Licht und Schatten fein dosiert: Den passenden Sicht- und Sonnenschutz für jedes Fenster finden

Tags: Licht
Echte Maßarbeit: Mode fürs Fenster sollte am beste individuell und passgenau für jedes Fenster geplant werden.
Echte Maßarbeit: Mode fürs Fenster sollte am beste individuell und passgenau für jedes Fenster geplant werden.
© djd/jaloucity.de/Hunter Douglas

(djd). Große Fensterflächen holen viel Tageslicht und damit eine warme Atmosphäre ins Haus. Nicht immer ist die Helligkeit aber erwünscht - zum Beispiel, wenn man ungestört und ohne Blendungen im Homeoffice arbeiten oder am Wochenende einfach mal eine Stunde länger schlafen möchte. Plissees, Rollos, Jalousien und Co. sorgen in diesen Fällen für Abhilfe, zusätzlich zu ihrem dekorativen Effekt. Und auch wenn man sich vor allzu neugierigen Blicken von außen schützen möchte, sind die Fensterschmuckelemente, die sich flexibel und einfach verstellen lassen, eine praktische Lösung. Wichtig ist jedoch, die Dekoration jeweils passgenau zum Fenster auszuwählen.

Störende Blicke und die Sonne aussperren

Als Sicht- und gleichzeitiger Blendschutz liegen insbesondere Plissees im Trend, die es in zahlreichen Farben und Designs gibt, immer passend zum persönlichen Einrichtungsstil. Mit verschiedenen Befestigungssystemen lassen sich die Elemente in nahezu jedem Fenster montieren. Zudem sind sie in beide Richtungen stufenlos verstellbar, um den gewünschten Lichteinfall genau zu dosieren. Und selbst außergewöhnliche Fensterformen wie Dreiecke lassen sich damit bestücken. Wabenplissees weisen zudem den Vorteil auf, dass sie im Winter dabei helfen, Wärmeverluste über die Glasflächen zu vermeiden und somit Energie zu sparen. Ein beliebter Klassiker als Fensterschmuck sind aber auch Rollos, als Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung oder zur effektiven Verdunkelung des Schlaf- und Kinderzimmers. Modelle mit Motorantrieb und Fernbedienung lassen sich bequem vom Sofa oder Bett aus öffnen und schließen. Fachhändler wie JalouCity bieten eine große Auswahl an unterschiedlichsten Lösungen, verbunden stets mit einer persönlichen Beratung. Zum 30-jährigen Unternehmensjubiläum profitieren Verbraucher aktuell zudem von attraktiven Preisnachlässen in den bundesweit über 30 Filialen.

Passgenaue Dekoration für jede Fensterform

Für einen wirksamen Schutz sollte jeder Fensterschmuck stets auf Maß angefertigt werden. So wird ausgeschlossen, dass durch seitliche Lücken doch wieder störendes Licht in den Raum eindringen kann. Das gilt noch mehr für besondere Fensterformen, ob runde Bullaugen oder Giebel- und Dachfenster. Für die Fenster im Obergeschoss etwa sind speziell angepasste Rollos oder Plissees erhältlich, die sich einfach nachrüsten lassen. Unter www.jaloucity.de gibt es ausführliche Informationen dazu sowie zahlreiche Inspirationen für die eigene Einrichtung.


Das könnte Sie auch interessieren

Die Free-TV-Premiere "Nobody" läuft heute, am 29.02.2024, um 22.30 Uhr bei VOX.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp: VOX zeigt heute (29.02.2024) die Free-TV-Premiere "Nobody"

VOX zeigt heute, am 29.02.2024 die Free-TV-Premiere des US-amerikanischen Action-Thrillers "Nobody" aus dem Jahr 2021, der unter der Regie von Ilja Naischuller entstand. Der Film handelt von Hutch Mansell, einem unterschätzten Familienvater, der in einen Konflikt mit einem russischen Verbrecherboss gerät. Nachdem sein Haus von Einbrechern heimgesucht wird,... weiterlesen

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen

(DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen