Den Dachboden sinnvoll nutzen: Gedämmten Wohnraum oder nur edlen Stauraum schaffen

Nachher: Nach Ausbau und Dämmung: Unter dem Dach ist gemütlicher und behaglich warmer, neuer Wohnraum entstanden.
Nachher: Nach Ausbau und Dämmung: Unter dem Dach ist gemütlicher und behaglich warmer, neuer Wohnraum entstanden.
© djd/pavatex

(djd). Wohn- oder Stauraum kann man eigentlich nie genug haben. Ein zusätzliches Zimmer für das Lieblingshobby, ein Spielraum für die Kinder oder nur einen hellen, freundlichen und pflegeleichten Abstellplatz für liebgewordene oder nicht ganzjährig benötigte Dinge schaffen. Gerade im Dachgeschoss lassen sich viele individuelle Wünsche verwirklichen. Vorausgesetzt, dass auch das Raumklima zum Verweilen einlädt. Wenn bislang im Oberstübchen eher klamme Temperaturen vorgeherrscht haben und der neu geschaffene Raum nun bewohnt und beheizt werden soll, muss die Ausbauvariante immer nach den Vorgaben den Energieeinsparverordnung (EnEV) energetisch effizient gedämmt werden.

Effizient dämmen - aber natürlich

Mit einem gut geplanten Dachausbau können gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen werden: Der Wohnraum wächst und zugleich sinken die Heizkosten, da mit einer Dämmung die Wärmeverluste reduziert werden. Wer dabei auf Ökologie und ein natürliches Wohnraumklima Wert legt, findet mit Innenausbauplatten aus Holzfasern eine passende Lösung. Die drei Zentimeter starken "Pavaroom"-Platten des Schweizer Herstellers Pavatex etwa weisen bei geringem Gewicht eine hohe Dämmwirkung auf. In Verbindung mit dem flexiblen Holzfaser-Dämmstoff Pavaflex entsteht so ein diffusionsoffenes, natürliche Dämmpaket mit hohem Energieeinsparpotenzial. Die hohe Speicherkapazität der Naturdämmstoffe sorgt so auch für einen hervorragenden sommerlichen Hitzeschutz unterm Dach.

Leicht und verarbeitungsfreundlich

Im Vergleich zu konventionellen Innenausbauplatten sind die 30 Millimeter dämmstarken Ausbauplatten auf Holzfaserbasis besonders leicht: Ausgehend von etwa 150 Quadratmetern Plattenmaterial für einen Dachausbau spart der Modernisierer gegenüber konventionellen Dämmlösungen rund eine Tonne Gewicht ein. Dies entlastet dauerhaft die Tragkonstruktion des Daches. Der Zuschnitt lässt sich mit üblichen Holzbearbeitungsmaschinen wie einer Stich- oder Handkreissäge einfach ausführen.

Natürlich attraktiv

(djd). Dank der beidseitig weißen Oberfläche auf Zellulosebasis und der markanten Fugenausbildung kann in nur einem Arbeitsgang aus einem unfreundlichen Dachraum ein attraktiver und pflegeleichter Stauraum geschaffen werden. Bei der Nutzung als Wohnraum wiederum erfolgt eine professionelle Spachtelung der Oberfläche durch einen qualifizierten Fachmann. Je nach Oberflächenwunsch wie etwa Tapeten, Putze oder Anstriche erfolgt die Ausführung der Spachtelung in den Qualitätsstufen Q 2 bis Q 4 nach den Vorgaben der Endbeschichtung. Mehr Informationen: www.pavatex.de


Das könnte Sie auch interessieren

Wegen des RTL Aktuell Spezial zum Thema "Lockdown wird verlängert" zur Primetime beginnt auch am Dienstagabend (19. Januar 2021) die Dschungelshow erst um 22:30 Uhr. Seit gestern Abend ist das zweite Team mit Schauspielerin Bea Fiedler, Prince Charming-Gewinner Lars Tönsfeuerborn und Sängerin Lydia Kelovitz ins Tiny Hous eingezogen. Das bescherte der Dschungelshow am Montag... weiterlesen

Heute am Dienstagabend steht die nächste Castingshow von "Deutschland sucht den Superstar" auf dem Programm. RTL strahlt die Folge mit 15 Minuten Verspätung wegen eines RTL Aktuell Spezial zur Lockdown-Verlängerung ab 20.30 Uhr aus. Die Jury Dieter Bohlen, Maite Kelly und Mike Singer lädt wiederauf das DSDS Rheinschiff ein. Unter den Kandidaten wird auch ein alter... weiterlesen

Kikaninchen, Anni & Christian, das sind die großen Stars der Kinderunterhaltung für die Kleinen. Im Kinderkanal von ARD und ZDF wird bei ihnen täglich gespielt, gesungen und getanzt. Ihre Songs und das berühmte "Dibedibedab!" sind längst schon Hits, nicht nur im KiKA, auch in der Kita, im Kinderzimmer und auf YouTube oder Spotify.  ... weiterlesen

(djd). Die Wintermonate sind in Nordeuropa klassische Erkältungssaison. Doch dieses Jahr kommt bei jedem Husten, Halsweh oder Fieber sofort die Frage auf: Ist das wirklich ein normaler Infekt, oder steckt vielleicht nicht doch das Coronavirus dahinter? Um sich nicht ständig Sorgen zu machen und im Falle einer ernsten Erkrankung ein fittes und leistungsstarkes Immunsystem zu haben,... weiterlesen

Mit 15 Minuten Verspätung startet am Montagabend (18. Januar 2021) um 22.30 Uhr die vierte Ausgabe von "Ich bin ein Star - Die große Dschungelshow". Grund dafür ist ein RTL Aktuell Spezial wegen des morgigen Corona-Gipfels. Gestern Abend sahen 2,4 Millionen Zuschauer wie Reality-Urgestein Frank Fussbroich ausgeschieden ist. Seine beiden Teamkollegen Influencer Mike Heiter und... weiterlesen

Zum dritten Mal läuft am Montag "Wer wird Millionär? - Das große Zocker-Special" mit Günther Jauch. Wegen eines RTL Aktuell-Spezial zur Corona-Krise beginnt die Sendung am 18. Januar 2021 erst um 20.30 Uhr. Dann aber haben die Kandidaten wieder die Chance sogar 2 Millionen statt der normal 1 Million Euro zu gewinnen. Bisher hat dies kein Kandidat geschafft. In der... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "How to Party with Mom" läuft am 20.01.2021 um 20.15 Uhr bei ProSieben.
© HappySpots / Cover: Warner Bros (Universal Pictures)

Free-TV-Premiere "How to Party with Mom" am 20.01.2021 bei ProSieben

Melissa McCarthy begibt sich in der verrückten College-Komödie "How to Party with Mom" auf die Spuren ihrer Jugend - ProSieben zeigt am 20.01.2021 die Free-TV-Premiere des Spielfilms: Als Deanna Miles (Melissa McCarthy) erfährt, dass ihr Mann die Scheidung will, beschließt die Mutter einer 22-jährigen Studentin, ihren Collegeabschluss nachzuholen - und zwar an... weiterlesen

(djd). Die meisten großen Karnevals- und Faschingsveranstaltungen sind aufgrund der Corona-Pandemie bereits abgesagt, weitere werden folgen. Doch das bedeutet nicht, dass Karneval 2021 komplett ins Wasser fallen muss. Mit mehr Zeit für die Liebsten gibt es viele Möglichkeiten, in der Familie ein bisschen Feierstimmung aufkommen zu lassen. Hier sind einige Tipps: ... weiterlesen