Modestil zum Nachahmen - Hollywood-Star Teri Hatcher zeigt: Woll-Sneaker sind zeitlos schön


(djd). Sich in seinem Körper wohlfühlen, aktiv sein, aber auch mit Genuss entspannen: Frauen der Generation Ü50 strahlen heute eine gute Portion Gelassenheit aus. Viele gelten als Stilikonen und inspirieren mit ihrem selbstbewussten Auftritt. Sophie Marceau etwa verkörpert die französische Leichtigkeit und „Desperate Housewives"-Legende Teri Hatcher den individuellen kalifornischen Lebensstil. Sie unterwerfen sich nicht jedem textilen Hype, kleiden sich selektiv und haben einen Modestil, von dem man sich einiges abgucken kann.

Schön bunt und nachhaltig

Teri Hatcher, die auf ihrem YouTube-Kanal „Hatching Change" gesunde, nachhaltige Ernährungstipps gibt, beeindruckt mit lässig-coolem Look, bei dem sie viel Farbenmut zeigt - und auch Umweltbewusstsein. So kombiniert die 55-jährige Schauspielerin im sonnigen L.A. knallig-bunte Sneakers aus Merinowolle zum Blümchenkleid. Die nachhaltig hergestellten Merino-Runners von Giesswein erfreuen sich auch bei anderen Hollywoodstars wie Kim Cattrall und Gwyneth Paltrow großer Beliebtheit. Denn neben dem natürlichen Material sind die Trendschuhe extrem leicht, atmungsaktiv und können sorglos ohne Socken getragen werden – ganz ohne dabei zu schwitzen. 

Sneaker passen zu jeder Frau

Die komfortablen Schuhe passen zu jedem Look - von schick bis lässig. Richtig kombiniert, ergänzen sie elegante Outfits und verleihen ihnen eine extra Portion Coolness. In leuchtenden Farben können die Merino-Sneaker als toller Eyecatcher auch zu einer klassischen Jeans mit weißem T-Shirt und blauem Blazer getragen werden. Das macht sie sogar bürotauglich. Wer einen cleanen und minimalistischen Stil bevorzugt, wählt Modelle in neutralen Tönen wie Weiß, Schwarz oder Grau. Unter www.giesswein.com kann der Merino-Sneaker in verschiedenen Farben direkt bestellt werden. Grundsätzlich stehen hochwertige Sneaker Frauen jeden Alters. Die ebenfalls angesagten Ugly Sneaker allerdings sollten für die Generation Ü50 ein No-Go sein. In den klobigen Schuhen wirkt man schnell verkleidet.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Marita Witt ist 44 Jahre alt und leidet seit ein paar Wochen unter Schweißausbrüchen - womöglich Wechseljahresbeschwerden? Ihr Hausarzt hat vor ein paar Tagen einen erhöhten Blutdruck festgestellt und ihr eine medikamentöse Behandlung vorgeschlagen. Doch Frau Witt möchte zunächst mehr zum Thema Gesundheitsförderung erfahren – und nutzt... weiterlesen

Heute, am 16.05.2022, läuft die siebte Folge der 11. Staffel "Die Höhle der Löwen" auf VOX. Darum geht´s: Raus aus den High Heels, rein in die Nagelschuhe! In Folge 7 will es Judith Williams wissen und testet die Nagelschuh-Clogs NIVILLI von Gründer Wilhelm Frank (39). Diese sollen Handwerkern beim Spachteln und Nivellieren von Böden helfen. Kann sich die... weiterlesen

(djd). Gründliches und regelmäßiges Händewaschen ist nicht erst seit der Pandemie zur täglichen Routine geworden. Und keine Frage: Dabei wird immer die ganze Hand gewaschen, inklusive der Bereiche zwischen den Fingern. Ganz anders die Situation beim Zähneputzen: Die Zahnbürste erreicht nur drei der fünf Seiten eines Zahnes, somit reinigt sie lediglich... weiterlesen

Zum Start ins Wochenende beschert uns das ARD Vorabendprogramm noch eine neue Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Gastgeber Kai Pflaume. Heute (13.05.2022) steht das Quiz schon ganz im Zeichen des "Eurovision Song Contest", welcher morgen stattfindet. Einen Tag bevor sich bei den ESC-Fans alles um Käseigel und Daumendrücken für "Germany 12 Points" dreht,... weiterlesen

(djd). Kryptowerte sind eine neue Art von Vermögensanlagen, die mit üblichen Möglichkeiten wie Aktien oder Anleihen nicht zu vergleichen ist. Vielen Privatanlegern sind Bitcoin und Co. zu spekulativ und unbeständig. Doch als kleine Beimischung können Digitalwährungen nach Meinung von Finanzexperten sogar für mehr Stabilität im Portfolio sorgen.... weiterlesen