Moderne Dampfreiniger sparen Zeit und Putzmittel

Freitag, 05.12.2014 |
Mit dem Handdampfreiniger SC 1 Premium von Kärcher, der gerade einmal so groß wie ein Wasserkocher ist, lassen sich Oberflächen im Haushalt ganz bequem sauber halten.
Mit dem Handdampfreiniger SC 1 Premium von Kärcher, der gerade einmal so groß wie ein Wasserkocher ist, lassen sich Oberflächen im Haushalt ganz bequem sauber halten.
© djd/Kärcher

(djd/pt). Allzweckreiniger, Desinfektionsmittel und Möbelpflege: Reinigungsmittel sind im Haushalt allgegenwärtig. Dabei wird oft vergessen, dass von den Putzmitteln eine Gefährdung von Gesundheit und Umwelt ausgehen kann. "Gerade in der Zeit des alljährlichen Frühjahrsputzes werden unsere Abwässer wieder erheblich mit Chemikalien von Wasch- und Reinigungsmitteln belastet", weiß Bauen- und Wohn-Experte Johannes Neisinger vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de.

Dampf statt "chemischer Keule"

Doch bei immer mehr Bundesbürgern setzt inzwischen auch bei der Hygiene im Haushalt ein Umdenken ein. Traditionelle Hausmittel wie Seifenwasser, Essig oder Zitronensaft gewinnen ebenso an Beliebtheit wie Dampf, der chemische Reinigungsmittel überflüssig macht. Dass sich Schmutz mit Dampf entfernen lässt, ist schon seit Jahrzehnten bekannt. Verantwortlich für die effektive Reinigung sind vor allem folgende Faktoren: die mechanische Wirkung des kraftvollen Dampfstoßes, seine hohe Temperatur und die mikroskopisch kleinen Partikel des Dampfes, die selbst in winzigste Poren eindringen.

Bereits nach nur drei Minuten Aufheizzeit ist beispielsweise das neue Modell "SC 1 Premium" von Kärcher startklar. Mit seinem hohen Arbeitsdruck von maximal drei Bar beseitigt der Handdampfreiniger bei gründlicher Reinigung 99,99 Prozent aller haushaltsüblichen Bakterien auf haushaltsüblichen Hartflächen.

Vielseitiger Einsatz

Der kleine Helfer arbeitet wie ein "Großer", misst aber nicht mehr als ein Wasserkocher und findet in fast jedem Küchen- oder Badschrank Platz. Als Handdampfer bekämpft er Schmutz auf kleineren Flächen wie Armaturen, Kochfeldern oder Duschwannen. Mit seinem Verlängerungsschlauch erreicht er ganz bequem auch schwer zugängliche Stellen wie Fugen, Ecken oder Nischen. Mit nur einem Klick lässt sich der moderne Handdampfreiniger in einen Dampfmopp verwandeln, mit dem sich Böden auf Hochglanz bringen lassen. Unter www.kärcher.de gibt es weitere Informationen zum "SC 1 Premium Floor Kit" mit Bodenreinigungsset (99,99 Euro unverbindliche Preisempfehlung).


Das könnte Sie auch interessieren

Als "Fernsehfilm der Woche" läuft heute (27.09.2021) ab 20:15 Uhr im ZDF der Krimi "Sarah Kohr - Stiller Tod". Dabei handelt es sich um die sechste Episode der Kriminalfilmreihe "Sarah Kohr". Die Titelrolle der gleichnamigen Polizisten wird von Lisa Maria Potthoff verkörpert. Ein entführter Chemiker und eine gestohlene Kartusche Sarin-Gas verlangen diesmal höchsten... weiterlesen

Nach Auszählung aller Wahlkreise steht fest: Die SPD hat die Bundestagswahl 2021 gewonnen und die Union erzielt mit dem schlechtesten Ergebnis ihrer Geschichte eine herbe Niederlage. Doch wer Deutschland künftig regieren wird, ist noch längst nicht entschieden. Deshalb ändert RTL heute (27.09.2021) um 20:15 Uhr sein Programm und strahlt das RTL Aktuell Spezial "Wen machen... weiterlesen

(djd). Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems nehmen kontinuierlich zu. Vor allem ältere Menschen sind davon betroffen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes steigt jedoch auch die Zahl der Erkrankten unter 50 Jahren an. Um der möglicherweise lebensbedrohlichen Gefahr frühzeitig zu begegnen, wird neben einer fettarmen Ernährung mit viel Obst und Gemüse... weiterlesen

In der Vierten Ausgabe der Herbst-Staffek der VOX Gründershow "Die Höhle der Löwen" geht es heute (27.09.2021) um eine vegane Gemüsepanade. Marlon Harms und Wayne Kock haben sich über Panaden aus altem Brot geärgert, weil diese keine Nährstoffe haben, aber glutenhaltig sind. Es hört sich ein bisschen so wie bei "Rumpelstilzchen" an, aber die Beiden... weiterlesen

Die Gründershow "Die Höhle der Löwen" läuft heute (27.09.2021) wieder ab 20:15 Uhr auf VOX. Mit einer nachhaltigen Idee stellen sich heute Dave und Alina vor. Die beiden Tüftler versuchen Altkleider wieder zu verwerten. Herausgekommen ist dabei ein Granulat, welches herkömmlichen Kunststoff ähnlich ist. Daraus können nun Sonnenbrillen und... weiterlesen

In der vierten Ausgabe der Herbst-Staffel der VOX Gründershow "Die Höhle der Löwen" sind heute (27.09.2021) sind heute Asmir Samardzic und Branka Puljic aus Österreich zu Gast. Beide haben dem Schweißgeruch den Kampf angesagt. Aber gibt es nicht schon genug Deos? Herkömmliche Deos bekämpfen den Geruch, aber nicht dessen Ursache. Ihre "HOLY PIT - All... weiterlesen

Heute (27.09.2021) läuft auf VOX ab 20:15 Uhr eine neue Ausgabe der Gründershow "Die Höhle der Löwen". Aus Sachsen sind diesmal Etienne Petermann, Richard Schütze und Jakob Wowy angereist. Alle drei sind sportbegeistert, wissen aber wie schwer es ist, sich zum Bewegen zu motivieren. Herausgekommen ist dabei die smarte Fitness-Gaming-App. Nutzer können damit... weiterlesen

Die vierte Ausgabe der Herbst-Staffel der Gründershow "Die Höhle der Löwen" wird heute (27.09.2021) ab 20:15 Uhr auf VOX ausgestrahlt. Mit Filip Mierzwa und Simon Köstler aus Berlin sind heute echte "Pfannenhelden" zu Gast. Beide lieben Gusseisen-Pfannen und haben diese sprichwörtlich neu erfunden. Ihre Antihaft-Gusseisenpfanne STUR ist deutlich leichter als... weiterlesen