Der Hühnerstall im eigenen Garten: Eier von glücklichen, gefiederten Zweibeinern

Die "Villa Henriette" beispielsweise bietet Platz für sechs Hühner, drumherum ist genügend Auslauf für das Gefieder.
Die "Villa Henriette" beispielsweise bietet Platz für sechs Hühner, drumherum ist genügend Auslauf für das Gefieder.
© djd/www.hochbeet.com

(djd). Wer ausreichend Platz im Garten und Freude an fröhlichem Gegacker hat, kann sich einen eigenen Hühnerstall zulegen. Frischer kann das Frühstücksei dann nicht sein, es ist mit Sicherheit bio und wurde vermutlich von einem glücklichen, artgerecht gehaltenen Huhn gelegt. Vor allem auch Kinder werden ihre Freude an den scharrenden, pickenden und im Staub badenden gefiederten Zweibeinern haben. "Als fleißige Vertilger von Essensresten erfüllen sie auch noch einen praktischen Zweck", weiß Oliver Schönfeld vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de.

Solarpaneel für die "Villa Henriette"

Die "Villa Henriette" beispielsweise hat Platz für bis zu sechs Hühner und kann optional mit moderner Technik ausgestattet werden: Durch ein am Dach befestigtes Solarpaneel wird der Hühnerstall in Sachen Stromversorgung autark. Der Strom wird für die praktische Türlösung benötigt, die es erlaubt, morgens automatisch die Tür zu öffnen und abends wieder zu schließen. Dank der Stromversorgung durch das Solarpaneel funktioniert auch die LED-Innenbeleuchtung, sie leitet die Tiere zuverlässig vor dem automatischen Schließen der Tür in den Stall. Zum Schlafen finden die Hühner Platz auf der dafür vorgesehenen Sitzstange. Alle Informationen zur Hühnerhaltung im eigenen Garten gibt es unter www.hochbeet.com/produkte/villa-henriette. Dort ist der Stall auch im Onlineshop bestellbar.

Schutz vor Kälte und vor Fuchs und Marder 

Die wärmegedämmten Wände des Stalls mit seinen zwei Legeplätzen bieten Schutz vor Kälte, die Ausscheidungen der Tiere können mit Hilfe eines Blechs schnell entfernt werden. Nach der Reinigung wird das Blech wieder eingesetzt. Mit einem zusätzlichen Zaun umgeben, bietet das Areal mit seinem Freigelände genügend Auslauf für das Geflügel. Über diese Zaunelemente wird im Übrigen ein Netz gespannt, das Schutz vor Vögeln, Fuchs und Marder bietet. Der Stall selbst besteht aus verzinkten und farbbeschichteten Paneelen und ist daher witterungsbeständig und langlebig.

Täglich frische Eier aus der "Villa Henriette"

(djd). Ein Hühnerstall wie die "Villa Henriette" mit Platz für sechs Hühner bietet zahlreiche Vorzüge:

  • Man kann mit etwa 1.500 Bio-Eier von hoher Qualität pro Jahr rechnen.
  • Der Stall ist wärmeisoliert und somit auch im Winter für das Gefieder geeignet.
  • Dank Solarpaneel lässt sich der Stall automatisch öffnen und schließen.
  • Die Reinigung ist dank des praktischen Kotblechs schnell und einfach möglich.
  • Ein Netz über den Zaunelementen bietet Schutz vor Fuchs und Marder.
  • Der Stall besteht aus verzinkten und farbbeschichteten Paneelen und ist daher witterungsbeständig und langlebig.

Mehr Informationen und Bestellmöglichkeiten findet man unter www.hochbeet.com/produkte/villa-henriette


Das könnte Sie auch interessieren

In der sechsten Folge "Die Höhle der Löwen", die VOX heute, am 03.10.2022 zeigt, stellt Alexander Weese (42) seinen Nasenhaarrasierer Silkslide Pro vor, der im Handumdrehen lästige Haare in der Nase entfernen soll. Carsten Maschmeyer wagt den Selbstversuch und unterzieht sich der vom Gründer erfundenen Wortneuschöpfung "Nasur" - einer Nasenhaarrasur. Schneidet das... weiterlesen

KNUSPER, KNUSPER, KNÄUSCHEN! WER KNUSPERT AN MEINEM HÄUSCHEN! Wer kennt diesen Satz nicht? Vor über 200 Jahren erschien die erste Auflage der Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm mit 86 Märchen, die uns auch heute noch in ihren Bann ziehen. Auch in der zweiten Brüder Grimm-Edition von justbridge entertainment GmbH wurden vier der... weiterlesen

(djd). E-Mails, Soziale Netzwerke, Messenger-Dienste: Die schriftliche Kommunikation verläuft heute weitgehend digital. Hat der klassische Briefkasten vor der Haustür also bald ausgedient? Ganz im Gegenteil, es haben sich nur die Anforderungen verlagert. Weniger Briefen steht ein enorm wachsender Internethandel gegenüber, mit hohen Zustellzahlen. Paketdienstleister haben im... weiterlesen

Mit mehr als 300 Athlet:innen ab 16 Jahren, über 1.400 gewaschenen Handtüchern und vielen neuen Hindernissen im Parcours hat RTL Studios 11 neue Folgen der 7. Staffel von "Ninja Warrior Germany" produziert. Diese werden ab heute, den 30.9.2022, jeweils freitags um 20.15 Uhr, bei RTL ausgestrahlt. In der 7. Staffel "Ninja Warrior Germany" gibt es 5... weiterlesen

(djd). Weihnachten ist das Fest der Familie und der lieb gewonnenen Traditionen. Ein festlich dekorierter Nadelbaum, der im ganzen Haus seinen zart-würzigen Duft verbreitet, gehört für die meisten dazu. Unangefochtener Favorit bleibt dabei laut einer Statista-Umfrage von 2019 die Nordmanntanne mit einem Anteil von 75 Prozent. Für viele Familien beginnt die Vorfreude aufs... weiterlesen

Bio-Bergbauer Christian Bachler und Chefredakteur Florian Klenk könnten nicht unterschiedlicher sein: Der eine bewirtschaftet den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark, der andere gibt in Wien die österreichische Wochenzeitung "Falter" heraus. Als Klenk ein umstrittenes Schadensersatzurteil gutheißt, das gegen einen Bauern gefällt wurde,... weiterlesen

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen