• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Kultur und Natur pur für die ganze Familie: Sechs Freizeittipps für einen erlebnisreichen Familienurlaub in Karlsruhe

Kultur und Natur pur für die ganze Familie: Sechs Freizeittipps für einen erlebnisreichen Familienurlaub in Karlsruhe

Mittwoch, 25.05.2022 |
Im Sommer kann man zur Abkühlung das direkt am Rheinufer gelegene Rheinstrandbad besuchen.
Im Sommer kann man zur Abkühlung das direkt am Rheinufer gelegene Rheinstrandbad besuchen.
© djd/KTG Karlsruhe Tourismus

(djd). Ein Städtetrip mit Kindern wird dann zum besonderen Erlebnis, wenn das Reiseziel vielfältige Freizeitmöglichkeiten bietet - wie zum Beispiel Karlsruhe. Mit ihrem breiten Kulturangebot für Familien sowie den weitläufigen Grünflächen und Naturräumen ist die badische Metropole eine Stadt der perfekten Gegensätze - Tipps gibt es unter www.karlsruhe-erleben.de/familien. Auf dem Urlaubsprogramm könnten zum Beispiel diese Unternehmungen stehen:

1. Naturentdeckungen im Museum

Mit der Landesausstellung "Neobiota – Natur im Wandel" erwartet Familien im Naturkundemuseum noch bis zum 11. September ein echtes Highlight. Dort erfahren sie etwa, was es mit „invasiven Arten“ und „tierischen und pflanzlichen Neubürgern“ wie dem Kalikokrebs auf sich hat. Mit der App des Naturkundemuseums können kleine Entdecker spannende Infos, Kurzfilme, Animationen, Audiotexte und vieles mehr zu den Exponaten abrufen.

2. Rätsel-Rallye durch die Fächerstadt

Kurzweiligen Familienspaß verspricht eine City & Quest-Entdeckungstour durch Karlsruhe. Bei diesem interaktiven Stadt-Rätselspiel sind Kreativität und Einfallsreichtum gefragt. An der Tourist-Information im Schaufenster Karlsruhe können die City & Quest-Taschen mit allem nötigen Equipment zum Lösen der Rätsel ausgeliehen werden.

3. Kunsterlebnis für die Kleinsten

Ein Besuch in der Städtischen Galerie lohnt immer. Das Museum macht mit seinen Aktionen zu den verschiedenen Sonderausstellungen Kunst auch für die Kleinen begreifbar. Das Angebot umfasst Schnitzeljagden mit Bilderrätseln sowie Aktionstische, an denen sich Kids kreativ ausleben können. Außerhalb der Sommerferien lädt die Kinderwerkstatt dazu ein, nach einer kurzen Führung durch die jeweilige Ausstellung eigene Kunstwerke zu gestalten.

4. Ausflug in den Tierpark Oberwald

Auf tierische Begegnungen können sich Groß und Klein nicht nur im Zoologischen Garten freuen, sondern auch im Tierpark Oberwald. Der weitläufige Park mit tollem Abenteuerspielplatz ist gratis zugänglich und beherbergt eine Vielzahl verschiedener Tierarten wie Gämsen, Esel, Gazellen und Pferde.

5. Radtour ins Grüne

Mit der NaturRadTour lassen sich zahlreiche Naturräume und Schutzgebiete rund um Karlsruhe erkunden. Die herrliche Tour führt Familien unter anderem durch den Hardtwald, den Oberwald und entlang des Rheins. Unterwegs finden sich zahlreiche Spielplätze und Einkehrmöglichkeiten.

6. Naturausflug nach Rappenwört

Ein richtiges Natur- und Familienparadies ist die Altrheininsel Rappenwört. Dort kann man spazieren gehen und Rad fahren, Vögel beobachten, im Naturschutzzentrum Workshops und Sonderausstellungen besuchen, am Wasser picknicken oder im Rheinstrandbad abtauchen.


Das könnte Sie auch interessieren

PJ Masks - jetzt nichts wie los! Denn in der Nacht sind wir ganz groß! Die Superhelden Connor, Amaya und Greg müssen die Mondrauschbälle von Luna Girl zurückzuschlagen. Mit der Kraft ihrer Tieramulette nehmen sie neue Gestalt an: Greg wird zu Gecko, Amaya zu Eulette und Connor zu Catboy. Dabei mögen ihre Outfits wie Pyjamas aussehen, doch in Wahrheit... weiterlesen

Die Soziologiestudentin Lera lebt zusammen mit ihrer depressiven Mutter in einem heruntergekommenen Apartmentkomplex. Regelmäßig werden sie von dem gewalttätigen und alkoholabhängigen Vater terrorisiert, der die Familie erst kürzlich für eine andere Frau verlassen hat. Um sich und ihre Mutter durchzubringen, arbeitet Lera nachts als... weiterlesen

In Folge 3 von "Das perfekte Promi Dinner: Goodbye Deutschland - Viva Mallorca" wollen diese Auswanderer-Couples zeigen, was sie mit dem Kochlöffel draufhaben: Lisha & Lou ("Das Sommerhaus der Stars"), Tamara & Marco Gülpen ("Goodbye Deutschland!"), das Mutter-Tochter-Gespann Danni Büchner & Joelina Karabas ... weiterlesen

(djd). Die Preise für Energie, Sprit und Lebensmittel sind 2022 teilweise exorbitant gestiegen, ein Ende dieser Entwicklung ist nicht in Sicht. Ein immer größerer Teil des Einkommens geht für lebensnotwendige Dinge wie den täglichen Einkauf drauf. Eine Sparmöglichkeit gibt es aber und die wird zunehmend beliebter: Schnäppchenjäger können sich... weiterlesen

7 spektakuläre Wetten, 3 prominente Gäste, die um Geld zocken und ein Moderator, der durch die Sendung in bester Lagerfeuer-Manier führt. Das sind die Zutaten der neuen Show "Ich setz auf Dich", moderiert von Guido Cantz! Wie viel Geld wird Sonja Zietlow auf Tobias Anthöfer wetten, der, im Rollstuhl sitzend, behauptet, einen 22 Tonnen schweren Paradetruck des CSD -... weiterlesen

(djd). Im Winter zu kalt, im Sommer zu heiß: Das passende Raumklima ist ganz entscheidend für das Wohlgefühl zu Hause und im Büro. Wer bei Sommerhitze in Wohnzimmer und Co. nicht schwitzen und bei Winterfrost nicht frieren möchte, muss deshalb nicht auf energiehungrige Klimaanlagen zurückgreifen oder seine Heizkosten in die Höhe treiben. Laut einer... weiterlesen

Sechs Jahre lang hat Karsten Walter zusammen mit Feuerherz deutsche Schlagergeschichte geschrieben - mit über 30 Millionen Streams, 28 Millionen YouTube-Klicks, drei Top-Ten-Alben in Folge sowie ausverkauften Konzerten gehörte Feuerherz zu den ganz Großen ihres Genres. Nun macht sich der charismatische Sänger Karsten Walter auf, die Herzen... weiterlesen

(djd). Ein möglichst nachhaltiger Umgang mit Ressourcen und ein entsprechend umweltbewusster Lebensstil sind immer mehr Menschen in Deutschland wichtig. Viele Erwachsene und Jugendliche setzen sich aktiv dafür ein, dass die Grundlagen für eine lebenswerte Zukunft bewahrt bleiben. Wenn im Spätsommer und Herbst wieder Hunderttausende eingeschult werden, können Eltern... weiterlesen