Fischstäbchen schreiben Geschichte(n): Vielfältige Rezepttipps zum 60. Geburtstag des Klassikers

Ein norddeutscher Küchenklassiker mal auf andere Art: Hamburger Labskaus lässt sich auch mit Fischstäbchen zubereiten.
Ein norddeutscher Küchenklassiker mal auf andere Art: Hamburger Labskaus lässt sich auch mit Fischstäbchen zubereiten.
© djd/iglo

(djd). Neun Zentimeter groß, 30 Gramm schwer, außen knusprig-kross und innen saftig zart - das ist das Lieblingstiefkühlgericht der Deutschen: das Fischstäbchen. Vor 60 Jahren hielt das Stäbchen aus tiefgekühltem Fisch Einzug in Deutschlands Küchen und ist seitdem zu einem echten Klassiker geworden. Heute verspeist jeder Deutsche im Durchschnitt mehr als 25 Stück pro Jahr. Viele schöne Kindheitserinnerungen und Genussmomente machen die Fischstäbchen zum Glücklichmacher für Groß und Klein.

Neue Ideen zum Nachkochen

Traditionell kommen Fischstäbchen in Kombination mit Kartoffelpüree und Rahmspinat auf den Teller. Aber es geht auch anders und doch ganz einfach zum Nachkochen. Rechtzeitig zum 60. Geburtstag der Fischstäbchen gibt es ab sofort ein kostenfreies Rezeptbuch, dass man unter www.iglo.de/60-jahre-fischstaebchen downloaden kann. Enthalten ist eine vielfältige Auswahl an inspirierenden Rezepten vom "Abenteuerteller für Kinder" bis hin zu den "Hochstaplern". Mit von der Partie ist auch der norddeutsche Klassiker Labskaus in einer ungeahnten Variante, die einfach in der Zubereitung ist und für Spaß in der Küche und ein Lächeln am Esstisch sorgt. Hier das Rezept für die köstliche Kombüsen-Kreation mit Fischstäbchen:

Hamburger Labskaus mit Fischstäbchen

Zutaten für vier Portionen:

  • 800 g Kartoffeln
  • 3 Knollen Rote Bete
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/2 TL Kümmelsamen
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Glas (330 g) Gewürzgurken
  • 3 EL Butter
  • 2 Packungen (à 450 g) iglo Fischstäbchen
  • 4 Eier (Größe M)
  • 1/4 Bund Schnittlauch

 

Zubereitung:

  • Kartoffeln und Rote Bete waschen, schälen, in Stücke schneiden und in wenig kochendem Salzwasser mit Lorbeer und Kümmel zugedeckt etwa 25 Minuten garen.
  • Gurken abgießen, Sud auffangen. Kartoffeln und Rote Bete abgießen und ausdampfen lassen. Lorbeer entfernen und das Gemüse zerstampfen. Gurkensud nach und nach zugießen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Butter unterrühren und warmstellen.
  • Fischstäbchen nach Packungsanweisung zubereiten.
  • 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen, darin Spiegeleier braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden.

Fischstäbchen aus dem Ofen nehmen. Mit Kartoffel-Rote-Bete-Stampf und Spiegeleiern auf Tellern anrichten. Mit Schnittlauch bestreuen. Gurken dazu reichen.

Die Fisch-Favoriten der Europäer

(djd). Die Geschmäcker sind auch bei Fischstäbchen verschieden: Die Briten bevorzugen als Fischart Kabeljau, die Italiener den Seehecht, während in Deutschland und Resteuropa der Alaska-Seelachs aus nachhaltigem Fischfang (MSC-zertifiziert) auf den Teller kommt. Direkt nach dem Fang wird der Fisch filetiert. Ein gefrorener Fischfilet-Block ist exakt 7.484 Kilogramm schwer, 48,2 Zentimeter lang, 25,4 Zentimeter breit und 6,27 Zentimeter hoch. Nur so können die Maschinen daraus stets dieselbe Größe sägen. Erfunden wurde der Tiefkühlklassiker bereits 1955 in Großbritannien. Vor genau 60 Jahren, 1959, wurden die knusprig krossen Fischstücke erstmals auch auf deutschen Tellern serviert.


