Nervenkitzel an der Ostsee: Der Hansa-Park bietet nicht nur Spaß für Achterbahnfans

Der Hansa-Park ist Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer.
Der Hansa-Park ist Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer.
© djd/HANSA-PARK Freizeit- und Familienpark

(djd). An der Lübecker Bucht - dort, wo der Strand ganz feinen Sand hat und weiße Segel und blaues Wasser zusammengehören - liegt der Hansa-Park, Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer. Es ist die Kombination aus Spaß, Nervenkitzel und Ostseestrand, die den Charme dieses Themenparks ausmacht, der 2017 seinen 40. Geburtstag feiert.

In rasantem Tempo in schwindelerregende Höhen

Von April bis Oktober hallt das Kreischen der Passagiere aus der Achterbahn "Schwur des Kärnan" über das 46 Hektar große Gelände. Und so mancher Fan kommt nur wegen Europas zweithöchstem Coaster nach Sierksdorf. Sein Rückwärtsfreifall im Dunkeln dürfte weltweit einmalig sein. Gleich nebenan gibt es im Jubiläumsjahr mit dem "Kärnapulten" einen weiteren Höhepunkt, der die ganze Familie zu wagemutigen Überschlägen in schwindelerregender Höhe herausfordert. Fünf weitere Achterbahnen wie die "Schlange von Midgard", der "Fluch von Novgorod" oder der "Rasende Roland" sorgen für Nervenkitzel pur. Kleine Gäste finden zudem in der liebevoll gestalteten Kinderachterbahn "Der kleine Zar" einen Einstieg in das Abenteuer Achterbahn. Mehr Informationen zu den Attraktionen gibt es unter www.hansapark.de.

Kurzweil für Groß und Klein

Doch nicht nur für diejenigen, die den ultimativen Nervenkitzel suchen, ist der Hansa-Park ein reizvolles Ausflugsziel. Neben der Hanse in ihrer schönsten Form oder dem Alten Jahrmarkt versprechen mehr als 125 Attraktionen Kurzweil für alle. Mit verschiedenen Live-Shows, dem neuen 4D-Film "Spuk im Herrenhaus" im Fantastic Cinema sowie beeindruckenden Events wie "Zeit der Schattenwesen" und "Herbstzauber am Meer" beweist der Park seine gelebte Kinder- und Familienfreundlichkeit. Vor allem das gute Preis-Leistungs-Verhältnis in der Gastronomie wird von Familien geschätzt, so dass sich das Mitbringen eigener Speisen gar nicht lohnt.

Anreise und Öffnungszeiten

(djd). Mit dem Auto erreicht man den Hansa-Park über die Autobahn A1, Ausfahrt "Neustadt-Mitte". Zugverbindungen nach Sierksdorf gibt es von Hamburg, Lübeck, Neustadt i.H. und Puttgarden. Der Erlebnispark ist vom 07. April bis zum 29. Oktober 2017 täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Während der "Zeit der Schattenwesen" vom 30. September bis 01. Oktober sowie vom 06. bis zum 08. Oktober und während des "Herbstzaubers am Meer" vom 14. bis zum 29. Oktober hat der Park bis 21:00 Uhr geöffnet. Mehr Informationen gibt es unter www.hansapark.de.

 


Das könnte Sie auch interessieren

Die 80er Jahre sind schon seit Jahren ein angesagter Retrotrend. Ihr Einfluss auf die heutige Popkultur ist überall spürbar. Popstars wie David Guetta, Sia, Miley Cyrus und Dua Lipa trimmen ihre Hits aktuell voll auf die Synthie-Sounds der 80´s. Die Künstler und Bands der 80er & 90er sind gefragter denn je. Doch nicht nur in der Musik sind die 80er zurück. Viele... weiterlesen

(djd). Wer bereits einmal einen Arm oder ein Bein in Gips hatte, weiß genau: Selbst banale, alltägliche Dinge wie die Körperpflege können plötzlich sehr anstrengend werden. Älteren Menschen, deren Beweglichkeit eingeschränkt ist, ergeht es ähnlich. Rutschige Bodenbeläge oder ein allzu hoher Einstieg in die Dusche stellen potenzielle Unfallquellen... weiterlesen

(djd). In den vergangenen Monaten haben viele Berufstätige gelernt, was es bedeutet, im Homeoffice zu arbeiten. Der beruflichen Tätigkeit plötzlich in den eigenen vier Wänden nachzugehen, verlangt den Betroffenen einiges ab. Während lange Fahrtzeiten, Stau und Parkplatzsuche der Vergangenheit angehören, gibt es nun andere Herausforderungen, die es zu meistern... weiterlesen

Heute Abend (21. Januar 2021) läuft um 20.15 Uhr bei RTL die dritte Episode der neunten Staffel der RTL Erfolgsserie "Der Lehrer" mit Hendrik Duryn als Lehrer Stefan Vollmer. Und doch ist nach der Folge "Nichts ist für immer, außer die Veränderung" alles anders. Nach 9 erfolgreichen Jahren steigt Schauspieler Hendrik Duryn heute Abend aus. Und darum geht es in... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Crazy Rich" läuft am 23.01.2021 um 20.15 Uhr bei ProSieben.
© Cover: Warner Bros. Entertainment Inc. and Kimmel Distribution LLC.

Free-TV-Premiere "Crazy Rich" am 23.01.2021 bei ProSieben

Lassen Sie sich von Hollywood-Regisseur Jon Chu in der Verfilmung "Crazy Rich" in die Welt des superreichen Südostasiens entführen! ProSieben zeigt am 23.01.2021 die Free-TV-Premiere der Komödie: Als die New Yorkerin Rachel Chu (Constance Wu) die Familie ihres Freundes Nick Young (Henry Golding) in Singapur kennenlernt, wird ihr Leben völlig auf den Kopf gestellt. ... weiterlesen

(djd). Die außergewöhnlichen Umstände der vergangenen Monate haben viele Beziehungen auf die Probe gestellt. Manche Paare verbrachten deutlich mehr Zeit miteinander als gewohnt. Andere waren wider Willen über längere Phasen getrennt. Experten haben jedoch festgestellt, dass funktionierende Partnerschaften in den meisten Fällen gestärkt aus dieser Zeit... weiterlesen

(djd). Am Tag der Abreise entscheiden, wohin es gehen wird und bleiben, wo man will: Es sind vor allem die Unabhängigkeit und Flexibilität, die für einen Urlaub mit dem Wohnmobil sprechen. Zudem sind Camper-Reisen eine gute Möglichkeit, um mit Abstand zu anderen Menschen Urlaub zu machen. Wer für die Auszeit im rollenden Zuhause auf der Suche nach einem neuen Ziel... weiterlesen

Pingu ist mit seiner Familie aus einem kleinen Dorf in die große Stadt gezogen. Er trifft viele andere Pinguine, die interessante Arbeiten verrichten, vom Koch über Floristen bis hin zum Lieferanten. Das ist alles so aufregend für den neugierigen kleinen Pinguin! Pingu versucht, den anderen Pinguinen unter die Arme zu greifen, aber manchmal bringt ihn seine... weiterlesen