• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Mit dem Schiff ins Tulpenmeer: Im Frühjahr bieten sich Flusskreuzfahrten durch Holland und Belgien an

Mit dem Schiff ins Tulpenmeer: Im Frühjahr bieten sich Flusskreuzfahrten durch Holland und Belgien an

Kreuzfahrtgäste können in Amsterdam eine Grachtenfahrt buchen.
Kreuzfahrtgäste können in Amsterdam eine Grachtenfahrt buchen.
© djd/Amadeus Flusskreuzfahrten GmbH

(djd). Wieder zu reisen – das steht bei vielen Deutschen in diesem Jahr ganz oben auf der Prioritätenliste. Die Vorstellung, ohne Hotelwechsel jeden Morgen in einer anderen Stadt aufzuwachen, klingt für Entspannungssuchende besonders verlockend. Wie wäre es also im Frühjahr oder im Sommer mit einer Flusskreuzfahrt durch holländische und belgische Kanäle? Auf einem weitläufigen Netz aus Wasserwegen fahren die Schiffe von Amadeus Flusskreuzfahrten vorbei an malerischen Fischerdörfern, verträumten Windmühlen und endlosen Tulpenfeldern. Amsterdam, Gent, Antwerpen und Rotterdam sind einige der sehenswerten Hafenstädte, die auf den Kreuzfahrten des Münchner Veranstalters angelaufen werden.

Käse, Tulpen und Narzissen

Direkt nach der Einschiffung in Amsterdam trägt eine familiäre Atmosphäre an Bord maßgeblich dazu bei, dass sich die Passagiere sofort wie zu Hause fühlen. Feinste Kulinarik mit regionalen und saisonalen Köstlichkeiten sorgt unterwegs für das leibliche Wohl der Gäste. Von Ende März bis Anfang Mai sowie Ende Juli stehen insgesamt fünf Termine für die achttägigen Routen zur Wahl. Unter www.amadeus-flusskreuzfahrten.de finden Interessenten weitere Details zum Routing, zum Hygienekonzept und zu den Ausflugspaketen. Das fakultative Ausflugsprogramm reicht von einer Tour ans Ijsselmeer und dem Besuch einer regionalen Käserei in Edam bis zur Besichtigung des berühmten Altars von Gent. Im weiteren Verlauf der Kreuzfahrt stehen Landgänge in Antwerpen und Rotterdam auf dem Programm. Ein Ausflug ins mittelalterliche Brügge ist ebenso buchbar. Im Frühjahr wird zudem ein Abstecher in den Blumenpark Keukenhof angeboten, in dem jedes Jahr mehrere Millionen blühende Tulpen die Besucher begeistern.

Sorglos-Paket sorgt für Flexibilität

Neben der Unterbringung in geschmackvoll eingerichteten Außenkabinen sind im Reisepreis eine Gourmet-Vollpension mit Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen plus Weinbegleitung inkludiert. Der Reisepreis pro Person variiert je nach Abfahrtstermin und Kabinenkategorie. Um ihren Gästen bei frühzeitiger Buchung auch in Zeiten der Corona-Pandemie höchstmögliche Flexibilität zu bieten, hat der Veranstalter ein Sorglos-Paket geschnürt, das zu allen Reise hinzugebucht werden kann. Gegen einen geringen Aufpreis haben die Gäste dann die Möglichkeit ihre Kreuzfahrt bis zu drei Wochen vor Abreise ohne Angabe von Gründen kostenlos zu stornieren. Die Sicherheit während der Fahrt wird durch ein umfassendes Hygiene- und Gesundheitskonzept gewährleistet.


Das könnte Sie auch interessieren

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen

(DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen

Die Magical Hydrangea repräsentiert robuste Hortensien für den Garten, die während ihrer langen Blütezeit mehrfach ihre Farben wechseln. Anfänglich präsentieren sich ihre Knospen in frischem Grün und nehmen im Verlauf der Zeit - je nach Sorte - allmählich rosafarbene, blaue oder sogar rote Nuancen an. Im Herbst erstrahlen sie dann in der Regel in einem... weiterlesen