• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Hallo-Wach vor der Wood-Lodge: Rund um den Waginger See gibt es überraschende Angebote für Camper

Hallo-Wach vor der Wood-Lodge: Rund um den Waginger See gibt es überraschende Angebote für Camper

Acht von 13 Campingplätzen rund um den Waginger und Tachinger See liegen direkt am Wasser.
Acht von 13 Campingplätzen rund um den Waginger und Tachinger See liegen direkt am Wasser.
© djd/Tourist-Info Waginger See/R. Scheuerecker

(djd). Camping liegt im Trend. Laut einer Studie des Marktforschungsinstituts GfK aus dem Jahr 2019 können sich knapp ein Viertel der Bundesbürger vorstellen, mit Caravan oder Wohnmobil Urlaub zu machen. Bei den Campern unter den Bundesbürgern ist Deutschland das Camper-Ziel Nummer eins. Auch in Oberbayern, etwa in der Region rund um Waging am See, gibt es eine große Auswahl an familiären oder luxuriösen Plätzen. Die meisten von ihnen liegen direkt am Ufer des Waginger See und damit am wärmsten oberbayerischen Badegewässer. Eigene Strandbäder, Fußballplätze, Kinderanimationsangebote, aber auch neuartige Übernachtungsalternativen wie die gemütlich ausgestatteten Wood-Lodges sprechen auch die jüngere Generation der sogenannten Millenials an, die - laut GfK-Studie - das größte Interesse an dieser Urlaubsart hat.

Fünf-Sterne-Plätze am See

Die 13 Campingplätze, von denen sich acht am rund 30 Kilometer langen Ufer von Waginger und Tachinger See aneinanderreihen, bieten spezielle Angebote für jeden Geschmack. In Waging am See etwa gibt es gleich zwei Fünf-Sterne-Angebote. Zum einen den auf einer vier Hektar großen Halbinsel gelegenen, parkähnlichen und hundefreien "Schwanenplatz", zum anderen das "Strandcamping Waging". Dort kann man auch in Schlaffässern oder Wood-Lodges für bis zu drei Personen übernachten. Kinderprogramme im Piratencamp, eine Fußballgolfanlage und Angebote wie die "Hallo-Wach"-Morgengymnastik sorgen dafür, dass die Camper in Schwung kommen. Im angrenzenden Strandbad kann man zudem mit der Gesundheitscoachin Tamara Hofmann-Perschl den Sonnengruß üben. Yoga am See ist eines von vielen "Kleinen Abenteuern", die sich in der Berg- und Seenlandschaft zusammen mit den Einheimischen erleben lassen. Unter www.waginger-see.de/camping gibt es weitere Urlaubsideen, alle Informationen rund ums Thema Camping sowie einen Überblick über alle Plätze der Region.

Camping auf dem Bauernhof

Ein Paradies für kleine und große Camper bieten drei Bauernhöfe in Tittmoning, Kirchanschöring und Petting. Dort stellt man Wohnmobil oder Zelt unter Obstbäumen auf und ist damit ganz nah dran am authentischen Lebensgefühl der Region. Kleine Urlauber können Tiere streicheln, im Stall mithelfen und zusammen mit ihren Eltern abends fangfrische Fische am Lagerfeuer grillen. Besitzer von Vierbeinern fühlen sich dagegen auf dem Campingplatz von Gut Horn besonders wohl. Die familiäre Anlage verfügt ebenfalls über Bauernhofflair und sogar einen eigenen Hundebadestrand.


Das könnte Sie auch interessieren

Sind Sie bereit für ein neues Weltraumabenteuer? Mit "Star Trek Prodigy: Supernova" erschien im Oktober ein brandneues Videospiel. Im Game können junge Spieler und Spielerinnen der Starfleet beitreten, in die Rollen von Dal R´El und Gwyndala schlüpfen und ein spannendes Action-Abenteuer erleben: Nachdem die Protostar seltsame Signale von einem... weiterlesen

Mehr als ein modernes Märchen - Oscar©-Preisträger George Miller webt als Drehbuchautor, Regisseur und Produzent mit "Three Thousand Years of Longing" die fantastische Geschichte eines Dschinns, vom Hof der legendären Königin von Saba bis in die Neuzeit, wo er von einer Literaturwissenschaftlerin erneut aus seiner Flasche befreit wird und seine Dienste anbietet. ... weiterlesen

Herzlich willkommen zum diesjährigen Adventskalender Gewinnspiel von Advents-Shopping.de. Zum 15. Mal präsentieren wir im Dezember hinter 24. Türchen tolle Produkte und verlosen diese unter allen GewinnspielteilnehmerInnen. Weber-Stephen, Erfinder des Kugelgrills, bietet seit 1952 mit erstklassigem Know-how, einer einzigartigen Produktvielfalt und... weiterlesen

"Mistletoe Ranch - Wo das Herz wohnt" läuft ab 01.12.2022 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Filmplakat: Wild Bunch Germany

Ab 01.12.2022 im Kino: "Mistletoe Ranch - Wo das Herz wohnt"

Aimée, eine junge aufstrebende Fotografin, kehrt nach jahrelanger Abwesenheit in der Vorweihnachtszeit in ihre Heimatstadt zurück. Dort trifft sie auf ihren Ex-Verlobten, einen gutaussehenden Cowboy, was ihre Pläne einer internationalen Karriere ins Wanken geraten lässt. Aimée ist eigentlich gerade dabei als Assistentin eines... weiterlesen

(djd). Die Tage werden kürzer und das Wetter mit kalten Temperaturen, Regen und Wind immer ungemütlicher. Im Herbst und Winter können Kerzen dennoch Atmosphäre in die eigenen vier Wände zaubern und uns die dunkle Jahreszeit genießen lassen. Spätestens in der Adventszeit dürfen auch Adventskranz und Weihnachtsbaum nicht fehlen. Der romantische... weiterlesen

" Wer wär ich heute, wenn ich damals nicht gegangen wär? " fragt sich Martin Bruchmann. Für ihn ist klar, ohne Musik wäre er ein anderer Mensch. Musik ist seine Medizin, auch wenn wir ihn bislang vorrangig als Schauspieler kenngelernt haben. „Ich will Menschen, mit dem was ich tue, inspirieren und das mit den Mitteln, die mir zur Verfügung stehen: meiner... weiterlesen

(djd). Die Luft ist kalt und klar und die Natur entlang menschenleerer Wege wirkt beruhigender denn je. Stress, was ist das noch mal? Das Wandern in der kalten Jahreshälfte hat seinen ganz besonderen Reiz. Alles, was man braucht, ist festes Schuhwerk und wärmende Outdoor-Kleidung, die man nach dem Zwiebelprinzip in mehreren Schichten übereinander trägt. So ist man bestens... weiterlesen