Erfolgreich abnehmen: Welche Diäten und Ziele sind realistisch?

Samstag, 26.12.2015 |
Regelmäßiger Sport sorgt für einen "Puffer" auf dem Kalorienkonto.
Regelmäßiger Sport sorgt für einen "Puffer" auf dem Kalorienkonto.
© djd/Cefamagar/thx

(djd). Abnehmwillige haben in der Regel zwei große Feinde: Ein irrationales Abnehmziel und Ungeduld. Steht der Frühling vor der Tür, versuchen viele Übergewichtige, ihren Winterspeck so schnell wie möglich los zu werden. Doch wer mit Crash-Diäten und einem Mammut-Sportprogramm versucht, mehr als ein Kilo pro Woche abzunehmen, wird rasch am Jojo-Effekt und mangelndem Durchhaltevermögen scheitern. Nach Angaben von Beate Fuchs vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de beispielsweise rät die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) dazu, pro Woche nicht mehr als ein halbes Kilo zu verlieren und langsam abzunehmen. So sei gewährleistet, dass der Organismus während der Diät mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt ist und nach Ende der Gewichtsreduktion nicht der Jojo-Effekt eintrete.

Homöopathisches Präparat kurbelt Stoffwechsel an

Dauerhaft erfolgreich abnehmen lässt sich etwa durch eine bewusste Ernährung in Kombination mit regelmäßigem Ausdauersport. Wünschenswert ist dabei ein tägliches Energiedefizit von etwa 500 Kalorien, um einen langsamen Gewichtsverlust zu erreichen. Ein homöopathisches Präparat auf Algenbasis kann dabei helfen: Studien mit 547 übergewichtigen Personen zeigten, dass die tägliche Einnahme den trägen Stoffwechsel ankurbeln und die Gewichtsabnahme fördern kann. Mithilfe der Cefamagar Tabletten in Verbindung mit der gleichnamigen, hochwertigen, eiweißreichen Vitaldiät, die mit nur 262 Kalorien eine Mahlzeit ersetzt, konnten die Teilnehmer bis zu 5,5 Kilogramm Gewicht abbauen.

Protokollieren statt gedankenlos Schlemmen

Wer zu Übergewicht neigt, sollte lernen, zwischen Appetit und richtigem Hunger zu unterscheiden. Totaler Verzicht muss dabei aber nicht sein: Hin und wieder eine kleine Süßigkeit ist keine Ernährungssünde, sondern trägt dazu bei, die Diät durchzuhalten. Einen Phasenplan zum Abnehmen und weiterführende Tipps zum Thema Gewichtsmanagement gibt es beispielsweise unter www.cefamagar.de. Anhand eines Ernährungsprotokolls zum Analysieren des persönlichen Essverhaltens können Kalorienfallen ausfindig gemacht und umgangen werden.

Tipps für erfolgreiches Abnehmen

  • Mehr Energie verbrauchen, als mit der Nahrung aufgenommen wird: Treppe statt Fahrstuhl, mit dem Rad zur Arbeit, Spaziergang am Abend. Auch Ausdauersportarten wie Nordic Walking oder Schwimmen eignen sich bestens für Einsteiger.
  • Langsam essen: Der Körper benötigt etwa eine halbe Stunde, um ein Sättigungssignal zu senden.
  • Heißhunger vermeiden: Gesunde, kalorienarme Häppchen wie Gemüse- oder Obststückchen, eine Tasse Tee, ein Teller Brühe oder ein Glas Wasser sättigen und helfen, die "Esslust" zu vertreiben.

Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Die Wintermonate sind in Nordeuropa klassische Erkältungssaison. Doch dieses Jahr kommt bei jedem Husten, Halsweh oder Fieber sofort die Frage auf: Ist das wirklich ein normaler Infekt, oder steckt vielleicht nicht doch das Coronavirus dahinter? Um sich nicht ständig Sorgen zu machen und im Falle einer ernsten Erkrankung ein fittes und leistungsstarkes Immunsystem zu haben,... weiterlesen

Mit 15 Minuten Verspätung startet am Montagabend (18. Januar 2021) um 22.30 Uhr die vierte Ausgabe von "Ich bin ein Star - Die große Dschungelshow". Grund dafür ist ein RTL Aktuell Spezial wegen des morgigen Corona-Gipfels. Gestern Abend sahen 2,4 Millionen Zuschauer wie Reality-Urgestein Frank Fussbroich ausgeschieden ist. Seine beiden Teamkollegen Influencer Mike Heiter und... weiterlesen

Zum dritten Mal läuft am Montag "Wer wird Millionär? - Das große Zocker-Special" mit Günther Jauch. Wegen eines RTL Aktuell-Spezial zur Corona-Krise beginnt die Sendung am 18. Januar 2021 erst um 20.30 Uhr. Dann aber haben die Kandidaten wieder die Chance sogar 2 Millionen statt der normal 1 Million Euro zu gewinnen. Bisher hat dies kein Kandidat geschafft. In der... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "How to Party with Mom" läuft am 20.01.2021 um 20.15 Uhr bei ProSieben.
© HappySpots / Cover: Warner Bros (Universal Pictures)

Free-TV-Premiere "How to Party with Mom" am 20.01.2021 bei ProSieben

Melissa McCarthy begibt sich in der verrückten College-Komödie "How to Party with Mom" auf die Spuren ihrer Jugend - ProSieben zeigt am 20.01.2021 die Free-TV-Premiere des Spielfilms: Als Deanna Miles (Melissa McCarthy) erfährt, dass ihr Mann die Scheidung will, beschließt die Mutter einer 22-jährigen Studentin, ihren Collegeabschluss nachzuholen - und zwar an... weiterlesen

(djd). Die meisten großen Karnevals- und Faschingsveranstaltungen sind aufgrund der Corona-Pandemie bereits abgesagt, weitere werden folgen. Doch das bedeutet nicht, dass Karneval 2021 komplett ins Wasser fallen muss. Mit mehr Zeit für die Liebsten gibt es viele Möglichkeiten, in der Familie ein bisschen Feierstimmung aufkommen zu lassen. Hier sind einige Tipps: ... weiterlesen

(djd). Die Emilia-Romagna im Norden Italiens kann mit zahlreichen kulinarischen Spezialitäten aufwarten, die sich in Deutschland großer Beliebtheit erfreuen. Zu den bekanntesten gehört der Balsamessig aus der Region Modena. Hier sind noch viele überwiegend familiengeführte „Acetaias“ beheimatet, die bis heute den beliebten Aceto Balsamico di Modena... weiterlesen