Bunte Zirkuswelt und Silent Walks - Kontrastreiche Erlebnisse an der Küste: Zirkusfestival und aktive Entspannung

In Zirkusshows können sich Eltern und Kinder von den Vorführungen renommierter Zirkusschulen verzaubern lassen.
In Zirkusshows können sich Eltern und Kinder von den Vorführungen renommierter Zirkusschulen verzaubern lassen.
© djd/www.luebecker-bucht-ostsee.de/Christian Schaffrath

(djd). Ostseeurlaub hat in der kühleren Jahreszeit einen besonderen Reiz. In den Orten und am Strand geht es entspannter zu, die Ostsee bietet ein faszinierendes Schauspiel zwischen Wellen und Wolken. Zudem wartet die Lübecker Bucht mit zwei kontrastreichen Erlebnisangeboten auf: dem Zirkusfestival Strandtastico für Familien im Ostseebad Pelzerhaken und den erholsamen Silent Walks in den Ostseebädern Rettin und Pelzerhaken.

13. bis 19. Oktober: Manege frei für Nachwuchsartisten

Beim Zirkusfestival Strandtastico stehen eine knappe Woche lang Jonglage, Luftartistik, Akrobatik, Seiltanz und jede Menge Spaß auf dem Programm. Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren können zuschauen, vor allem aber auch selbst mitmachen - ganz nach dem Motto: einmal selbst der Star in der Manege sein. Infos, Preise, Termine und eine Anmeldemöglichkeit sowie Tipps für Unterkünfte in der Nähe gibt es unter www.luebecker-bucht-ostsee.de/zirkusfestival. Anmeldungen sind zudem unter Telefon 04503-7794100 möglich. Kinder und Jugendliche können an einzelnen Veranstaltungen teilnehmen oder sich für den mehrtägigen Workshop anmelden und dabei fünf Tage lang in festen Gruppen in das Zirkustraining einsteigen. Am Ende heißt es dann: Vorhang auf für die große Abschlussgala. In Zirkusshows können sich Eltern und Kinder von den Vorführungen renommierter Zirkusschulen verzaubern lassen. Für junge Geschwisterkinder unter sechs Jahren gibt es im Übrigen ein buntes Spiel- und Spaßprogramm im "Möwe Meier Mini-Club".

Silent Walk: Beim bewussten Spaziergang die Stille der Natur genießen

Während es beim Zirkusfestival bunt und lebendig zugeht, bildet in der kühleren Jahreszeit die "Komm zu dir"-Kampagne der Lübecker Bucht den Gegenpol. Denn für aktive Entspannung an der Ostsee sind Herbst und Winter besonders gut geeignet. Bei den Silent Walks lässt die Bewegung in der Natur und Stille den Alltag schnell vergessen. Man kommt zu sich selbst, kann loslassen und genießen. Die schweigsamen Spaziergänge führen durch die Küstenlandschaft sowie das ostholsteinische Hügelland und können zu einer sehr individuellen Erfahrung werden. Kleine Achtsamkeitsübungen sorgen während des Spaziergangs für innere Balance und ein erholsames Zur-Ruhe-Kommen. Jeder Walk dauert eine bis eineinhalb Stunden, die Spaziergänge finden an acht Terminen im Herbst und Winter im Ostseebad Rettin und im Ostseebad Pelzerhaken statt. Eine Übersicht bietet www.luebecker-bucht-ostsee.de/komm-zu-dir. Zu den Silent Walks sollte man festes Schuhwerk mitbringen und bequeme, witterungsangepasste Kleidung wählen, sodass man sich bei den Entspannungsübungen gut bewegen kann.

(djd). Ostseeurlaub hat in der kühleren Jahreszeit einen besonderen Reiz. In den Orten und am Strand geht es entspannter zu, die Ostsee bietet ein faszinierendes Schauspiel zwischen Wellen und Wolken. Zudem wartet die Lübecker Bucht mit zwei kontrastreichen Erlebnisangeboten auf: dem Zirkusfestival Strandtastico für Familien und den Silent Walks für Erholungssuchende. Bei Strandtastico stehen vom 13. bis 19. Oktober Jonglage, Luftartistik, Akrobatik und Seiltanz auf dem Programm. Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren können zuschauen, vor allem aber auch selbst mitmachen. Bei den Silent Walks hingegen rückt die bewusste Bewegung in der Natur den Alltag in weite Ferne. Infos zu beiden Angeboten gibt es unter www.luebecker-bucht-ostsee.de.


