Grillen mit Wow-Erlebnis: Besondere Zutaten sorgen in der Nachsaison für neue Geschmackserlebnisse

  • Auch im Herbst sind die Tage oft noch mild und laden zum geselligen Grillen ein.
    Auch im Herbst sind die Tage oft noch mild und laden zum geselligen Grillen ein.
    © djd/Der BBQ-Laden
  • (djd). Auch wenn die Temperaturen bereits wieder sinken, ist das noch lange kein Grund, weniger zu grillen. Der Herbst zeigt sich oft noch herrlich mild und bietet viele Gelegenheiten, um auf dem Rost etwas Leckeres zu brutzeln. Wer allerdings nach der Sommersaison keine Lust mehr auf die ewig gleichen Rezepte hat, kann mit geringem Aufwand und ungewöhnlichen Zutaten Fleisch und Co. einen ganz neuen Kick verleihen.

    Authentische BBQ-Soßen mit raffinierten Gewürzen

    "In den Supermärkten gibt es hauptsächlich Ketchup-Soßen, die nach dem Grillen kalt zu Steak oder Würstchen gereicht werden", weiß Christian Hentschel vom Online-Shop "Der BBQ-Laden". Darin seien oft viel einfach raffinierter Zucker, Tomatenmark oder zugesetzte Raucharomen enthalten. Gourmet-Fans, die sich ein vielschichtiges Aroma wünschen, kommen da oft zu kurz. Darum empfiehlt der Experte eher authentische BBQ-Soßen mit hochwertigem Rohrzucker oder Melasse und raffinierten Gewürzen: "Sie sollten warm verarbeitet werden. Man kann sie einfach mit in den Grill stellen und das Fleisch während des Zubereitens immer wieder reichlich damit bestreichen", erklärt Hentschel. So wird eine leckere, karamellisierte Kruste gebildet.

    Pur und kalt sind diese Soßen häufig zu scharf oder sauer, entfalten aber warm auf Steaks oder Braten eine raffinierte Geschmacksvielfalt. Der hohe Säureanteil entsteht durch Essig, der während des Brutzelns verfliegt, aber die Würze ins Grillgut bringt. Ein großes Angebot an Soßen findet sich etwa unter www.bbq-laden.de. Stark im Trend liegen außerdem sogenannte Rubs. Diese Trockenmarinaden verwendet man ohne Wasser oder Öl. "Klassisch werden Schwein, Geflügel, Wild und Gemüse mit den Dry-Rubs eingerieben. Edelfleisch wie Rind und Fisch bestreut der Kenner nur", so Hentschel. Gerade deutsche Produkte seien hier meist sehr hochwertig und hätten keine künstlichen Zusatzstoffe. 

    Hähnchen mit Trockenmarinade 

    Wer es selbst einmal schmecken möchte, probiert vielleicht dieses einfache Rezept aus, das aber einen echten Wow-Effekt bietet: Hähnchenbrust mit der Trockenmarinade Geschmacksrichtung "Ankerkraut Bombay Chicken" einreiben, scharf angrillen und dann mit wenig Hitze fertig garen lassen. Anschließend mit einer fruchtigen Soße bestreichen - zum Beispiel "Herr Edelmann KetchItUp Spicy Mango" - und mit einem frischen Salat anrichten.

    Nackensteaks mal anders

    (djd). Für diesen Zubereitungstipp wird ein Grill-Klassiker delikat aufgepeppt: Steaks vom Schweinenacken doppelt so dick wie gewöhnlich schneiden. Nur leicht salzen und pfeffern, eventuell etwas Paprika dazu. Dann wird das Fleisch auf dem Grill scharf angebraten und anschließend in einer indirekten Zone ruhen gelassen. Jetzt mit einer BBQ-Soße, zum Beispiel "Blues Hog Original" oder "Stockyard Southern Blue", bepinseln und kurz fertig grillen. Weitere leckere Rezept-Tipps, Soßen, Gewürzmarinaden, Grills und Zubehör gibt es etwa unter www.bbq-laden.de.


    Das könnte Sie auch interessieren

    Nach 25 Mio. Audio- und Video-Streams ihres Repertoires im letzten Jahr, koppelt Singer-Songwriterin ela. nun ihre neue Single "Wenn unsere Zeit gekommen ist" ( jetzt Video zur Single ansehen ) aus. Im Text des Songs verarbeitet sie ihre Erfahrungen nach dem Umzug aus einem kleinen Dorf im Saarland in die Metropole Berlin. Es geht um... weiterlesen

    (djd). Es ist die natürlichste Sache der Welt: Kinder werden schon seit jeher als sogenannte aktive Traglinge geboren. Das heißt, dass es tief im Bedürfnis eines Säuglings verankert ist, ganz nah am Körper von Mama oder Papa gehalten zu werden. Die Wärme, der Herzschlag und die elterlichen Bewegungen vermitteln Geborgenheit, wirken beruhigend und sind positiv... weiterlesen

    Das gab es in der Geschichte des SAT.1-Sozialexperiments "Hochzeit auf den ersten Blick" noch nie! Zum ersten Mal wollen sich zwei Singles, die sich vorher noch nie gesehen haben, live und in der Prime Time vor ganz Deutschland das Ja-Wort geben! Geht alles nach Plan, folgt für das rechtsgültig verheiratete Ehepaar im Anschluss an die Feierlichkeiten die Hochzeitsreise, und das... weiterlesen

    Am 01.11.2020 zeigt ProSieben mit der Free-TV-Premiere "Bumblebee" das Spin-Off der "Transformers"-Reihe mit Roboter-Liebling Bumblebee: Auf dem Planeten der Autobots herrscht Krieg, weswegen Optimus Prime den Transformer B-127 auf die Erde schickt, um eine neue Basis zu eröffnen. Dort angekommen, trifft er auf Soldaten und einen feindlichen Decepticon und muss... weiterlesen

    (djd). Glühend heiß, staubig, oft auch laut, so ging es früher in der Luisenhütte im sauerländischen Balve zu. Ein echter Knochenjob - und das inmitten idyllischer Natur. Diese Kontraste faszinieren bis heute. Im waldreichen und landschaftlich reizvollen Borketal befindet sich der älteste noch erhaltene Hochofen Deutschlands. Gegründet wurde die Hütte... weiterlesen

    SAT.1 zeigt am 31.10.2020 die Free-TV-Premiere des Animationsspaß "Coco - Lebendiger als das Leben!" von den Machern von "Toy Story": Miguel träumt davon, Musiker zu werden, so wie sein großes Idol Ernesto de la Cruz, der als Gitarrist in Mexiko Bekanntheit erlangte. Doch Miguels Familie ist strikt gegen das Musizieren und so macht sich der Junge... weiterlesen