IAA 2015: Performance Crossover F-Pace von Jaguar

Donnerstag, 17.09.2015 | Tags: Jaguar, Automodelle
Jaguar präsentiert auf der IAA sein erstes SUV.
Jaguar präsentiert auf der IAA sein erstes SUV.
© dpp-Autoreporter/Zbigniew Mazar

Auf der IAA in Frankfurt stellt Jaguar momentan das erste SUV seiner Firmengeschichte vor. Der F-Pace. Ein Auto, das die Modellreihe der Briten komplettiert. Der sportliche F-Pace basiert auf der Aluminium Architektur des Jaguar XE und XF und ist optisch an den F-Type angelehnt. Besonders ins Auge fallen die LED-Scheinwerfer, die neuen Leichtmetallfelgen und der riesige Grill. 

Gleich zwei Infotainment-Systeme und ein großes Angebot hilfreicher Sicherheitssysteme wie ein Bremsassistent mit Fußgängererkennungs-Funktion finden im F-Pace platz. Typisch für einen SUV bietet der neue Jaguar natürlich eine große Auswahl an Assistenzsystemen für die Fahrt im Gelände. 

Wer sich für den F-Pace entscheidet wird mit Allradantrieb und einer Acht-Stufen-Automatik belohnt. Mit dem stärksten Motor sprintet der F-Pace von 0 auf 100 km/h in 5,5 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 250 km/h elektronisch begrenzt. 

Ab Frühjahr 2016 bietet Jaguar den F-Pace zu Preisen ab 42.390 Euro an. (dpp-AutoReporter/sgr)


Das könnte Sie auch interessieren

Die erste Staffel von Invincible, der neuen Animationsserie für Erwachsene von Robert Kirkman (The Walking Dead), startet am 26. März 2021 exklusiv auf Prime Video in mehr als 240 Ländern und Territorien weltweit. Die Ankündigung fand im Rahmen eines Livestreams zur Feier des Jahrestags der ersten Ausgabe der Invincible-Comic-Reihe statt. Während des Events wartete... weiterlesen

(djd). Gärtnern ohne krummen Rücken in bequemer Arbeitshöhe: Das dürfte einer der Gründe dafür sein, warum Hochbeete immer beliebter werden. Doch daneben bieten sie noch viele weitere Vorteile. Die Holzkonstruktionen ermöglichen den Anbau von frischem Salat, Kräutern oder Gemüse selbst auf wenig Grundfläche. Zudem verlegen sie den Start in... weiterlesen

(djd). Raus in die Natur und mit Mama und Papa unterwegs sein: Das macht vor allem dann Spaß, wenn es unterwegs etwas Spannendes zu entdecken gibt. Wie zum Beispiel im Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge. Als einer der größten Naturparks Deutschlands bietet er abwechslungsreiche Wege und Landschaftsräume sowie zahlreiche kulturgeschichtliche Besonderheiten. Auf sechs... weiterlesen

Die ARD setzt am Donnerstag weiter auf den "DonnerstagsKrimi" mit wechselnden Krimireihen. Heute Abend (04.03.2021) läuft im Ersten eine neue Folge aus der Krimiserie "Die Füchsin". Die ARD zeigt die Episode "Romeo muss sterben" wegen eines "ARD Extra" zur Corona-Lage mit 15 Minuten Verspätung ab 20.30 Uhr. Lina Wendel spielt in dieser Serie die ehemalige MfS-Spionin Anne... weiterlesen

Als nachhaltiges und natürliches Material bringt Parkett viel Behaglichkeit ins Zuhause. Erfahren Sie, wie Sie älteres Parkett einfach aufbereiten können. (djd). Nachhaltigkeit und Natürlichkeit stehen hoch im Kurs – gerade beim Einrichten des Zuhauses. Holz als eines der ältesten Baumaterialien spielt dabei eine wichtige Rolle. Echte... weiterlesen