Das könnte Sie auch interessieren

"Facing Down Under - Die Doku eines Backpackers" läuft ab 11.08.2022 in den deutschen Kinos.
© Filmposter: Busch Media Group GmbH & Co KG

Ab 11.08.2022 im Kino: "Facing Down Under - Die Doku eines Backpackers"

Eine weite Welt wartet darauf, entdeckt zu werden! Die mitreißende Doku eines Backpacking-Abenteuers, bildgewaltig und mit atemberaubenden Drohnenaufnahmen. Nach dem Abi beschließt der neunzehnjährige Chris, auf eigene Faust durch Australien zu reisen - nur mit Rucksack und Kamera bepackt. Ihn erwarten monumentale Wüstenlandschaften,... weiterlesen

(djd). Noch schneller ins neue Eigenheim: Wenn das Fertighaus nicht wie gewohnt in Form einzelner Wände, sondern als komplett ausgestattetes Bad, eingerichtete Küche oder fertig tapeziertes Schlafzimmer auf der Baustelle einschwebt, handelt es sich um eine neue Form des Bauens. Häuser in Modulbauweise sparen durch die nahezu komplette Herstellung im Werk viel Zeit auf der... weiterlesen

Diese Promis fackeln nicht lange! In der zweiten Folge des "Grill den Henssler Sommer-Specials", die heute, am 07.08.2022 bei VOX läuft, stellen sich Bestseller-Autorin Evelyn Weigert , Comedian Paul Panzer  sowie Schauspiel-Star Uwe Ochsenknecht der besonderen Herausforderung, ihre Gerichte ohne Strom und Gas, sondern... weiterlesen

(djd). Viele Frauen wissen nicht, wie wichtig die richtige, täglich schonende Intimhygiene ist. Denn Haut und Schleimhaut im Intimbereich haben eine wichtige Schutzfunktion. Ebenso unterstützt ein intakter Intimbereich dabei, im Alltag aktiv zu sein, sei es beim Radfahren oder einem entspannenden Saunabesuch. Dabei gibt es einiges, was Frauen tun können, um die Intimzone in... weiterlesen

Der Freiheitskämpfer Pancho Villa (Yul Brynner), seine rechte Hand Fierro (Charles Bronson) und seine Bande von Rebellen unterstützen die Truppen des Präsidenten Francisco Madero (Alexander Knox). Gemeinsam träumen sie von einem freien Mexiko. Doch Gefahr droht aus den eigenen Reihen, denn auch General Victoriano Huerta (Herbert Lom) hat es auf... weiterlesen

(djd). Rund 150.000 Imker und Imkerinnen betreuen in Deutschland etwa eine Million Bienenvölker. Die meisten von ihnen kümmern sich nicht erwerbsmäßig um die geflügelten Honigsammlerinnen, sondern widmen sich in ihrer Freizeit dem süßen Hobby. Die Zahl der Imkerinnen und Imker steigt seit einem Jahrzehnt kontinuierlich an. Kein Wunder, liegen doch Themen... weiterlesen

Der Soldat Rhys durchkämmt das zombieverseuchte Ödland Australiens. Sein Auftrag: Überlebende einfangen und beim exzentrischen Surgeon-General für die Entwicklung eines Heilmittels abliefern. Als er die mysteriöse Hybridin Grace – halb Zombie, halb Mensch – in den Militärbunker bringt, glaubt er, dass sie der Schlüssel... weiterlesen

In Lichtgeschwindigkeit durch multidimensionale Universen reisen. Das verspricht die explosive Mischung aus Science Fiction-, Action- und Kung-Fu-Abenteuer in "Everything Everywhere All at Once". Das Regie-Duo Daniel Kwan und Daniel Scheinert, auch "Daniels" genannt, sammelte bereits 2016 erste Ideen für den Film, der das Publikum in ein absolut irres Abenteuer hineinzieht, von dem das... weiterlesen

(djd). Die Zeckenzeit dauert inzwischen bis Oktober. Denn nicht nur Hund und Mensch haben Spaß an der warmen, hellen Jahreszeit – auch die fiesen kleinen Biester liegen immer noch auf der Lauer. Zoologisch betrachtet handelt es sich um Ektoparasiten, sie gehören zu den Spinnentieren. Als Parasit saugen sie ihren Wirten das Blut heraus, dabei übertragen sie häufig... weiterlesen