Entdecken, was in einem steckt. Tipps für außergewöhnliche Erlebnis- und Abenteuergeschenke zu Weihnachten

Actionreiche Erlebnisgeschenke gibt es auch passend zur kalten Jahreszeit. So kann man etwa mit dem Schneemobil durch verschneite Landschaften sausen.
Actionreiche Erlebnisgeschenke gibt es auch passend zur kalten Jahreszeit. So kann man etwa mit dem Schneemobil durch verschneite Landschaften sausen.
© djd/jochen-schweizer.de

(djd). In vielen Menschen steckt mehr, als sie selbst glauben oder wissen. Manchmal stolpert man dann zufällig über solche Talente oder Leidenschaften, manchmal wird man von anderen mitgerissen. Um diese Fähigkeiten aber entdecken zu können, muss trotzdem jeder selbst etwas tun: probieren. Eine gute Gelegenheit dazu bietet sich gerade zu Weihnachten mit einem außergewöhnlichen Erlebnisgeschenk. Denn wer den Beschenkten ermutigen möchte, mal etwas Neues auszuprobieren und über die eigenen Grenzen zu gehen, kann dies mit besonderen Erlebnis- oder Abenteuergeschenken tun.

Sich einmal wie James Bond fühlen

Ob ein Bungee-Sprung, Eisklettern oder Bogenschießen: Außergewöhnliche Erlebnisse durchbrechen den Alltagstrott. Das meinen auch 46 Prozent der Befragten einer Statista-Umfrage im Auftrag von Jochen Schweizer. Mehr als die Hälfte wünschen sich allgemein eher Erlebnisgeschenke als Sachgeschenke. Und dabei gibt es für jeden Geschmack die passende Idee. Wer die Welt einmal aus der Vogelperspektive entdecken möchte, freut sich zum Beispiel über einen Drachenflug. In Liegeposition geht es dabei mit Geschwindigkeiten von bis zu 80 Stundenkilometern dem Tal entgegen. Ein erfahrener Drachen-Pilot zeigt, wie es geht. Das richtige Geschenk unterm Baum für Motorsport-Fans kann eine Fahrt mit einem Formel-Rennwagen sein, entweder als Selbstfahrer oder als Co-Pilot - atemberaubende Beschleunigung und ein betörender Sound inklusive. Sich einmal wie James Bond fühlen, das ist wiederum beim Jetpack möglich. Mit dem Raketenrucksack fliegt man dabei mit Düsenpower übers Wasser. 

Erlebnis-Box für zwei verschenken

Abenteuer- und actionreiche Erlebnisgeschenke gibt es auch passend zur kalten Jahreszeit. Mit dem Schneemobil durch verschneite Landschaften sausen, bei einem Ice-Drift-Training auf spiegelglatten Eisflächen Rallye-Feeling mit Allradantrieb und 300 PS erleben - oder eine Stand-up-Paddel-Tour durch den Natureispalast Hintertuxer Gletscher unternehmen: Das sind nur einige der vielen tollen Möglichkeiten. Ein cooler Wintersporttrend ist außerdem Snowkiten. Gezogen von einem Kite-Drachen schießt man auf Snowboard oder Ski über Schnee und Eis. Diese und viele weitere aufregende Erlebnisgeschenke finden sich unter www.jochen-schweizer.de. Dort ist zudem die Erlebnis-Box "Action & Abenteuer" erhältlich. Sie beinhaltet einen Gutschein für ein spannendes Erlebnis aus rund 820 Möglichkeiten, kostet 99 Euro und ist drei Jahre gültig und umtauschbar. Mit der Erlebnis-Box "Weihnachten im Doppelpack" für 149 Euro kann man auch Abenteuer für zwei verschenken.


Das könnte Sie auch interessieren

Die Komplette Serie "Anne with an E" mit den Staffeln 1-3 ist ab 03.12.2021 auf DVD und Blu-ray erhältlich.
© justbridge entertainment (Rough Trade Distribution)

Komplette Serie "Anne with an E" ab 03.12.2021 auf DVD und Blu-ray erhältlich

Die Comig of Age-Serie "Anne with an E" basiert auf dem Roman "Anne of Green Gables" von Lucy Maud Montgomery aus dem Jahr 1908. Dabei wird die Geschichte der titelgebenden Außenseiterin, die trotz zahlreicher Herausforderungen um ihren Platz in der Welt kämpft, erzählt. Serienschöpferin ist Emmy-Gewinnerin Moia Walley-Beckett ("Breaking Bad"). Die... weiterlesen

(djd). Was schenken wir unserem Kind zu Weihnachten? Vor dieser Frage stehen in diesem Jahr wieder Millionen von Eltern. Der Sprössling sollte das Spielzeug auch nach Silvester noch spannend finden. Und das Geschenk sollte idealerweise nicht nur die Kreativität fördern, sondern auch körperliche Aktivitäten bei den Heranwachsenden anregen. Viele Ideen finden Eltern im... weiterlesen

ProSieben zeigt heute, am 28.11.2021, die Free-TV-Premiere des vorerst letzten Film der "Avengers"-Reihe - dabei schlüpft neben Robert Downey jr. (Iron Man) auch Scarlett Johansson (Black Widow) wieder ins Superheldenkostüm. Den Avengers gelang es nicht, Thanos aufzuhalten und seinen grauenhaften Plan zu vereiteln. Ein bitterer Kampf steht nun bevor - doch... weiterlesen

(djd). In anstrengenden Zeiten ist es wichtiger denn je, der eigenen Erholung ausreichend Raum zu geben. Urlaubsbauernhöfe in Österreich beispielsweise sind durch ihre Lage inmitten der Natur dafür wie geschaffen. Sie bieten neben dem reizvollen Umfeld auch viele Möglichkeiten, Körper und Geist nachhaltig zu erholen. Infos, Kataloge zum Download und zum Bestellen... weiterlesen

Die Kinder Ann (Jena Malone) und Ben (Liam Aiken) leiden unter der Scheidung ihrer Eltern. Sie führen sich aus Solidarität zu ihrer Mutter Jackie (Susan Sarandon) wie zwei kleine Satansbraten auf, wenn sie übers Wochenende zum Vater (Ed Harris) und dessen Freundin Isabell (Julia Roberts) müssen. Jackie unterstützt das voll und ganz, schließlich... weiterlesen

(djd). Ob Millionenstadt, gemütliches Viertel oder Dorfgemeinschaft - der Ort, den man Zuhause nennt, ist für fast jeden Menschen etwas Besonderes. Angenehm überrascht werden Lokalpatrioten, wenn die geliebte Heimat in einem kleinen Präsent berücksichtigt wird. Mit einer Tafel Fairtrade- und Bio-Schokolade im jeweiligen City-Design verbinden sich Heimatliebe und... weiterlesen

Heute, am 27.11.2021, zeigt SAT.1 die Realverfilmung des gleichnamigen Zeichentrickklassikers "Aladdin". Dabei wird Will Smith zum zauberhaften Dschinni: Aladdin (Mena Massoud) genießt auf den Straßen von Agrabah einen zweifelhaften Ruf als Taschendieb. Als er bei einem seiner Streifzüge auf Prinzessin Jasmin (Naomi Scott) trifft, verändert sich sein Leben... weiterlesen