• Ratgeberbox
  • Essen & Trinken
  • Nachhaltig durchs ganze Jahr - Natürlich und naheliegend: Heimisches Bio-Obst und -Gemüse hat immer Saison

Nachhaltig durchs ganze Jahr - Natürlich und naheliegend: Heimisches Bio-Obst und -Gemüse hat immer Saison

Praktisch: Zum Wunschtermin gibt es regionales Obst und Gemüse in Bio-Qualität.
Praktisch: Zum Wunschtermin gibt es regionales Obst und Gemüse in Bio-Qualität.
© djd/Ökokiste e.V.

(djd). Knackig frisch, ohne Plastik drumherum und vor allem direkt aus der Region - es ist kein Hexenwerk, beim Einkauf auf Nachhaltigkeit zu achten. Seit immer mehr Menschen klar wird, dass Klima- und Umweltschutz wirklich jeden etwas angehen, wächst der Kundenstamm bei ökologischen Erzeugern und Lieferanten.

Kurze Wege, wenig Müll

Ein Anruf oder ein paar Klicks im Internet - und zum Wunschtermin steht eine Mehrwegbox mit regionalen Lebensmitteln vor der Tür. Bei den Betrieben des Verbandes Ökokiste haben die Bio-Waren im Durchschnitt nur 2,5 Kilometer vom Lieferbetrieb bis zum Kunden zurückgelegt, so eng ist das Netz aus Lieferanten und Käufern. Über 40 Betriebe, die autonom wirtschaften, haben sich zum Verband zusammengeschlossen und leben die Philosophie der nachhaltigen Landwirtschaft von der Erzeugung bis zum Transport. So zieht sich etwa der Anspruch Müllvermeidung durch die gesamte Wertschöpfungskette: Bei der Ernte werden Obst- und Gemüsekisten nicht mit Plastikfolien, sondern mit Spanngurten fixiert. Auf zusätzliche Verpackungen wird, wo immer es geht, komplett verzichtet. Wo das nicht möglich ist, wird auf recycelbare Materialien zurückgegriffen. Milch und Joghurt gibt es in Pfandgläsern, sehr empfindliche oder kleinteilige Gemüsesorten werden zum Teil in recyclefähigen Mehrwegschälchen ausgeliefert. Unter www.oekokiste.de können Verbraucher ihren Lieferbetrieb finden und sich über alle Maßnahmen genau informieren.

Sortenvielfalt auch im Winter

Es gibt viele gute Gründe, in Herbst und Winter heimische Sorten zu verwenden, denn das Angebot ist groß - vor allem, wenn man Freude daran hat, auch mal Neues auszuprobieren. Gemüse wie Petersilienwurzel oder Topinambur haben im Herbst Saison, die ersten Kohlsorten werden geerntet. Im Winter liefern frische Salate wie Portulak und Feldsalat gesunde Vitamine. Nicht zu vergessen: Kartoffeln. Sie wachsen in vielen Farben und Formen, mal mild, mal nussig im Geschmack, und eignen sich für die verschiedensten Gerichte. Gut zu wissen: Saisonales Bio-Obst und -Gemüse aus der Region hat häufig einen höheren Gehalt an Nährstoffen und ist aromatischer als Massenware für den Supermarkt. Gerade bei Öko-Betrieben, die sich darauf besinnen, fast vergessene Feldfrüchte anzubauen, findet man schnell neue Lieblinge und bekommt auch gleich Rezeptideen und Tipps zur Lagerung mitgeliefert. Der Lebensmittelverschwendung wirken viele Erzeuger ebenfalls entgegen, indem sie Ware, die keine Bilderbuchform hat, nicht wegwerfen, sondern zu besonderen Konditionen anbieten. Weiteres Plus: Man bestellt nur die Menge, die man wirklich verbrauchen kann.


Das könnte Sie auch interessieren

Vor Kurzem wurde das neue Google Pixel 8a vorgestellt, die kompakte Variante des Pixel 8. Dieses Mittelklasse-Smartphone von Google bietet zahlreiche Premium-Features wie KI-Funktionen, Circle-to-Search und eine beeindruckende 64-Megapixel-Kamera. Das Smartphone ist nicht nur ein optisches Highlight, sondern liegt auch angenehm in der Hand. Der leistungsstarke Tensor-G3-Prozessor in... weiterlesen

Planst du einen gemütlichen Nachmittag mit deinen Freundinnen? Lade sie doch zu einem Kaffee und Kuchen ein und gewinne mit deiner Anmeldung zum Newsletter von Tante Fanny alles, was du für den perfekten Kaffeeklatsch brauchst. Bei diesem Gewinnspiel hast du die Chance, eines von 5 Überraschungspaketen von Tante Fanny zu... weiterlesen

Tatort-Fans müssen jetzt ganz tapfer sein. Heute (26.05.2024) strahlt die ARD um 20:15 Uhr keinen neuen Tatort aus, weil wieder einmal der "Polizeiruf 110" an der Reihe ist. Aber auch in den nächsten Wochen wird es keine neuen Sonntagskrimis mehr geben. Der Grund ist denkbar einfach: "Tatort" und "Polizeiruf 110" machen Sommerpause. Wie gewohnt wird es in diesem Zeitraum... weiterlesen

Das Schlosshotel Seewirt auf der Turracher Höhe ist ein idyllischer Rückzugsort für Gourmets, Genießer und Familien, eingebettet in die malerischen Nockberge. Hier, auf einem Hochplateau in 1763 Metern Höhe zwischen Kärnten und der Steiermark, findest du die perfekte Umgebung für Erholung und Urlaubsstimmung. Ob du im stilvollen Zimmer Lady Chatterly... weiterlesen

HÄPPY CHIPS von LEICHT&CROSS sind der perfekte Snack für jede Gelegenheit. Diese luftigen und knusprigen Chips gibt es in verschiedenen köstlichen Geschmacksrichtungen wie Linse Paprika und Erbse Sourcreme Style. Ob für die Pause, den gemütlichen Filmabend oder deine nächste Party - HÄPPY CHIPS passen immer. Und jetzt gibt es einen... weiterlesen

Niedersachsen ist immer eine Reise wert! Deshalb gibt es beim Reiseland Niedersachsen jeden Monat ein spannendes Gewinnspiel. Diesmal geht es um die Destination Lodge Landsitz. Zwischen hohen Apfelbäumen und einem glitzernden Teich bieten die stilvoll gestalteten Cabins eine erholsame Auszeit. Jede Cabin verfügt über einen offenen Wohnbereich, eine voll... weiterlesen

Früh aufstehen lohnt sich am Sonntagmorgen besonders, denn auf Radio Lausitz startet ab 9 Uhr der "Reiseexpress" mit einem aufregenden Gewinnspiel. Bereits ab 6:30 Uhr bis 11:30 Uhr hast du am Sonntag die Chance, dich unter einer kostenfreien 0800er Nummer zu registrieren. Mit ein wenig Glück landest du später direkt im Studio... weiterlesen

Das zweimonatlich erscheinende Fachmagazin traction beschäftigt sich mit Agrartechnik. Das Magazin richtet sich an fachlich interessierte Leser aus den Bereichen Landwirtschaft, Lohnunternehmen und Transport. Wenn du zu dieser Zielgruppe gehörst, wirst du nicht nur von den informativen Inhalten profitieren, sondern hast derzeit auch die Chance, an einem kostenlosen... weiterlesen