• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Entschleunigen mit Moselblick - Kurzurlaub im Herbst: Im Ferienland Bernkastel-Kues geht entspannen ganz einfach

Entschleunigen mit Moselblick - Kurzurlaub im Herbst: Im Ferienland Bernkastel-Kues geht entspannen ganz einfach

  • Die herrliche Naturlandschaft lädt zu entspannten Radausflügen ein.
    Die herrliche Naturlandschaft lädt zu entspannten Radausflügen ein.
    © djd/Wein- und Ferienregion Bernkastel-Kues/K. Herzmann
  • (djd). Mal wieder entspannen und Zeit für sich haben, romantische Spaziergänge in der bunten Natur unternehmen und sich verwöhnen lassen: Eine kleine Auszeit im Herbst tut gut. Vor allem, wenn man dabei ein so schönes Reiseziel wie das Ferienland Bernkastel-Kues auswählt. Die Region ist bekannt für ihr sonnenreiches Klima und die steilen Mosel-Weinberge erstrahlen zu dieser Jahreszeit in den buntesten Farben. Die herrliche Naturlandschaft lädt zu genussvollen Ausflügen ein, bei denen auch eine kleine Weinprobe mit auf dem Programm stehen kann. In modernen Wellness-Hotels warten wohltuende Angebote.

    Einfach zum Durchatmen

    Entschleunigen geht in der Region wie von selbst - bei einer Schifffahrt auf der gemächlich vor sich hinfließenden Mosel ebenso wie beim Ausruhen auf Sinnesbänken entlang der abwechslungsreichen Wanderwege oder beim Wandern, etwa auf dem Kueser Plateau - eine grüne Oase hoch über dem quirligen Treiben des Moseltals. Als heilklimatischer Kurort ist das Kueser Plateau bekannt für seine reine Luft. Hier heißt es tief durchatmen und den Stress des Alltags hinter sich lassen. Im schmucken Bernkastel-Kues und im gleichnamigen Ferienland finden Urlauber zahlreiche Wellness- und Beautyhotels, in denen sie Massagen, Bäder, Ayurveda-Anwendungen und vieles mehr genießen können. Informationen sowie Pauschalangebote gibt es unter www.bernkastel.de. Ein vielseitiges Angebot für eine medizinische Betreuung bietet auch das Median Reha-Zentrum Bernkastel-Kues.

    Entspannt aktiv sein

    Wer gerne mit dem Rad unterwegs ist, kann zum Beispiel auf dem Moselradweg entlang des Flusses radeln und dabei charmante Moseldörfer wie Piesport, Neumagen-Dhron oder Zeltingen-Rachtig kennenlernen. Daneben locken Touren auf Wald- und Weinbergsstrecken. Auch Wanderer haben bei dem gut ausgebauten Wegenetz durch die idyllische Weinkulturlandschaft die Qual der Wahl. So richtig rund wird die kleine Herbstauszeit aber erst mit dem kulinarischen Genuss. In Hotels, Restaurants und Straußwirtschaften warten auf die Gäste moselländische Leckerbissen und erlesene Weine.

    Herbstzeit an der Mosel 

    (djd).  Entspannung, Wellness, gutes Essen und eine schöne Landschaft, die zu Entdeckungstouren einlädt. Mit der Pauschale "Herbstzeit an der Mosel" können Urlauber eine erholsame Auszeit im ****S Hotel genießen. Die Pauschale ab 285 Euro, die unter www.bernkastel.de buchbar ist, umfasst diese Leistungen:

    • 2x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstück vom Buffet 
    • 1x 3-Gang-Tasting-Menü im Restaurant des Hotels 
    • 1x Gutschein im Wert von € 50,00 für eine Wellness-Wunschbehandlung 
    • Nutzung des Hallenbades, einer finnischen Sauna und Dampfbädern im SPA-Bereich inkl.

     


    Das könnte Sie auch interessieren

    (djd). Die Coronakrise hat Millionen Menschen ins Homeoffice gezwungen - viele von ihnen werden auch nach dem Abflauen der Pandemie zumindest einen Teil ihrer Arbeitszeit zu Hause verbringen. Die neuen "Heimarbeiter" lassen sich in zwei Gruppen einteilen. Die einen haben einen Rückzugsraum, in dem sie ungestört ihrer Arbeit nachgehen können. Die anderen nicht. "Die Erfahrungen... weiterlesen

    Mit der Free-TV-Premiere "Ballon" zeigt SAT.1 einen waghalsigen Fluchtversuch in den Westen - ein Film von Michael Bully Herbig: Familie Strelzyk sehnt sich nach einem Leben in Freiheit fernab des abgeriegelten Stasi-Regimes der DDR. Da das Verlassen des Landes jedoch strafrechtlich verfolgt wird, fassen die Strelzyks einen riskanten Entschluss: Mit Hilfe eines... weiterlesen

    (djd). Warm oder kalt? Mit Früchten, Schokolade oder Nüssen? Zum Löffeln oder Trinken? Frühstücksrezepte mit Hafer sind nicht nur vielseitig und köstlich, sondern versorgen den Körper auch mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Für viele Menschen gehören Haferflocken als Hauptbestandteil des morgendlichen Müslis zu einem gesunden Start... weiterlesen

    Kennst du das? Du wirst ganz still, deine Sinne schärfen sich, du willst ganz genau hinhören und deine Augen möchten jeden Moment erfassen. Genau das passiert den meisten Menschen, wenn sie Außergewöhnliches wahrnehmen. Kevin Brain Smith (ausgesprochen "...Brian...", eine lokal Schreibweise aus dem Herkunftsland seines Vaters, Indiana)... weiterlesen

    (djd). Mülltonnen sind ein sensibles Thema: Jeder braucht sie, aber niemand will sie offen im Vorgarten oder auf dem Hof sehen, geschweige denn riechen. Wer genug Platz hat, stellt sie hinter eine Hecke oder in die Garage. Eigenheimbesitzer mit kleinen Grundstücken oder Bewohner von Mehrfamilienhäusern nutzen dagegen oftmals eine Mülltonnenbox als ästhetischen... weiterlesen

    Thomas Reilly hat alles, was man sich wünscht: Er hat Riesenerfolg als Nachwuchsbanker, eine bezaubernde Verlobte und eine vielversprechende Zukunft - doch vergisst er immer mehr, worauf es im Leben wirklich ankommt. Damit ruft er vier Schutzengel auf den Plan, die ihm schon in seiner Kindheit zur Seite standen. Und während Thomas - zunächst widerwillig - seinen... weiterlesen

    (djd). Photovoltaikanlagen (PV) auf den Dächern von Eigenheimen gehören zum vertrauten Bild in Wohnsiedlungen. Und das aus gutem Grund: Die Solar-Systeme senken dauerhaft die Stromkosten, leisten einen wichtigen Beitrag zur Energiewende und helfen beim Klimaschutz. Die Faustformel für eine finanziell besonders lohnende Investition lautet dabei, dass möglichst viel des... weiterlesen

    Wiebke (45) lebt zusammen mit ihrer Adoptivtochter Nikolina (9) auf einem idyllischen Reiterhof. Nach vielen Jahren des Wartens, bekommt sie nun die Chance ein weiteres Mädchen, Raya (5), aus Bulgarien zu adoptieren. Nikolina freut sich sehr über das lang-ersehnte Geschwisterchen. Die ersten gemeinsamen Wochen als Familie verlaufen harmonisch und... weiterlesen