Dem Kopfschmerz davonlaufen: Studien belegen den positiven Effekt von Ausdauersport bei Migräne und Co.

Sonntag, 17.01.2016 |
Auch Entspannung ist wichtig, um Migräne und Co. bereits im Vorfeld zu vermeiden.
Auch Entspannung ist wichtig, um Migräne und Co. bereits im Vorfeld zu vermeiden.
© djd/Thomapyrin

(djd). Mal ist es ein einseitig bohrender Schmerz, dann wieder ein dumpfes Dröhnen oder das Gefühl, als sei der Schädel in einen Schraubstock gezwängt - Kopfweh tritt in verschiedenen Formen auf. Quälend sind die Beschwerden immer. Gerade für diejenigen, die öfter darunter leiden, ist es daher sinnvoll, bereits im Vorfeld gegen die Attacken aktiv zu werden. Und zwar im buchstäblichen Sinne. Denn wie sich zeigt, hat beispielsweise Laufen einen positiven Effekt.

Bei Bedarf ist eine effektive Akuttherapie gefragt

Forscher am Uniklinikum Kiel untersuchten an Patienten, die durchschnittlich seit 20 Jahren an chronischen Kopfschmerzen litten, wie sich Ausdauersport auf die Stress- und Reizverarbeitung im Gehirn auswirkt. Denn bei vielen Migränekranken ist die Aufmerksamkeit erhöht, sie nehmen Umweltreize übersensibel wahr. Für die Studie wurden die Teilnehmer in eine Walking- und eine Jogginggruppe aufgeteilt. Beide absolvierten dreimal wöchentlich ein moderates 30-Minuten-Training. Nach zehn Wochen hatte sich die Reizverarbeitung in beiden Gruppen verbessert, die Migräneschwelle wurde seltener überschritten.

Tatsächlich sei Ausdauersport mit mäßiger Belastung die beste Lösung, bestätigt Dr. med. Jan-Peter Jansen vom Schmerzzentrum Berlin. Bahnten sich trotz regelmäßiger Bewegung Kopfschmerzen an, sei zudem eine effektive Akuttherapie gefragt.

Medikamente früh einnehmen

Dr. Jansen zufolge warten viele Betroffene zu lange mit der Medikamenteneinnahme: "Wichtig für eine rasche Schmerzlinderung ist jedoch eine frühe Behandlung und die richtige Dosierung." Das bedeute beispielsweise für die bewährte Wirkstoffkombination aus ASS, Paracetamol und Koffein - enthalten etwa in Thomapyrin - gleich zu Beginn einer Attacke die empfohlene Einmaldosis von zwei Tabletten einzunehmen. In der Dreierkombi sind ASS und Paracetamol so ideal mit Koffein als Verstärker kombiniert, dass sie bei Kopfschmerzen 15 Minuten schneller wirken als die entsprechenden Einzelsubstanzen. Mehr Informationen gibt es unter www.thomapyrin.de. Und je schneller die Schmerzen schwinden, umso eher kommt auch wieder Lust zu Aktivitäten auf.

Gezielte Entspannung

Stress, Anspannung und hohe Anforderungen im Beruf wie privat können Auslöser für Kopfschmerzen sein. Darum ist Ausgleich angesagt, um Anfällen vorzubeugen. Zusätzlich zum moderaten Ausdauersport rät Dr. med. Jan-Peter Jansen vom Schmerzzentrum Berlin zu Entspannungsverfahren wie Yoga, autogenem Training, Tai Chi, Qigong, progressiver Muskelentspannung, Stressbewältigungstraining oder Biofeedback. Wichtig sei dabei die Motivation - und dass die gewählte Methode auch Freude mache. Die Prophylaxe dürfe nicht zum Stressfaktor werden, der dann die nächste Attacke "triggere".


