• Ratgeberbox
  • Essen & Trinken
  • Das Wasser macht den Unterschied - Barista-Meisterin Nana Holthaus-Vehse hat Tipps zur optimalen Kaffeezubereitung

Das Wasser macht den Unterschied - Barista-Meisterin Nana Holthaus-Vehse hat Tipps zur optimalen Kaffeezubereitung

Tags: Kaffee
Für besonders viel Aroma sorgt Wasser aus einem Tischwasserfilter, meint Meister-Barista Nana Holthaus-Vehse.
Für besonders viel Aroma sorgt Wasser aus einem Tischwasserfilter, meint Meister-Barista Nana Holthaus-Vehse.
© djd/BWT

(djd/pt). Kaffee ist das mit Abstand beliebteste Heißgetränk der Deutschen, für viele ist der Start in den Tag ohne eine leckere Tasse Kaffee undenkbar. Nana Holthaus-Vehse aus Bad Feilnbach ist Deutsche Barista-Meisterin. Sie hat Rezepte zusammengestellt, mit denen Kaffee zum besonderen Genuss wird. Ein Rezept speziell für kalte Tage ist der "Winter Mokka". Als Zutaten nehme man 16 ml Zimtsirup, 30 ml Schokoladensauce, 200 ml Milch, 1 Espresso, Schokoladensauce und Zimtpulver zum Dekorieren. Den Sirup und die Sauce in ein Glas füllen, die Milch aufschäumen und ebenfalls ins Glas geben. Eine Minute warten, dann den Espresso dazugeben, so dass mehrere Schichten entstehen. Das Getränk mit Schokosauce und Zimtpulver dekorieren.

"Das Wasser spielt eine entscheidende Rolle bei der Kaffeezubereitung", betont Nana Holthaus-Vehse. Warm, abgestanden oder bereits aufgekocht wirke es sich negativ auf den Geschmack aus. Zum Aufbrühen sollte daher nur frisches, gefiltertes Wasser benutzt werden. "Wasser mit mittlerem Härtegrad ist die ideale Grundlage für einen guten Kaffee. Das kommt am besten aus einem Tischwasserfilter", so die Meister-Barista. Für besonders viel Aroma sorgt etwa die patentierte Mg2+ Technologie der Filterkartusche im BWT-Tischwasserfilter, dem sogenannten Magnesium-Mineraliser. Dieser befreit Leitungswasser nicht nur von Kalk und geschmacksstörenden Stoffen, sondern reichert es zusätzlich mit Magnesium an.


Das könnte Sie auch interessieren

Mit "Die Märchenbraut - Die komplette Saga" präsentiert die WDR mediagroup eine weitere Perle der tschechischen Filmkunst. In der charmanten und sehr fantasievollen Serie bringen der Zauberer Rumburak und Herr Maier aus der Menschenwelt die Märchenwelt der Prinzessinnen Arabella und Xenia in Gefahr. Seit den 80er Jahren verzaubert sie ganze Generationen von Kindern. Die Serie... weiterlesen

Rund 10 Jahre lang verkörperte Peter Zwegat den Schuldnerberater im Docutainment-Format "Raus aus den Schulden" auf RTL. Die menschliche Art von Peter Zwegat war Kult! Nach zwei Jahren Pause kehrt das Format "Raus aus den Schulden" heute (25.10.2021) zunächst als Pilotsendung zurück auf den Bildschirm. Stilianos Brusenbach ist der neue Schuldnerberater bei RTL. In einer... weiterlesen

Im ZDF wird heute (25.05.2021) das Drama "Bring mich nach Hause" ausgestrahlt. Der Fernsehfilm der Woche beschäftigt sich heute mit einem besonderen Thema: Was tun, wenn keine Patientenverfügung vorliegt? Sandra (Anneke Kim Sarnau) und Ulrike (Silke Bodenbender) müssen über das Schicksal ihrer Mutter entscheiden, die plötzlich zusammenbricht und dauerhaft ins Koma... weiterlesen

Neue Woche, neue Ausgabe von "Wer weiß denn sowas?". Gleich am Montag (25.10.2021) geht es mit der nächsten Folge im ARD Vorabendprogramm weiter. Ab 18 Uhr begrüßt Gastgeber Kai Pflaume heute wieder seine beiden Teamchefs Bernhard Hoëcker und Elton. Beide bekommen natürlich prominente Unterstützung. Viele Köche verderben bei "Wer weiß denn... weiterlesen

(djd). In vielen Menschen steckt mehr, als sie selbst glauben oder wissen. Manchmal stolpert man dann zufällig über solche Talente oder Leidenschaften, manchmal wird man von anderen mitgerissen. Um diese Fähigkeiten aber entdecken zu können, muss trotzdem jeder selbst etwas tun: probieren. Eine gute Gelegenheit dazu bietet sich gerade zu Weihnachten mit einem... weiterlesen

Der allerletzte Pitch der Herbstaffel der VOX Gründershow "Die Höhle der Löwen" ist ziemlich außergewöhnlich. Heute (25.10.2021) sind Gissou Ataee, Lucas Nummer und Maximilian Mühlegg aus München angereist, um das Projekt "Grundriss in Lebensgröße" vorzustellen. Dafür hat das Trio eine "Grundriss-Projektionshalle" und läßt so... weiterlesen

Mit der 100. Ausgabe geht heute (25.10.2021) die Herbststaffel der VOX Gründershow "Die Höhle der Löwen" zu Ende. Maria Möller und Laura Mohn aus Frankfurt am Main haben sich dem Thema "Inklusion" angenommen und Daumenkinos für Gebärdensprache entwickelt. Damit können Kinder mit Kommunikationseinschränkungen zielgerichtet gefördert werden.... weiterlesen