trotzen sie Regen und Schnee. Gleichzeitig gibt es einen Trend zum... weiterlesen

    "Ich werde noch ne Schippe drauflegen" verspricht Sonia Liebing für ihr zweites Album "Absolut", welches am 25. September 2020 erscheinen wird. Der erfolgreiche Single Vorbote "Ich will mit dir (nicht nur reden)" gibt davon bereits einen guten ersten Eindruck, da der Titel nur so vor Lebensfreude und Energie sprüht. Trotzdem war es eine starke Ansage von Sonia, wenn man bedenkt,... weiterlesen

    (djd). Das Meeresrauschen, die frische Ostseeluft, ein klarer Sternenhimmel, der Strand: Dieses faszinierende nächtliche Erlebnis können sich Liebespaare, Freundinnen oder junge Kleinfamilien am Strand des Ostseebades Eckernförde gönnen. Dort stehen zwei wetterfeste und gemütliche Schlafstrandkörbe sowie zwei "Sleeperoos" den Gästen zur Verfügung. Nach... weiterlesen

    London 1944: Der polnische Offizier Jan Nowak-Jezioranski, der als Abgesandter im Londoner Exil lebt, wird mit einer wichtigen Mission beauftragt und begibt sich mitten in der Nacht auf die gefährliche Reise nach Zabno, Polen. Verfolgt von feindlichen Geheimdiensten, riskiert er sein Leben, um eine wichtige Nachricht zu überbringen, die über das... weiterlesen

    (djd). Warmwasser und Heizung ohne hohe Energiekosten: Dank der Kraft der Sonne werden Hausbesitzer zu Energiesparern und Umweltschützern. Solarthermie ist eine nachhaltige und effiziente Technologie, die nicht nur die Haushaltskasse, sondern auch die Umwelt schont. Einfache und individuelle Installation Beratung zu Dimensionierung und Art der... weiterlesen

    Wie wird eine waschechte Prinzessin zum gefeierten Popstar? Welcher falsche Mausklick macht Teenie-Schwarm Justin Bieber weltberühmt? Warum steht Hollywood-Schnuckel Mark Wahlberg jede Nacht um zwei Uhr auf? In "Die Besten!" präsentiert Annemarie Carpendale am 13.08.2020 um 20.15 Uhr auf ProSieben 33 sexy Boys, wilde Mädchen und beliebte... weiterlesen

    (djd). Ein zu geringer Luftwechsel in geschlossenen Räumen kann müde machen, die Konzentration beeinträchtigen oder gar Kopfschmerzen verursachen. Immer stärker ins Bewusstsein drängt sich aktuell ein noch größeres Gesundheitsrisiko: Befindet sich ein Corona-Infizierter im Raum, steigt mit jedem Atemzug die Virenkonzentration in der Luft und damit das... weiterlesen