Das könnte Sie auch interessieren

69. Conni-Hörspiel "Conni und das Hausboot-Abenteuer" ist ab 19.08.2022 erhältlich.
© Universal Music Family Entertainment / Karussell

69. Conni-Hörspiel "Conni und das Hausboot-Abenteuer" ab 19.08.2022 erhältlich

Für alle Conni-Fans gibt es jetzt ein neues Ferien-Hörspiel, das von einem ganz besonderen Abenteuer erzählt: Familie Klawitter macht mit einem Hausboot Urlaub auf der Mecklenburgischen Seenplatte. So begeben sich die Klawitters mit ihrem gemieteten Boot "Lachmöwe" aufs Wasser und erleben eine aufregende Tour über Seen und Kanäle. Sie müssen kurz nach dem... weiterlesen

Mit etwas Glück oder kundiger Führung lassen sich die Rothirsche im Morgennebel bei der Brunft beobachten.
© djd/TourismusMarketing Niedersachsen/Dieter Damschen

Wild auf Wild: Naturerlebnis und nachhaltiger Genuss in Niedersachsens weiten Wäldern

(djd). Weithin dröhnt das Röhren der Hirsche im Herbst aus dem Wald. Und wer im Morgengrauen in einer versteckten Lichtung in Deckung geht, kann das beeindruckende Naturschauspiel der Hirschbrunft mit etwas Glück sogar beobachten. Nach dem nächtelangen Rufduell kommt es zwischen den Rivalen zu Kämpfen, bis sich der Platzhirsch durchgesetzt hat und die Hirschkühe... weiterlesen

"Facing Down Under - Die Doku eines Backpackers" läuft ab 11.08.2022 in den deutschen Kinos.
© Filmposter: Busch Media Group GmbH & Co KG

Ab 11.08.2022 im Kino: "Facing Down Under - Die Doku eines Backpackers"

Eine weite Welt wartet darauf, entdeckt zu werden! Die mitreißende Doku eines Backpacking-Abenteuers, bildgewaltig und mit atemberaubenden Drohnenaufnahmen. Nach dem Abi beschließt der neunzehnjährige Chris, auf eigene Faust durch Australien zu reisen - nur mit Rucksack und Kamera bepackt. Ihn erwarten monumentale Wüstenlandschaften,... weiterlesen

(djd). Noch schneller ins neue Eigenheim: Wenn das Fertighaus nicht wie gewohnt in Form einzelner Wände, sondern als komplett ausgestattetes Bad, eingerichtete Küche oder fertig tapeziertes Schlafzimmer auf der Baustelle einschwebt, handelt es sich um eine neue Form des Bauens. Häuser in Modulbauweise sparen durch die nahezu komplette Herstellung im Werk viel Zeit auf der... weiterlesen

Diese Promis fackeln nicht lange! In der zweiten Folge des "Grill den Henssler Sommer-Specials", die heute, am 07.08.2022 bei VOX läuft, stellen sich Bestseller-Autorin Evelyn Weigert , Comedian Paul Panzer  sowie Schauspiel-Star Uwe Ochsenknecht der besonderen Herausforderung, ihre Gerichte ohne Strom und Gas, sondern... weiterlesen

(djd). Viele Frauen wissen nicht, wie wichtig die richtige, täglich schonende Intimhygiene ist. Denn Haut und Schleimhaut im Intimbereich haben eine wichtige Schutzfunktion. Ebenso unterstützt ein intakter Intimbereich dabei, im Alltag aktiv zu sein, sei es beim Radfahren oder einem entspannenden Saunabesuch. Dabei gibt es einiges, was Frauen tun können, um die Intimzone in... weiterlesen

Der Freiheitskämpfer Pancho Villa (Yul Brynner), seine rechte Hand Fierro (Charles Bronson) und seine Bande von Rebellen unterstützen die Truppen des Präsidenten Francisco Madero (Alexander Knox). Gemeinsam träumen sie von einem freien Mexiko. Doch Gefahr droht aus den eigenen Reihen, denn auch General Victoriano Huerta (Herbert Lom) hat es auf... weiterlesen

(djd). Rund 150.000 Imker und Imkerinnen betreuen in Deutschland etwa eine Million Bienenvölker. Die meisten von ihnen kümmern sich nicht erwerbsmäßig um die geflügelten Honigsammlerinnen, sondern widmen sich in ihrer Freizeit dem süßen Hobby. Die Zahl der Imkerinnen und Imker steigt seit einem Jahrzehnt kontinuierlich an. Kein Wunder, liegen doch Themen... weiterlesen

Der Soldat Rhys durchkämmt das zombieverseuchte Ödland Australiens. Sein Auftrag: Überlebende einfangen und beim exzentrischen Surgeon-General für die Entwicklung eines Heilmittels abliefern. Als er die mysteriöse Hybridin Grace – halb Zombie, halb Mensch – in den Militärbunker bringt, glaubt er, dass sie der Schlüssel... weiterlesen