• Ratgeberbox
  • Gesundheit & Wellness
  • Garantierte Erholung mitten in der Natur: Gesundheitsangebote und die Landschaft in der Uckermark sorgen für wirkliche Entspannung

Garantierte Erholung mitten in der Natur: Gesundheitsangebote und die Landschaft in der Uckermark sorgen für wirkliche Entspannung

Wirkliche Entspannung ohne lange Fahrtwege erlebt man in der Uckermark - zwischen Klarwasserseen, Waldmooren, unberührten Flussauen und tiefen Wäldern.
Wirkliche Entspannung ohne lange Fahrtwege erlebt man in der Uckermark - zwischen Klarwasserseen, Waldmooren, unberührten Flussauen und tiefen Wäldern.
© djd/Tourismus Marketing Uckermark/Anet Hoppe

(djd). Wirkliche Entspannung funktioniert am besten auf natürliche Art. Die Uckermark ist dafür wie geschaffen, denn hier nehmen Natur- und Landschaftsschutzgebiete mehr als die Hälfte der gesamten Fläche ein. Klarwasserseen, Waldmoore, unberührte Flussauen und tiefe Wälder liegen direkt nebeneinander. Auf ausgewiesenen Gesundheitswegen, Parcours am See oder vielen Kneipptretstellen sowie Barfußerlebnispfaden kann man fast auf Knopfdruck nachhaltige Erholung tanken.

Professionell entspannen im Einklang mit der Natur

Nur eine Stunde nördlich von Berlin verzaubern bereits die dichten Wälder der Schorfheide sowie das glasklare Wasser des Döllnsees. Das gleichnamige Hotel lädt nicht nur zum Baden im See oder dem hoteleigenen Panoramaschwimmbad ein, hier finden neben Ayurvedatherapien auch ausgefallene Entspannungsangebote wie meditatives Bogenschießen, Waldbaden, oder progressive Relaxation statt, Infos gibt es unter www.doellnsee.de. Im Panoramahotel Uckermark, direkt am abgeschiedenen Oberuckersee, werden ebenfalls exklusive Spa-Rituale angeboten, die speziell auf Männer und Frauen zugeschnitten sind. Gewürzt mit leichter, süßer und deftiger Küche sowie Filmperlen der 50er- und 60er-Jahre steht das Hotel auch für kulinarische und kulturelle Abwechslung. Alle Spa-Varianten sind zu finden unter www.panoramahotel-uckermark.de.

Die Vielfalt der Naturlandschaften neu entdecken

Marina Delzer, studierte Forst-Ingenieurin, hat es schon immer gereizt, Bäume anhand ihrer Knospen zu bestimmen und in die faszinierenden Welten der Moose und Blütenpflanzen einzutauchen: "Natur erleben heißt für mich, die Welt des wilden Grünen zu erleben. Lerchen, Fröschen, Rotbauchunken oder dem Wind in den Weiden zu lauschen und den Kontakt zur Erde zu pflegen." Ihr Wissen teilt sie mit ihrer kompetenten und charmanten Art auf erlebnisreichen Kräuterwanderungen. Termine gibt es unter www.gruen-und-wild.de.

Fitness to go

Sport wiederum ist bekanntlich ebenfalls in der Natur am schönsten. Zum Beispiel kann man an der Promenade von Angermünde einfach so im Vorbeigehen ein paar Klimmzüge an der Hangelbrücke machen, Hüftumschwung am Stufenreck üben, auf dem Balancierbalken das Gleichgewicht trainieren oder am Rudersitz Beine, Bauch und Po straffen. Und einen gesunden Teint bekommt man gratis dazu. Auch im staatlich anerkannten Thermalsoleheilbad Templin, das weit über seine Grenzen bekannt ist, befindet sich der Bürgerpark mit Grünanlagen, Erholungsflächen und zahlreichen Spiel- und Aktivelementen sowie ein Familienerlebnispark mit Spielplatz, Balancier- und Fitnessstationen.


Das könnte Sie auch interessieren

Am vergangenen Donnerstag ist die 15. Staffel der ZDF Erfolgsserie "Der Bergdoktor" gestartet. In der zweiten Folge "Endlich leben" muss sich Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) heute (27.01.2022) den Auseinandersetzungen mit Franziskas Mutter Thea Hochstetter (Claudia Wenzel) stellen und bekommt es mit deren Anwalt (Lutz Blochberger) zu tun. Dem Bergdoktor wird vorgeworfen, Franziska (Simone... weiterlesen

Heute (27.01.2022) wird es spannend bei "The Masked Dancer", dem Ableger des ProSieben Erfolgsformates "The Masked Singer". Im Finale fallen alle vier Masken. Enttarnt sind bisher die Musicaldarstellerin Ute Lemper als "GLÜHWÜRMCHEN", der Boxer Axel Schulz als "SCHAF" und der Sänger Eloy de Jong als "MAXIMUM POWER". Vier prominente Undercover-Dancer in ihren spektakulären... weiterlesen

Die ARD strahlt heute (27.01.2022) einen Länderkrimi aus der Reihe "Der Kroatien-Krimi" aus. Ab 20:15 Uhr läuft die Episode "Tod im roten Kleid". Es ist der 11. Einsatz für die Mordkommission Split. Zum vierten Mal ermittelt Jasmin Gerat als selbstbewusste Kommissarin Stascha Novak. Um eine dramatische Mordserie an Dalmatiens zerklüfteter Steilküste geht es im... weiterlesen

"Wer weiß denn sowas?" heißt es heute (27.01.2022) ab 18 Uhr wieder im ARD Vorabendprogramm. Moderator Kai Pflaume hält für seine beiden Rateteams kniffilige Fragen bereit. Die Olympischen Winterspiele in Peking werfen ihre Schatten voraus, denn als prominente Kandidaten sind zwei Olympiasiegerinnen sind im Quiz-Studio zu Gast. Die beiden Sportlerinnen haben aber nichts... weiterlesen

(djd). Die Corona-Pandemie hat Paketdienstleistern einen kräftigen Wachstumsschub beschert. Sie profitieren direkt vom Boom im Onlinehandel. Die Menschen haben 2020 und 2021 viel mehr Sendungen im Internet bestellt, entweder weil die stationären Geschäfte im Lockdown vorübergehend ganz geschlossen waren oder weil man aus Angst vor einer Infektion die Fahrt in die City... weiterlesen

Der Sänger und Songwriter Justin Jesso hat sich einen Namen gemacht, indem er für Superstars wie Kygo, Ricky Martin, Armin van Buuren, Steve Aoki und sogar die Backstreet Boys geschrieben hat. Doch irgendwann kommt im Leben eines Songwriters der Punkt, an dem er oder sie das Gefühl hat, seine Songs einfach nicht mehr hergeben zu können, damit andere sie singen. Und warum... weiterlesen

Mayday - ein fester und nicht wegzudenkender Name und damit fester Bestandteil der Rave-Szene in ganz Europa! Eines der erfolgreichsten elektronischen Indoor-Events feiert das unglaubliche Jubiläum von 30 Jahren! Anlässlich dieses besonderen Jubiläums erscheint jetzt die ultimative und mit Liebe zusammengestellte Compilation " Mayday - 30... weiterlesen