• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Kurzurlaub: Aktive Entspannung steht in den Berchtesgadener Alpen im Mittelpunkt

Kurzurlaub: Aktive Entspannung steht in den Berchtesgadener Alpen im Mittelpunkt

Samstag, 18.04.2015 | Tags: Deutschland
  • Wellness in den Salzalpen tut gestressten Menschen gut.
    Wellness in den Salzalpen tut gestressten Menschen gut.
    © djd/RupertusTherme
  • (djd/pt). Wenn man vor lauter Arbeit kaum zur Besinnung kommt, hilft oft nur eine bewusste Auszeit fern des Alltags. Am besten in einer eindrucksvollen Naturlandschaft, kombiniert mit einer Therme, um sich nach Herzenslust verwöhnen zu lassen. Ein Reiseziel, in dem dieses Bedürfnis nach Ruhe und Natur erfüllt wird, ist Bad Reichenhall mit seiner architektonisch reizvollen RupertusTherme.

    Entspannter Start

    Männer beispielsweise können mit einem "Boxenstopp" mit spezieller Gesichtsbehandlung plus Massage in den Kurzurlaub starten. Nach Reinigung, Peeling und Maske fühlt die Haut sich seidig und glatt an. Anschließend kann eine klassische Rückenmassage Verspannungen lösen. Mehr Informationen und Tipps gibt es unter www.rupertustherme.de. Auf die Frauen wartet alternativ die Wellness-Pauschale "Süß und Salzig". Sie umfasst einen Tagesaufenthalt in der Thermen- und Saunalandschaft und die Ganzkörpermassage "HonigAlpenSalz". Die Kombination aus Honig und Salz reinigt, pflegt, sorgt für tiefe Entspannung und verleiht neue Energie. 

    Das Salz der Berchtesgadener Alpen stammt aus dem Urmeer und verbirgt sich seit über 250 Millionen Jahren im Gestein der Berge. Das wertvolle Alpensalz ist vollkommen natürlich und wird vom Quellwasser gelöst, so dass es als Sole gefördert werden kann. Genutzt wird es in allen Becken der Therme, insbesondere in der Solegrotte. Dank des zwölfprozentigen Solegehalts im Schwebebecken wird der Körper dort vom Wasser getragen - Entspannung pur für Körper und Seele.

    Wandern in den Salzalpen

    Wer im Urlaub wandert, erlebt die Natur mit allen Sinnen: Ein Schmetterling schwirrt umher, am Wegesrand entdeckt man Tierspuren und in der Ferne röhrt ein Hirsch. Sich auf die Signale von Flora und Fauna einzulassen, ist eine schöne Ergänzung zum Wellness-Erlebnis. Am besten packt man sich eine Brotzeit in den Rucksack und genießt diese Auszeit einen ganzen Tag lang. Der Hausberg Predigtstuhl und die Bergseen der Region um Bad Reichenhall und Berchtesgaden sind faszinierende Ziele für Aktive.


    Das könnte Sie auch interessieren

    In der zweiten Folge der Sommerstaffel von "Grill den Henssler", die VOX am Sonntag, den 16.08.2020 um 20:15 Uhr zeigt, trifft es Steffen Henssler besonders hart. Der Koch-King und HSV-Fan muss, nach verlorener Wette gegen Moderatorin Laura Wontorra, zum heutigen Koch-Battle nicht nur im verhassten Werder Bremen-Trikot antreten, seine Herausforderer sind zudem eine eingeschworene... weiterlesen

    (djd). Wer eine Terrasse neu anlegen oder sanieren möchte, sollte auf hochwertige Dielen achten. Denn die Beläge im Freien sind dauerhaft einer hohen Belastung ausgesetzt. Im Sommer werden sie durch die alltägliche Nutzung strapaziert und oft von direkter Sonneneinstrahlung getroffen. Im Winter trotzen sie Regen und Schnee. Gleichzeitig gibt es einen Trend zum... weiterlesen

    "Ich werde noch ne Schippe drauflegen" verspricht Sonia Liebing für ihr zweites Album "Absolut", welches am 25. September 2020 erscheinen wird. Der erfolgreiche Single Vorbote "Ich will mit dir (nicht nur reden)" gibt davon bereits einen guten ersten Eindruck, da der Titel nur so vor Lebensfreude und Energie sprüht. Trotzdem war es eine starke Ansage von Sonia, wenn man bedenkt,... weiterlesen

    (djd). Das Meeresrauschen, die frische Ostseeluft, ein klarer Sternenhimmel, der Strand: Dieses faszinierende nächtliche Erlebnis können sich Liebespaare, Freundinnen oder junge Kleinfamilien am Strand des Ostseebades Eckernförde gönnen. Dort stehen zwei wetterfeste und gemütliche Schlafstrandkörbe sowie zwei "Sleeperoos" den Gästen zur Verfügung. Nach... weiterlesen

    London 1944: Der polnische Offizier Jan Nowak-Jezioranski, der als Abgesandter im Londoner Exil lebt, wird mit einer wichtigen Mission beauftragt und begibt sich mitten in der Nacht auf die gefährliche Reise nach Zabno, Polen. Verfolgt von feindlichen Geheimdiensten, riskiert er sein Leben, um eine wichtige Nachricht zu überbringen, die über das... weiterlesen

    (djd). Warmwasser und Heizung ohne hohe Energiekosten: Dank der Kraft der Sonne werden Hausbesitzer zu Energiesparern und Umweltschützern. Solarthermie ist eine nachhaltige und effiziente Technologie, die nicht nur die Haushaltskasse, sondern auch die Umwelt schont. Einfache und individuelle Installation Beratung zu Dimensionierung und Art der... weiterlesen

    Wie wird eine waschechte Prinzessin zum gefeierten Popstar? Welcher falsche Mausklick macht Teenie-Schwarm Justin Bieber weltberühmt? Warum steht Hollywood-Schnuckel Mark Wahlberg jede Nacht um zwei Uhr auf? In "Die Besten!" präsentiert Annemarie Carpendale am 13.08.2020 um 20.15 Uhr auf ProSieben 33 sexy Boys, wilde Mädchen und beliebte... weiterlesen