Nissan Qashqai 360 Grad: Neues Sondermodell für maximalen Komfort und höchste Sicherheit

Mittwoch, 29.10.2014 | Tags: Automodelle, Nissan
Markantes Design, Nissan Connect und Around View Monitor serienmäßig verspricht das Sondermodell Nissan Qashqai 360 Grad.
Markantes Design, Nissan Connect und Around View Monitor serienmäßig verspricht das Sondermodell Nissan Qashqai 360 Grad.
© Nissan

Der Name ist Programm: Der neue Nissan Qashqai 360 Grad ist ein rundum überzeugendes Angebot. Das ab sofort bestellbare Sondermodell kombiniert markantes Design mit maximalem Komfort und höchster Sicherheit.

Das Herzstück des Sondermodells bildet die serienmäßige Technik: Ganz im Sinne der Nissan Philosophie, Technologien jedermann zugänglich zu machen, fährt der neue Qashqai 360 Grad serienmäßig mit dem Around View Monitor vor. Das System zeigt das Fahrzeug aus der Vogelperspektive und vereinfacht das Manövrieren auf engstem Raum – Einparken wird so zum Kinderspiel, zumal zum Serienumfang des auf der mittleren Ausstattungslinie Acenta basierenden Sondermodells auch Einparkhilfen vorn und hinten gehören.

Das Infotainment-System Nissan Connect bindet nicht nur das Smartphone ins Fahrzeug ein, der Fahrer kann auch über das integrierte Satelliten-Navigationssystem und dessen 7-Zoll-Farbtouchscreen unter anderem die Send-to-Car-Funktion von Google nutzen. Zusätzlichen Komfort versprechen das schlüssellose Zugangssystem Intelligent Key mit Startknopf sowie der automatisch abblendende Innenspiegel. Für die Sicherheit ist das preisgekrönte Fahrassistenz-Paket an Bord, das verschiedene Assistenzsysteme wie den autonomen Notbrems-Assistenten, die Verkehrszeichen-Erkennung, den Spurhalte-Assistenten sowie den Fernlicht-Assistenten verbindet.

Optisches Erkennungszeichen des zu Preisen ab 25.500 Euro erhältlichen Editionsmodells sind 18-Zoll-Leichtmetallfelgen in schwarzem Diamantschnitt, die perfekt mit den verdunkelten hinteren Seitenscheiben harmonieren. Optional erhältlich ist außerdem ein vollflächiges Panoramadach mit Dachreling. Für den Vortrieb steht die komplette Palette aus zwei Benzin- und zwei Dieselmotorisierungen zur Wahl. Sie decken ein Leistungsspektrum von 81 kW (110 PS) bis 120 kW (163 PS) - mit dem ab Januar 2015 erhältlichen starken Benziner - ab.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Marita Witt ist 44 Jahre alt und leidet seit ein paar Wochen unter Schweißausbrüchen - womöglich Wechseljahresbeschwerden? Ihr Hausarzt hat vor ein paar Tagen einen erhöhten Blutdruck festgestellt und ihr eine medikamentöse Behandlung vorgeschlagen. Doch Frau Witt möchte zunächst mehr zum Thema Gesundheitsförderung erfahren – und nutzt... weiterlesen

Heute, am 16.05.2022, läuft die siebte Folge der 11. Staffel "Die Höhle der Löwen" auf VOX. Darum geht´s: Raus aus den High Heels, rein in die Nagelschuhe! In Folge 7 will es Judith Williams wissen und testet die Nagelschuh-Clogs NIVILLI von Gründer Wilhelm Frank (39). Diese sollen Handwerkern beim Spachteln und Nivellieren von Böden helfen. Kann sich die... weiterlesen

(djd). Gründliches und regelmäßiges Händewaschen ist nicht erst seit der Pandemie zur täglichen Routine geworden. Und keine Frage: Dabei wird immer die ganze Hand gewaschen, inklusive der Bereiche zwischen den Fingern. Ganz anders die Situation beim Zähneputzen: Die Zahnbürste erreicht nur drei der fünf Seiten eines Zahnes, somit reinigt sie lediglich... weiterlesen

Zum Start ins Wochenende beschert uns das ARD Vorabendprogramm noch eine neue Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Gastgeber Kai Pflaume. Heute (13.05.2022) steht das Quiz schon ganz im Zeichen des "Eurovision Song Contest", welcher morgen stattfindet. Einen Tag bevor sich bei den ESC-Fans alles um Käseigel und Daumendrücken für "Germany 12 Points" dreht,... weiterlesen

(djd). Kryptowerte sind eine neue Art von Vermögensanlagen, die mit üblichen Möglichkeiten wie Aktien oder Anleihen nicht zu vergleichen ist. Vielen Privatanlegern sind Bitcoin und Co. zu spekulativ und unbeständig. Doch als kleine Beimischung können Digitalwährungen nach Meinung von Finanzexperten sogar für mehr Stabilität im Portfolio sorgen.... weiterlesen