Neue Online-Budgetanalyse sorgt für Durchblick und zeigt Sparmöglichkeiten auf

Wer sein privates Budget kennt und Einsparmöglichkeiten konsequent nutzt, verschafft sich und der ganzen Familie mehr finanziellen Spielraum.
Wer sein privates Budget kennt und Einsparmöglichkeiten konsequent nutzt, verschafft sich und der ganzen Familie mehr finanziellen Spielraum.
© djd/Geld und Haushalt

(djd). Das Leben verläuft nicht immer schnurgerade. Berufliche Veränderungen, ein Ortswechsel oder auch die Gründung einer eigenen Familie sind prägende Ereignisse. Wichtig ist es, an derartigen Kreuzungen des Lebens nicht den persönlichen roten Faden aus den Augen zu verlieren - auch in finanzieller Hinsicht. Eine neue Online-Budgetanalyse hilft bei der soliden Finanzplanung.

Der Rotstift für mehr Plus

Den Rotstift ansetzen: Viele verbinden mit dieser Redewendung eher unangenehme Situationen. Dabei kann der Rotstift für ein persönliches Plus sorgen - indem man Einsparmöglichkeiten erkennt, diese konsequent nutzt und sich auf diese Weise mehr finanziellen Spielraum für seine Wünsche und Pläne verschafft. Gerade in Phasen des Umbruchs ist ein guter Überblick besonders wichtig, etwa wenn die Familie wächst, wenn man den Job wechselt oder auch den Übergang in den Ruhestand plant. Wer dabei nichts dem Zufall überlassen will, findet unter www.budgetanalyse.de nun kompetente Hilfe. Das kostenfreie Angebot von Geld und Haushalt, dem Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe, analysiert die privaten Ausgaben: von der Miete bis zur Haftpflicht, vom Autokredit bis zur Altersvorsorge. Die Anwendung verpflichtet sich dabei hohen Datenschutz-Standards und völliger Werbefreiheit.

Nützliche Tipps für ein ausgeglichenes Budget

Mit wenigen Eingaben erhält der Nutzer einen Überblick über Stärken und Schwächen im eigenen Budget und kann somit schnell erkennen, wo der Rotstift angesetzt werden sollte. Zur Wahl stehen dabei fünf Teilbereiche, die individuell auswählbar sind, ob Lebenshaltung, Versicherungen, Kredite, Sparen oder Altersvorsorge. In jedem Themenbereich finden sich individuelle Hilfestellungen und Tipps für ein ausgeglichenes Budget. Ein praktisches Detail: Vergleichswerte, die an vielen Stellen in der Budgetanalyse verfügbar sind, zeigen, was Haushalte in einer ähnlichen Situation ausgeben - ein nützlicher Vergleichsmaßstab für die eigenen Finanzen.

In 30 Minuten zur Finanzanalyse

(djd). Die kostenfreie Budgetanalyse ist kosten- und werbefrei, sicher und erfüllt hohe Anforderungen an den Datenschutz. Mehr als eine halbe Stunde braucht es nicht, um die eigene finanzielle Lage zu durchleuchten. Dazu geht der Benutzer unter www.budgetanalyse.de in vier Schritten vor: 

  • Zuerst allgemeine Angaben zur Lebenssituation, zu Alter und Einkommen eingeben.
  • Dann die Ausgaben analysieren, am besten liegen dafür Finanzunterlagen oder das Haushaltsbuch griffbereit.
  • Auswertungen studieren und Sparmöglichkeiten finden. Der Vergleich mit Haushalten in einer ähnlichen Situation hilft dabei.
  • Gesamtauswertung erhalten. Das Endergebnis zeigt, ob das Budget die rote Karte bekommt oder ob alles im grünen Bereich ist. 

 


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Endlich nicht mehr die Eltern um jedes Eis bitten, sondern selbst entscheiden, wann man sich etwas gönnen möchte. Das erste Taschengeld stellt für viele Kinder einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zum Erwachsenwerden dar. Auf diese Weise lernen sie zugleich, dass Freiheit stets mit Verantwortung verbunden ist. Denn finanzielle Nachschläge, wenn das Taschengeld... weiterlesen

(djd). Reisefrust? Im Gegenteil! Die innerdeutsche Reiselust wird auch 2021 überdurchschnittlich groß sein. Urlaub an der Mecklenburgischen Ostseeküste verspricht dabei Sicherheit, Ruhe, Abstand und Erholung. Mit ein paar Insidertipps wird er zudem unvergesslich. Erholen in einer ganz besonderen Landschaft Vielfalt und Ruhe abseits der... weiterlesen

Ein gewaltiger Komet droht alles Leben auszulöschen. Im Kampf gegen die Zeit wird ein russisch-amerikanisches Astronauten-Team (Darsteller nicht zu ermitteln) ins All geschickt, um ihn zu zerstören. Doch der Versuch scheitert.
© TV NOW / © 2021 By DREAMWORKS L.L.C. and PARAMOUNT PICTURES and AMBLIN ENTERTAINMENT. ALL RIGHTS RESERVED.

Katastrophenfilm "Deep Impact" heute (12.06.2021) ab 20:15 Uhr auf VOX

Als Kontrastprogramm zur Fußball-EM setzt VOX heute Abend (12.06.2021 ab 20:15 Uhr) auf den Katastrophenfilm "Deep Impact". Der Film erzählt verschiedene parallel ablaufende Geschichten von Menschen auf der Erde, die von einem Kometen bedroht wird. In den Hauptrollen sind Téa Leoni, Robert Duvall und Elijah Wood zu sehen. Darum geht es... weiterlesen

Während im ZDF heute (12.06.2021) das Fußball-EM Vorrundenspiel Belgien gegen Russland zeigt, laufen im ZDF gleich zwei Fälle aus der Krimireihe "Donna Leon". Los geht es um 20:15 Uhr mit der Episode "Reiches Erbe". Ab 21:45 Uhr folgt dann der Krimi "Lasset die Kinder zu mir kommen". Wie gewohnt ermittelt Uwe Kockisch als Commissario Brunetti in Venedig. ... weiterlesen

ProSieben zeigt heute, am 12.06.2021 , um 20.15 Uhr die Free-TV-Premiere der amüsanten Komödie "Verrückt nach Fixi" über Liebe, Sex und wahre Freundschaft. Tom (Jascha Rust) ist einfach nur ein netter Typ, aber eben kein angesagter Macker. Die Mädchen hatten bislang kein Interesse an ihm und das sorgt für Hohn... weiterlesen

Während die ARD heute (11.06.2021) zur Primetime das Eröffnungsspiel der Fußball-EM überträgt, setzt das ZDF mit der Widerholung eines Freitagskrimis wie gewohnt auf gute Krimikost. Ab 20:15 Uhr läuft im ZDF eine Epiosde aus der Reihe "Der Staatsanwalt" in Spielfilmlänge. Die Episode "Tödlich Wohnen" wurde vor zwei Jahren als Pilotfilm der 14. Staffel... weiterlesen