Gut gelüftet mithilfe der Sonne: Solar-Luftanlagen fördern eine gesunde und hygienische Raumluft

Eine Solarlüftung sorgt im gesamten Eigenheim für gesunde Verhältnisse.
Eine Solarlüftung sorgt im gesamten Eigenheim für gesunde Verhältnisse.
© djd/Grammer Solar

(djd). Den Großteil des Tages hält sich der Mensch in geschlossenen Räumen auf. Für das Wohlbefinden ist es daher umso wichtiger, für eine jederzeit frische Raumluft zu sorgen. Das unterstützt eine bessere Konzentration und kann Müdigkeit oder Kopfschmerzen vorbeugen. Gerade die vergangenen Monate haben nochmals deutlich vor Augen geführt, wie wichtig ein regelmäßiges und gründliches Lüften ist. Denn während sauerstoffreiche Frischluft hineinströmt, werden verbrauchte Luft, Aerosole und damit mögliche Krankheitserreger sowie Viren nach draußen befördert. Durch weit geöffnete Fenster entweicht jedoch auch die Raumwärme. In der kalten Jahreszeit muss entsprechend nachgeheizt werden, der Energieverbrauch geht in die Höhe. Eine Alternative dazu sind solare Lüftungsanlagen, die sich die Kraft der Sonne zunutze machen.

Gefilterte und gesunde Frischluft

Gerade in Corona-Zeiten kann eine solare Lüftung einen wichtigen Beitrag zur Frischluftzufuhr in Wohnräumen leisten. Dabei wird Frischluft im Kollektor solarabhängig vorgewärmt und danach komfortabel im Raum verteilt, ohne dass sich die Bewohner noch um etwas kümmern müssten. Die Technik wird mithilfe der Solarenergie besonders umweltfreundlich betrieben. Auch die ständige Energievergeudung durch das Stoßlüften gibt es mit einem "solaren Hausmeister" nicht mehr. Die Systeme etwa von Grammer Solar sind einfach in der Handhabung und lassen sich unkompliziert nachrüsten. Die Fenster im Haus können geschlossen bleiben, stattdessen sorgen die Anlagen für frische, gefilterte und in der kalten Jahreszeit zudem vorgewärmte Luft. Ein optionaler Abluftventilator befördert die verbrauchte Luft im Gegenzug wieder nach außen.

Einfache Nachrüstung möglich

Die solare Lüftung lässt sich mit vergleichsweise wenig Aufwand raumweise nachrüsten. Für die unterschiedlichsten Anforderungen vom Dach bis zum Keller sind geeignete Systeme verfügbar, unter www.grammer-solar.com gibt es mehr Tipps dazu sowie eine Kontaktmöglichkeit. Neben der Gesundheitsvorsorge durch Frischluft helfen die Lüftungssysteme auch dabei, Feuchtigkeitsproblemen im Haus entgegenzuwirken. Praktisch ist die Technik ebenso, um Gebäude zu lüften, die nicht permanent bewohnt werden, wie Ferien- oder Gartenhäuser. Aber auch Kellerräume und Garagen profitieren von der Entfeuchtungswirkung der solaren Lüftung.


Das könnte Sie auch interessieren

Die neue Physical Dogshow "Top Dog Germany" geht heute (30.07.2021) bereits in die dritte Runde. Die Hundeshow wird ab 20:15 Uhr auf RTL ausgestrahlt. Die nächsten 15 Hunde treten heute an, um weitere drei Teilnehmer für die Finalshow am 20.08.2021 zu ermitteln. Dazu absolvieren die Hunde einen Parcours und kämpfen um den Titel "Der beste Hund Deutschlands". Die komplette... weiterlesen

RTL hat das Rad neu erfunden. Am letzten Wochenende startete die neue Quizshow "The Wheel - Promis drehen am Rad" mit den ersten beiden Folgen. Heute (30.07.2021) strahlt RTL ab 22:15 Uhr bereits die dritte Folge aus. Moderiert wird "The Wheel - Promis drehen am Rad" von Chris Tall. Er begrüßt heute nicht nur drei neue Kandidaten, sondern auch wieder andere Promi-Berater. Ob die... weiterlesen

Heute (30.07.2021) läuft auf dem Sendeplatz des ZDF Freitagskrimis eine Wiederholung aus der beliebten Krimireihe "Der Alte". Ab 20:15 Uhr wird noch einmal die Episode "Fürs Kind allein" ausgestrahlt. Zum Einsatz kommt die Mordkommission München mit Hauptkommissar Richard Voss (Jan-Gregor Kremp), Kommissarin Annabell Lorenz (Stephanie Stumph), Kommissar Tom Kupfer (Ludwig... weiterlesen

Woher komme ich und wer bin ich? Essentielle Fragen, die sich jeder von uns stellt. Benoby kennt es selbst. Als Kind polnischer Einwanderer, aufgewachsen im tiefsten Bayern. Irgendwo gelandet zwischen Pirogen und dem FC Bayern München. Mit seiner neuen Single "Zwei Herzen - Dwa Serca" vereint Benoby typisch polnische Elemente mit seinem Talent... weiterlesen

(djd). Das alte Wohnzimmer braucht einen neuen Look? Einrichtungsdesigner setzen derzeit auf den naturbetonten skandinavischen Stil. Dieser ist geprägt von minimalistischen Formen, natürlichen Materialien und hellen erdigen Farben. Wenn man diesen drei Grundlinien treu bleibt, gelingt ein gemütliches, nordisches Interieur ganz einfach. 1. Schlichtes... weiterlesen

(djd). Rechtzeitig an die Wartung denken, so lässt sich am besten sicherstellen, dass die Heizung in den kalten Monaten des Jahres zuverlässig ihren Dienst tut. Dabei kommt ein Fachhandwerker ins Haus und nimmt die Anlage genau unter die Lupe. "Damit ist schon viel für eine zuverlässige Wärmeversorgung getan“, erklärt Christian Halper vom Institut für... weiterlesen