Das könnte Sie auch interessieren

Die Marke Yayla ist bekannt für ihre vielfältigen türkischen und mediterranen Köstlichkeiten. Im Sortiment findest du Milchprodukte, Halal-Fleisch, Teigwaren, Hülsenfrüchte und vieles mehr. Derzeit bietet Yayla ein spannendes Barbeque-Gewinnspiel an. Der Hauptpreis ist ein VW Multivan (Camper) T6.1 California , mit dem jeder... weiterlesen

Der Tiefkühl-Heimservice eismann veranstaltet ein spannendes Gewinnspiel für Kinder. Dabei werden 10 Gärtnersets für Kinder verlost. Jedes Set besteht aus einer Kinder-Gartenschürze mit praktischer Brusttasche, Gartenhandschuhen und vier kleinen Gartengeräten: Spaten, Harke, Schaufel und Blumengabel. Diese robusten... weiterlesen

Die UEFA-Europameisterschaft 2024 steht vor der Tür und die Vorfreude steigt. DB Regio Bus NRW rüstet sich für die kommenden Großereignisse mit einer speziellen EM-Sonderzuglinie und zusätzlichen Shuttlebussen, um den erwarteten Besucherströmen gerecht zu werden. Besonders in Nordrhein-Westfalen, wo mit Dortmund, Düsseldorf, Gelsenkirchen... weiterlesen

XUXU - Instagram Gewinnspiel (ESS: 29.05.2024)
© Erscheint zusätzlich zur Bildbeschriftung hinter ©

XUXU - Instagram Gewinnspiel (ESS: 29.05.2024)

XUXU begeistert als köstlicher Erdbeerdrink mit kristallklarem Vodka. Die frischen Erdbeeren werden so schonend zu Erdbeermark verarbeitet, dass der aromatische Geschmack der ganzen Früchte erhalten bleibt. Jetzt hast du die Chance, diesen einzigartigen Drink selbst zu genießen, denn auf Instagram läuft ein kostenloses Gewinnspiel. In diesem... weiterlesen

SPORT 2000 bietet eine breite Palette an Sportbekleidung, Ausrüstung und den neuesten Trends für Outdoor, Running, Fußball, Training, Bike und Wintersport. Hier findest du alles, was das Sportlerherz begehrt. Und jetzt gibt es noch einen weiteren Grund, sich für SPORT 2000 zu begeistern: das "Mission Outdoor"-Gewinnspiel, bei dem du tolle Preise gewinnen... weiterlesen

Ozeanien 1984. Die Welt ist in drei Machtblöcke aufgeteilt, die sich im permanenten Krieg gegeneinander befinden. Unter den strengen Augen des allmächtigen "Großen Bruders" fälscht Winston (John Hurt) im Ministerium für Wahrheit die Geschichte. Sein monotones Leben ändert sich, als er seine Arbeit kritisch zu hinterfragen beginnt, Tagebuch führt und damit... weiterlesen

Caffè Borghetti ist nicht nur ein Getränk, sondern ein Stück italienischer Kultur. Seit seiner Erfindung im Jahr 1860 hat dieser Kaffeelikör die Herzen vieler Menschen erobert. Mit seiner einzigartigen Mischung aus Arabica- und Robusta-Bohnen, die zu echtem Espresso verarbeitet werden, bietet Caffè Borghetti ein authentisches Geschmackserlebnis. Ob pur, auf Eis,... weiterlesen

(DJD). Die Reiselust der Deutschen ist ungebrochen: Laut Reiseanalyse 2024 der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e. V. lagen die Gesamtausgaben für Urlaubsreisen im letzten Jahr mit 87 Milliarden Euro auf Rekordniveau. Den Krisen zum Trotz planen 73 Prozent der Bevölkerung auch im laufenden Jahr 2024 zu verreisen. Auf Platz 1 und 2 der Traumziele liegen erneut die Klassiker... weiterlesen

Willst du atemberaubende Landschaften und faszinierende Städte im hohen Norden erleben? Dann verpasse nicht das kostenlose Gewinnspiel von BRIGITTE . Costa Kreuzfahrten verlost hier eine 15-tägige All-inclusive-Kreuzfahrt nach Norwegen für 2 Personen im Wert von ca. 5.500 Euro. Die Reise beinhaltet Vollpension, ein Getränkepaket und... weiterlesen